VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Engelszorn 2 Thriller

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 2,49 [D] inkl. MwSt.
CHF 3,50*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-16327-3

Erschienen: 11.05.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

»Engelszorn« Buch 2
Ein jahrtausendealtes Grab. Eine Abtei, die zur tödlichen Falle wird. Ein Killer, der direkt aus der Hölle kommt …

In Rom laufen die Vorbereitungen für das Dritte Vatikanische Konzil auf Hochtouren, als eine abgelegene Abtei Opfer eines Gewaltanschlags wird. Bis auf einen Mönch sind alle Ordensleute bei lebendigem Leib verbrannt. Die rebellische Nonne Catherine Bell und Kardinal Ciban reisen nach L’Aquila, um zu ermitteln. Schon bald entpuppt sich das Kloster als eine Bastion des Geheimordens Lux Domini, der gegen eine alte, skrupellose Macht kämpft. Als Catherine und Ciban das Protokollbuch der Abtei finden, wird das gesamte Ausmaß des Schreckens klar. Der bestialische Anschlag war erst der Auftakt. Der Feind ist längst auf dem Weg nach Rom ...

Dieses E-Book ist der zweite von vier Teilen von »Engelszorn«. Tauchen Sie ein in die unergründliche Welt des Vatikans voller Rätsel und explosiver Geheimnisse!

Was bisher geschah

Es brodelt hinter den Kulissen des Vatikans. Das Dritte Konzil zur Modernisierung der Kirche steht vor der Tür, die Erzkonservativen verteidigen ihre letzten Reviere, und ausgerechnet jetzt hat Schwester Catherine Bell erfahren, dass David, der Sohn Kardinal Cibans, verschwunden ist. Die abgeschiedene Klosterabtei, in der der medial begabte Junge untergebracht wurde, ist Opfer eines Gewaltanschlags geworden. Alle Ordensleute sind bestialisch verbrannt. Nur ein Mönch hat schwer verletzt überlebt. Ihm wurde das Symbol des alten Triadenordens auf die Stirn gebrannt.

Zum ersten Mal in ihrem Leben betritt Catherine das Schwarze Archiv des Vatikans und erfährt von einer Prophezeiung, in der die Rede von der Ankunft des Antichristen ist und von der Wiederauferstehung eines Todesengels, der dessen Streben unterstützt. Außerdem enthält die Prophezeiung ein Portrait, das auf verblüffende Weise David gleicht. Ciban, der einige Ressentiments gegenüber dem in einem Labor gezeugten Jungen hegt, fragt sich, ob David etwas mit dem Massaker in San Leonardo zu tun haben könnte.

Catherine und Ciban brechen nach San Leonardo auf, um herauszufinden, ob David noch lebt und was passiert ist, nichtsahnend, dass der Schrecken, der die Bewohner der alten Abtei heimgesucht hat, bereits zahlreiche Menschen in einem geheimen Forschungslabors das Leben gekostet hat. In einem Labor, in dem man den Tod erforschte.

Wie es mit Kardinal Ciban und der unbeugsamen Catherine Bell weitergeht, erfahren Sie im dritten Teil ...

Alex Thomas (Autorin)

Alex Thomas ist das Pseudonym eines im Westen Londons lebenden Autorenehepaares. Sie arbeitet seit über zwei Jahrzehnten im Buch- und Medienbetrieb. Er forscht und lehrt als Professor an einer Londoner Universität. Beide entdeckten ihre gemeinsame Liebe für Geschichte, Wissenschaft und das Schreiben. Ihre Reihe um die rebellische Nonne Catherine Bell – Lux Domini, Engelspakt, Engelszorn – begeistert die Fans von Vatikan- und Mystery-Thriller.

www.alex-thomas.london

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-16327-3

€ 2,49 [D] | CHF 3,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen: 11.05.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin