eBook epubNEU
8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die Welt des Verbrechens beginnt vor deiner Haustür ...

Winter in Leipzig, die Stadt erstarrt in Eiseskälte. In einem Auto am Elster-Saale-Kanal wird die steifgefrorene Leiche eines Anwalts gefunden. Was für die smarte Kommissarin Hanna Seiler und ihren starrköpfigen Kollegen Milo Novic zunächst nach einem Routine-Mordfall aussieht, entpuppt sich rasch als ein Dickicht krimineller Verstrickungen: Im Besitz des Toten finden sie skandalträchtiges Material, darunter das Foto eines minderjährigen Mädchens, das seit einer Woche vermisst wird. Während die Stadt im Schnee versinkt, müssen die Ermittler eine düstere Welt betreten, in der schon die Jüngsten gefährliche Spiele treiben …


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-22801-9
Erscheint am 24. Dezember 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist in Auslieferung.

Ein Fall für Seiler und Novic

Leserstimmen

Das Buch in Borbeck

Von: Nothnick aus Essen

07.08.2018

Gelungener Krimi macht Lust auf Nachfolger

Lesen Sie weiter

Bücherwelt

Von: Crüger aus Gerstetten

07.08.2018

Der Krimi ist durchaus lesenswert. Die Figuren der beiden Ermittler Seiler und Novic waren mir mit ihren Ecken und Kanten einfach sehr sympathisch, glaubhaft, lebensecht. Manchmal heiligt der Zweck die Mittel und man muß den Teufel (Onkel Wadim) um Hilfe bitten. Der Schreibstil des Autors nimmt den Leser von der ersten Seite an mit.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Alex Pohl hatte jede Menge Jobs, bevor er mit seinen Bestsellern das große Publikum eroberte – heute erreichen seine unter dem Pseudonym L.C. Frey verfassten Thriller regelmäßig Auflagen in sechsstelliger Höhe. »Eisige Tage« ist der Auftakt einer neuen Krimireihe rund um den Tatort Leipzig und seine erste Veröffentlichung unter Klarnamen. Alex Pohl wohnt in Leipzig.

Zur AUTORENSEITE