VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Eine Krone aus Feuer und Sternen

Ab 14 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-21253-7

NEU
Erschienen:  13.08.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Zwei mutige Heldinnen verweigern sich ihrer vorbestimmten Rolle

Freiheit? Für Prinzessin Denna ein Fremdwort. Von klein auf ist klar, dass sie den Prinzen von Mynaria heiraten wird, um den Frieden ihres Volks zu sichern, auch wenn sie in Mynaria ihre bei Todesstrafe verbotene Feuermagie verbergen muss. Die Schwester des Prinzen, Mara, kann über ihr Leben ebenso wenig verfügen wie Denna, doch Freiheit bedeutet ihr alles. Gegensätze ziehen sich an, und irgendwann geraten im Intrigennetz am Hof die Gefühle der zwei Prinzessinnen und Dennas Magie außer Kontrolle …

»Temporeich und ohne jegliche langweilige Längen. Eine herzzerreißend, unvergesslich, atemberaubend und unglaublich schöne Geschichte!«

emotionbooksworld (11.08.2018)

Audrey Coulthurst (Autorin)

Audrey Coulthurst hat an der Portland State University Literarisches Schreiben studiert und schreibt Jugendromane, in denen es um Magie und Pferde geht und darum, manchmal die Falschen zu küssen. Eine Krone aus Feuer und Sternen ist ihr Debütroman, sie hat inzwischen zwei weitere Bücher geschrieben. Wenn sie sich nicht gerade neue Stoffe ausdenkt, malt sie, singt oder befindet sich auf dem Rücken eines Pferdes. Sie lebt in Santa Monica in Kalifornien.

www.audreycoulthurst.com

»Temporeich und ohne jegliche langweilige Längen. Eine herzzerreißend, unvergesslich, atemberaubend und unglaublich schöne Geschichte!«

emotionbooksworld (11.08.2018)

»Die Seiten sind nur so verflogen. Es gibt tolle Charaktere, tolle Entwicklungen, Intrigen, Verrat und Machtspiele.«

bookshaveasoul (13.08.2018)

»Ich bin total begeistert von diesem Buch! Eine mitreißende Geschichte!«

Snowyy_13 (15.08.2018)

»Eine gute Story mit gelungener Liebesgeschichte!«

bookslove (16.08.2018)

Aus dem Amerikanischen von Katja Hald
Originaltitel: Of Fire and Stars
Originalverlag: Balzer & Bray, US

eBook (epub), 1 s/w Abbildung

ISBN: 978-3-641-21253-7

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj Jugendbücher

NEU
Erschienen:  13.08.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Wahnsinnig tolles FAnzasy

Von: Libellus Duo Datum: 17.08.2018

https://libellusduo.wordpress.com/

Inhaltsangabe

Für Prinzessin Dennaleia verändert sich alles. Sie zieht weg aus ihrer Heimat nach Mynaria, wo Magier wie sie gejagt uns gefürchtet werden. Dort wird sie ihre Gabe gut verstecken müssen. Denn sie ist dort um Prinz Thandelion zu heiraten. Doch dieser scheint erstmal gar nicht so viel Zeit zu haben. Denn die Stadt wird immer wieder von gewalttätigen Aufständischen heimgesucht und das Land droht auch noch in den Krieg zu stürzen…
Als hätte Denna nicht schon genügend Probleme, ist da noch Prinzessin Amaranthine, die Schwester des Prinzen. Diese lebt nach ihren eigenen Regeln und macht, was sie will… und genau das findet Denna so anziehend an ihr…

Unsere Meinung

Beim Stöbern im Bloggerportal ist und das Buch sofort ins Auge gestochen. Von ihm selbst haben wir genauso wie von der Autorin zwar noch nie etwas gehört, aber der nach einem tollen Fantasybuch riechende Klapptext sprach uns sofort an. Aus diesem Grund fragten wir das eBook auch an und bekamen es kurz darauf auch zugesendet. Vielen lieben Dank nochmal dafür!
Schon auf den ersten Seiten verliebten wir uns in den Stil der Autorin. Sie hat eine so wunderbare Art die Dinge und vor allem die fiktive Welt des Buches zu beschreiben. Man erfährt schnell sehr viel über die verschiedenen Länder auf den Kontinent, ohne dass es zu viele Informationen sind. Auch merkt man dabei richtig, wie verschieden die unterschiedlichen Länder sind. Im einen gibt es Berge und Schnee, im anderen gibt es Wälder und Pferde und wieder im nächsten Meere und Flüsse. Es ist wirklich schön, wie durchdacht das alles ist. Auch die Handlung selbst ist toll! Es passiert zwar nicht andauernd etwas und so actionreich wie manch anderer Fantasyroman ist es nicht. Allerdings liegt über dem gesamten Buch trotzdem eine leichte Spannung. Diese bringt einen auch dazu, dass man immer weiterlesen will. Ja, sie macht einen sogar süchtig nach dem Buch – oder zumindest uns ging es so. Nach zwei Tagen war nämlich die ganze Geschichte inhaliert. wir mussten einfach wissen, wie es mit den wunderbaren Charakteren weitergeht. Denn auch die Personen sind uns wirklich ans Herz gewachsen. Allen voran natürlich die Protagonisten Denna und Mara aus deren Perspektive alles erzählt ist. Die beiden sind einfach so starke und bewundernswerte Persönlichkeiten. Außerdem konnten wir ihre Handlungen immer gut nachvollziehen. Und erst ihre Gefühle. Oh, die sind so wunderbar beschrieben. Wir konnten sie vollkommen verstehen und sie uns so bildlich vorstellen. Und die Geschichte zu ihren Gefühlen erst – die ist unglaublich süß (um jetzt nicht zu spoilern nicht mehr dazu ;-) ). Aber auch die restlichen Charaktere gefielen uns durchgehend gut :-)

Fazit

Sooo ein tolles Fantasybuch! Die Charaktere, die Handlung, die fiktive Welt und der Schreibstil, einfach alles ist toll. Also wenn ihr mal wieder nach einem guten Fantasyschinken sucht, dann ist das Buch echt perfekt für euch!

Zwei tolle Protagonistinnen

Von: Bücherliebe99 Datum: 13.08.2018

https://buecherliebe99.wordpress.com/

Denna ist die Tochter der Königs und soll den Prinzen des Nachbarkönigreichs heiraten, wodurch eine Allianz der beiden Königreiche entstehen soll. Sie wurde ihr ganzes Leben darauf vorbereitet und ist sichtlich froh, etwas für die Krone tun zu können. Allerdings ist Denna keine normale Prinzessin, denn sie hat eine Neigung, eine Magie, die sie über Feuer herrschen lässt. Menschen können Neigungen für Wind, Feuer und Wasser haben. Ihr ganzes Leben hat Denna ihre Neigung versteckt, doch in ihrem neuen Königreich spürt sie nicht nur ihre Magie viel stärker und intensiver, sondern die Ihresgleichen werden dort gejagd und gefoltert. Jeden Tag fürchtet Denna, dass sie entdeckt wird. Das einzige, was ihr bei ihrem Prinzen Freude bereitet, ist dessen Schwester Mara, die sie gar nicht wie eine konventionelle Prinzessin verhält, sondern lieber Pferde trainiert und sich in den Kneipen der Stadt Lyrra betrinkt. Die beiden kommen sich immer Näher bis die Lage im Königreich eskaliert und sie sich zwischen Pflicht und Liebe entscheiden müssen..

Denna war für mich wirklich eine echte Prinzessin. Es entstand für mich ein wirklich großer Kontrast zwischen Denna und Mara - Die echte Prinzessin und die Unternehmungslustige. Ich konnte beide Charaktere sehr gut verstehen und die Handlungen nachvollziehen, sodass ich keinen Favoriten nennen kann. Während Denna in traumhaften, glitzernden Kleidern durch den Palast flaniert ist, ist Mara als Mann verkleidet durch die Straßen Lyrras gestreift. Doch beide hatten es nie einfach, ihre Probleme und weiteres wurden gut und verständlich erläutert.

Die Geschichte hat sich sehr viel auf die Politik zwischen den Königreichen konzentriert. Wenn viel Action und Kampfszenen erhofft wird zwar nicht enttäuscht, bekommt aber in einem anderen Buch viel mehr davon. Mir persönlich hat dieses Politische nicht gefallen und dazu geführt, dass sich die Geschichte sehr gezogen hat.

Konnte mich das Buch unterhalten? Ja. Hat es gehalten, was der Klappentext verspricht? Teilweise. Würde ich das Buch weiter empfehlen? Auf jeden Fall, aber nicht jedem. Großen Fans von High-Fantasy wird die Geschichte eher weniger zusagen. Trotzdem hat mir das Buch wirklich gut gefallen, hatte aber für meinen Geschmack wie gesagt Schwächen.

Meine Bewertung: 3,5/5

Diese Rezension ist in Zusammenarbeit mit dem cbt-Verlag entstanden und enthält Werbung für "Eine Krone aus Feuer und Sternen" von Audrey Coulthurst.

Voransicht