VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Erst ich ein Stück, dann du - Maja und die Zauberelfen

Erst ich ein Stück... Das Original (35)

Mit Illustrationen von Elke Broska

Ab 6 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-19146-7

Erschienen: 28.08.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Eine wunderbare Geschichte von Feen, Einhörnern und der Magie der Herzenswärme

Als es mitten im Sommer plötzlich schneit und sich dicke Eisblumen bilden, beginnt für das Mädchen Maja ein unglaubliches Abenteuer. Sie wird von der bösen Helanthia entführt und ins Eiszapfenland gebracht. Dort verbreitet Helanthia mit ihrer Kälte Angst und Schrecken, um die Königin der Wetterelfen zu werden. Wird es Maja gelingen, gemeinsam mit der Elfe Pollenblüte den Bann der Eiskönigin zu brechen und die Welt wieder zum Blühen bringen?

ÜBERSICHT ÜBER DIE REIHE "ERST ICH EIN STÜCK, DANN DU"

ERST ICH EIN STÜCK, DANN DU

Empfohlen von der Stiftung Lesen. Für Kinder ab 6 Jahren

Extra für das gemeinsame Lesen konzipiert, sind die aufregenden Leseabenteuer der Reihe „Erst ich ein Stück, dann du“, die die Lücke zwischen dem klassischen Vorlesebuch und dem Erstlesebuch schließt. Jeder Band enthält längere, komplexere Textpassagen für den erfahrenen Leser und kurze, einfache Abschnitte in großer Fibelschrift für den Leseanfänger.

Die Geschichten dieser Reihe stammen aus der Feder von Patricia Schröder und vielen anderen namhaften Kinder- und Jugendbuchautoren.

Erst ich ein Stück... Das Original

Gemeinsam lesen. Die Kinderbuchreihe mit einer spannenden, zusammenhängenden Geschichte, unterstützt Kinder auf dem Weg zum selbständigen Lesen

Erst ich ein Stück... mit dem kleinen Drachen Kokosnuss

Erst ich ein Stück... Monja Mondstein

Erst ich ein Stück... Minibücher für die Schultüte

Erst ich ein Stück... Themenbände

Gemeinsam lesen: Jeder Band enhält 3 abwechslungsreiche Geschichten zu einem beliebten Thema nach dem Prinzip Erst ich ein Stück.

Erst ich ein Stück... Sachgeschichten & Sachwissen

Gemeinsam lesen und entdecken: Jeder Band enthält eine abenteuerliche Geschichte im erfolgreichen Erst-ich-ein-Stück-Prinzip. Mit informativem Sachteil am Ende des Buchs. Von Ulrieke Ruwisch, Ursel Scheffler, Gabi Neumayer, Patricia Schröder und Martin Hofstetter.

Erst ich ein Stück... Klassiker für Leseanfänger

Erst ich ein Stück... Bilderbuch-Format

Erst ich ein Stück... Sammelbände

Erst ich ein Stück... Finde dein Abenteuer!

Der Leser wird zum Helden der Geschichte, und entscheidet, wie die Geschichte weitergeht!

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Patricia Schröder (Autorin)

Patricia Schröder, 1960 im Weserland geboren, wuchs in Düsseldorf auf, studierte Textildesign und arbeitete einige Jahre in diesem Beruf. Als ihre Kinder zur Welt kamen, zog sie in den Norden zurück. Dort ließ sie sich mit ihrer Familie und einer Hand voll Tieren auf einer kleinen Warft nieder und fing an, sich Geschichten auszudenken. Patricia Schröder liegt besonders die Leseförderung am Herzen. Sie hat das Konzept „Erst ich ein Stück, dann du“ entwickelt, um bei Kinder über das gemeinsame Lesen den Spaß an Büchern und Geschichten zu wecken.

Mit Illustrationen von Elke Broska

eBook (epub)
Mit fbg. Illustrationen

ISBN: 978-3-641-19146-7

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj

Erschienen: 28.08.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Süße Geschichte

Von: Himmelsblume Datum: 02.09.2017

himmelsblume.com/

Was für eine niedliche Geschichte. Maja ist so ein kluges und mutiges Mädchen. Los geht unsere Geschichte an einem Samstagvormittag, als Maja allein zuhause war. Sie lag im Bett, hörte ein Hörbuch und dann…. Grrrrrr. Es klingelt an der Tür. Eine seltsame Frau stand vor ihrer Tür und brachte eine Blume. Eine wunderschöne Blume. Maja liebt Blumen und da die Erde staubtrocken war, gab ihr Maja Wasser.

Dies war der Anfang, einer wundervollen Geschichte. Das Büchlein ist in mehreren Kapiteln eingeteilt und jedes von ihnen, hat ein Titel. Doch verrät dieser immer, was passiert. Zum Beispiel im Kapitel zwei. „Schnee im Kinderzimmer„. Wir wissen also, das in Majas Zimmer bald Schnee liegen wird. Doch warum es so kommt, finden man dann doch erst durchs Lesen heraus. Obwohl die Titel also ein Stück verraten, machen sie einem ebenso auch neugierig darauf.

Aber lasst uns weiter auf die Geschichte selber eingehen. Den im ersten Moment, wenn man denkt das die Blume einfach nur eine Blume sei, wird schnell getäuscht und in eine komplett anderen Welt mitgenommen. Den das Blümchen, das so wundervoll Blüht, ist eine ganz besondere, die nur von bestimmten Menschen gesehen werden kann. Das wird Maja schnell klar und urplötzlich, befindet sie sich in einem Land, das von der Bösen Helanthia bewacht wird. Wird es Maja gelingen zu entkommen und die Elfen der Polleblüten zu befreien? Oder steckt doch nur eine Menge Fantasie in Majas Traum?

Im Buch gibt es viele farbliche Bilder, die uns die Geschichte Bildlicher darstellen sollen. Allesamt finde ich sie sehr entzückend und auch mein Kleiner, gefielen diese sehr. Bilder in einem Kinderbuch finde ich sehr wichtig. Kinder verstehen in den ersten Jahren noch nicht alles und Bilder sollen ihnen hierbei helfen. Ganz wichtig finde ich aber auch, das man mit den Kids nach dem Lesen noch darüber spricht, sodass es am Ende nicht zu komplett anderen Einschätzungen geht.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin