Fabelheim

Die Schattenplage

eBook epub
7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Fabelheim, das Schutzreservat für magische Kreaturen, wird noch immer bedroht. Die geheimnisvolle Gesellschaft des Abendsterns hat ihre Bemühungen, Kendra, ihren Bruder Seth und ihren Großvater Sorensen in die Knie zu zwingen, längst noch nicht aufgegeben. Jetzt breitet sich die geheimnisvolle Schattenplage aus, die Wesen des Lichts in Kreaturen der Finsternis verwandelt. Bei der Verteidigung der guten Feen muss Seth über sich selbst hinauswachsen und erkennen, wozu er wirklich fähig ist – oder aber Fabelheim wird untergehen.

Kendra hingegen wird von den Rittern der Morgenröte aufgefordert, ihrer Gemeinschaft beizutreten. Denn die Schattenplage ist nur ein Ablenkungsmanöver. In Wahrheit hat die Gesellschaft des Abendsterns ein viel schrecklicheres Ziel als nur die Ermordung unzähliger magischer Wesen. Die Zerstörung von Fabelheim wäre nur der erste Schritt zur Vernichtung alles Guten in der Welt.


Aus dem Amerikanischen von Hans Link
Originaltitel: Fablehaven 3. Grip of the Shadow Plague
Originalverlag: Alladin, New York 2009
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-06557-7
Erschienen am  24. Oktober 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Der internationale Bestsellerautor Brandon Mull hat schon von Kindheit an davon geträumt, eines Tages ein erfolgreicher Schriftsteller zu sein – ein Traum, der sich bereits mit der Veröffentlichung seines Debütromans erfüllt hat. Sechs Monate nach Erscheinen der amerikanischen Ausgabe von "Fabelheim" konnte er seinen Angestellten-Job an den Nagel hängen und widmet sich seither ausschließlich dem Schreiben. Mull lebt mit seiner Frau und seinen drei Kindern in einem friedlichen kleinen Tal, unweit der Mündung eines Canyons.

Zur AUTORENSEITE

Links

Weitere E-Books des Autors

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich