,

Faszination des Bösen

Neue Fälle des bekannten Kriminalkommissars

(1)
eBook epub
7,99 [D] inkl. MwSt.
7,99 [A] | CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Authentischer und spannender, als es ein Krimi je sein könnte

Im Laufe seiner Karriere hat Kriminalhauptkommissar Peter Schnieders über tausend Leichen gesehen und noch weit mehr Fälle bearbeitet: in der Mordkommission, im Raubdezernat und bei der Sitte. Es ist die Faszination des Bösen, die für ihn den Reiz seines Berufs ausmachte, und sie lässt ihn bis heute nicht los. In seinem Buch erzählt er von neuen Fällen, die die Abgründe des Lebens offenlegten und ihm besonders unter die Haut gingen.

„Für Peter Schnieders wurde der Beruf zur Berufung. Er bringt uns die Schicksale der Opfer und Täter näher, die ihn wirklich berührten.“ Die Zeit


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-09312-9
Erschienen am  17. Februar 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Mehr als "nur" der Übungsfall

Von: Jessica Große-Wortmann

03.05.2015

Spannende Lektüre für alle die mehr wollen als nur “A haut den B um”. Hier sind A und B echte Menschen, keine abstrakten Fallgebilde. Die Fälle sind gut dargestellt und wer auch bei der Freizeitlektüre noch gerne subsumiert wird hier seine Freude haben. Peter Schnieders bringt die Tat nahe und lässt den Leser in die Ermittlungsarbeit eintauchen. Während Übungsfälle meist anonyme Tathergänge schildern, lässt Schnieders Täter und Opfer fast real erscheinen. Ich habe das Buch schnell durchgelesen, denn weglegen konnte ich es einfach nicht!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Peter Schnieders wurde 1948 geboren. Er war 43 Jahre Polizist, davon 36 Jahre bei der Kriminalpolizei in Köln. Seit zwei Jahren pensioniert, lebt der ehemalige Erste Kriminalhauptkommissar heute in einem kleinen Ort in der Nähe von Köln.

Zur Autor*innenseite

Fred Sellin, Jahrgang 1964, studierte nach dem Abitur Journalistik, arbeitete anschließend als Redakteur und Reporter bei verschiedenen Tages- und Wochenzeitungen. Jetzt lebt er als freier Autor in Hamburg. Von ihm sind u. a. Biografien über Heinz Rühmann und Boris Becker und zwei Enthüllungsbücher über Kriminalität in Deutschland erschienen.

Zur Autor*innenseite

Weitere E-Books der Autoren