VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Fesseln der Sünde

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 5,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 7,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-03927-1

Erschienen: 13.08.2010
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Düstere Geheimnisse, sinnliches Verlangen, brennende Leidenschaft

Charis Weston, die reichste Erbin des Königreichs, ist auf der Flucht vor ihren brutalen Stiefbrüdern, die sie zur Ehe mit einem verkommenen Lord zwingen wollen. Nur der Kriegsheld Gideon Trevithick hilft der jungen Erbin und macht ihr einen Heiratsantrag, um sie vor ihren skrupellosen Verfolgern zu schützen. Gideons Küsse wecken süßes Verlangen in Charis, und sie setzt alles daran, die finsteren Dämonen der Vergangenheit zu vertreiben, die ihren schönen Retter quälen …

Anna Campbell (Autorin)

Anna Campbell wurde in Brisbane, Australien, geboren. Aufgewachsen auf einer Avocado-Farm, war ihr liebstes Hobby als Kind das Lesen. Schon während der Schulzeit begann sie zudem, eifrig zu schreiben. In den vergangenen Jahren verfasste sie eine beträchtliche Anzahl von unveröffentlichten historischen Romanen und Kurzgeschichten, doch erst mit dem Liebesroman Rebellische Küsse gelang ihr der weltweite Durchbruch.

Übersetzt von Irene Eisenhut
Originalverlag: Avon, NY 2009

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-03927-1

€ 5,99 [D] | CHF 7,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen: 13.08.2010

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Jungfrau rettet Ritter oder Ritter rettet Jungfrau

Von: Dorothea Datum: 19.03.2015

buecherebooksmehr.wordpress.com

Charis Weston ist auf der Flucht vor Ihren Stiefbrüdern die sie gefangen gehalten haben. Auf ihrer Flucht trifft sie auf Gidaon Trevithick. Der Ihr Held in der Not ist. Den Sie ist auch nicht gleich ehrlich zu um. Sie ist die reichste Erbin des Königreichs und ihre Stiefbrüder wollen sie eigentlich zur Ehe zwingen. Aber auch Gideon hat seine Dämonen die ihm folgen. Ihre Stiefbrüder geben auch nicht so schnell auf und Gideon wird dazu gezwungen sich seinen Dämonen zu stellen.

Vor weg muss ich sagen das ich bei historischen Bücher nicht auf die Richtigkeit schaue. Ich will einfach nur gut Unterhalten werden. Bei dem Buch kommt es richtig gut rüber, mit der Jungfrau in Nöten die von ihrem edlen Ritter gerettet wird. Als Bonus rettet die Jungfrau auch gleich noch den Ritter vor seinen eigenen Dämonen. Die Gefühle besonders die Ängste und Qualen werden hier sehr gut beschrieben. Das man die Alpträume fast spüren kann, aber auch die Kraft und Stärke die beiden trotz der Gefangenschaft noch in sich haben. Bis zum Schluss bleibt es spannend ob Charis es wirklich schafft sich von ihren Stiefbrüdern zu befreien.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin