VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Es duftet nach Sommer

Ab 12 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-10165-7

Erschienen: 29.04.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Sommer, Sonne, Meer – und die erste große Liebe

Die 17-jährige Gwen kann es nicht fassen: Ausgerechnet der größte Fehler ihres Lebens, Cassidy Somers, lässt sich dazu herab, den Sommer über auf ihrer Heimatinsel als Gärtner zu jobben. Anders als Gwen, die befürchtet, sich wie ihre Eltern mit miesen Jobs durch Leben schlagen zu müssen, ist er einer der reichen Kids vom Festland. Doch Gwen träumt davon, dem allen zu entfliehen. Nur was würde das für ihr Leben bedeuten? Gwen verbringt einen berauschenden Sommer auf der Suche nach Antworten darauf, was ihr wirklich wichtig ist, an ihrem Zuhause, den Menschen, die sie liebt und schließlich an sich selbst. Und an Cassidy, der sie in einen verwirrenden Gefühlstaumel zwischen magnetischer Anziehungskraft und köstlicher Unsicherheit stürzt.

"Ein Buch, das den Leser auf jeder Seite in den Sommer entführt."

Neue Presse Hannover (25.08.2014)

Huntley Fitzpatrick (Autorin)

Huntley Fitzpatrick wuchs in einem kleinen Küstenort in Connecticut auf, der die Vorlage für den Ort Stony Bay in ihrem Bestseller Mein Sommer nebenan und dessen Fortsetzung Mein Leben nebenan lieferte. Schon als Kind wollte sie Schriftstellerin werden. Nach dem Universitätsabschluss arbeitete Huntley Fitzpatrick unter anderem als Lektorin in einem großen Verlag. Heute lebt die sechsfache Mutter in Massachusetts und widmet ihre gesamte Zeit dem Schreiben.

"Ein Buch, das den Leser auf jeder Seite in den Sommer entführt."

Neue Presse Hannover (25.08.2014)

»eine sommerleichte Liebesromanze mit Tiefgang, die ebenso humorvoll wie feinfühlig erzählt ist«

buch aktuell (01.06.2014)

»Die Autorin liefert mit dem Buch beschwingten und leichten Lesegenuss, der nicht nur der Zielgruppe sondern auch erwachsenen Lesern gefallen dürfte.«

LoveLetter (01.05.2014)

»Ein berauschender Roman über Freundschaft, die erste große Liebe und das Finden des eigenen Wegs, der mit humorvollen und nachdenklich stimmenden Nuancen überzeugt (...).«

bibliotheksnachrichten (01.06.2014)

»Lasst euch mitreißen von diesem schönen Inselflair – perfekt für den nächsten Liegestuhl-Sonntag!«

Bloggerstimme (27.05.2014)

mehr anzeigen

Aus dem Englischen von Catrin Frischer
Originaltitel: What I thought was true
Originalverlag: Dial Press / Penguin US

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-10165-7

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj

Erschienen: 29.04.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin