VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Firefight Roman

Die Rächer (2)

Ab 14 Jahren

Kundenrezensionen (41)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 13,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 17,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-16582-6

Erschienen: 26.10.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch, Hörbuch Download

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Gegen Tyrannen aus Stahl braucht man ein Herz aus Feuer

Steelheart, der scheinbar unbesiegbare Tyrann des ehemaligen Chicago, ist tot – besiegt von David und den Rächern. Nun klafft dort, wo in David jahrelang der Wunsch nach Rache gebrannt hat, ein Loch, und er braucht endlich Antworten auf seine Fragen: Wo kommen diese sogenannten Epics her, Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten? Was macht sie so grausam? Und gibt es eine Zukunft für Davids Liebe zu einer von ihnen – zu Firefight? Eine abenteuerliche Reise quer durch Amerika beginnt …

ÜBERSICHT ZU DEN ROMANEN VON BRANDON SANDERSON

Die Nebelgeborenen

Hinweis: Krieger des Feuers ist kein Stand-Alone Roman, da man Teil 1 gelesen haben muss, um viele Zusammenhänge zu begreifen.

Story aus der Welt von Steelheart

Einzeltitel

Die Sturmlicht-Chroniken

The Stormlight Archive

Die Rächer

The Reckoners

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Brandon Sanderson (Autor)

Brandon Sanderson, 1975 in Nebraska geboren, schreibt seit seiner Schulzeit phantastische Geschichten. Er studierte Englische Literatur und unterrichtet Kreatives Schreiben. Sein Debütroman »Elantris« avancierte in Amerika auf Anhieb zum Bestseller. Seit seinen »Kinder des Nebels«-Romanen und seinen Sturmlicht-Chroniken gilt Brandon Sanderson auch in Deutschland als einer der neuen Stars der Fantasy. Der Autor lebt mit seiner Familie in Provo, Utah.

www.brandonsanderson.com

Aus dem Amerikanischen von Jürgen Langowski
Originaltitel: Firefight - Reckoners Book 2
Originalverlag: Delacorte Press

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-16582-6

€ 13,99 [D] | CHF 17,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 26.10.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Eine Fortsetzung, die besser ist als der erste Band!

Von: Daughter of Ink and Paper Datum: 10.02.2016

daughterofinkandpaper.blogspot.de/

Meine Meinung: Superhelden üben schon seit jeher eine Faszination aus. Die Möglichkeit Superkräfte zu besitzen und die Frage, für was wir sie einsetzen könnten, beziehungsweise würden, hat viele Geschichten inspiriert. Brandon Sanderson zeigt das schlimmstmögliche Szenario, die Welt ist bevölkert von Superschurken, die sich wie rachsüchtige und willkührliche Götter benehmen.

Im ersten Band hatte ich ein paar kleine Probleme mit dem Protagonisten, der zu kindisch und zu naiv war. Mittlerweile ist er reifer, obwohl er immer noch der liebenswerte David aus dem ersten Band ist. Das, was mich am meisten überzeugt, ist, dass er so schnell denken kann. Er befindet sich in einer aussichtslosen Situation und schon schafft er es mit einem Plan daher zu kommen, der meistens schief geht …

Ein weiterer sehr gut ausgebauter Charakter ist der Prof, der als Mentor für David funktioniert. Anders als David ist er dunkler, grüblerischer und verkörpert das Gegenteil des draufgängerischen, risikofreudigen Protagonisten.

Während der Charakter Megan im ersten Band nur als Love-Interest fungiert, ist sie hier eine eigenständige Person. Das hat mir mitunter am besten gefallen. Es gefällt mir auch, dass die Liebesgeschichte zwischen ihr und David eher im Hintergrund abläuft.

Das Setting, in welcher die Welt kozipiert ist, wird weiter ausgebaut. Der Autor nimmt uns mit in eine andere Stadt und zeigt, wie sich die Dinge nach dem Auftreten der Superschurken in aderen Städten entwickelt haben. Wir lernen mehr über die Kräfte der Epics und alles macht auf wundervolle Art Sinn. Hier merkt der Leser, dass die Geschichte wasserdicht aufgebaut wurde und wie viele Gedanken der Autor sich gemacht hat. Ganz untypisch für einen zweiten Band ist die Handlung ziemlich rasant. Auch die ruhigeren Szenen stecken voller Informationen, ohne den Leser in einem Infodump untergehen zu lassen.

Bewertung:Vielleicht fällt euch auf, dass ich ein paar Wassermetaphern in diese Rezension gepackt habe. Dies ist eine kleine Hommage an die Superschurkin, die in diesem Band ihr Unwesen treibt. Unterhalstame Dialoge, gut ausgebaute Charaktere und ein Schluss, das einen nur noch neugieriger auf den letzen Band macht. Es beschleicht mich das Gefühl, dass Brandon Sanderson zu einem meiner Lieblingsautoren wird.

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Tolle Fortsetzung mit einigen überraschenden Erkenntnissen

Von: Alex' Bücherschnack Datum: 07.09.2016

https://www.youtube.com/channel/UC839XEQczSv3ohEgnlKkL8Q

Die Abenteuer der Räche und David gehen weiter; diesmal allerdings an einem neuen Schauplatz und zwar Babylar (Babylon Restored) ehemals New York. Die dort herrschende High Epic Regalia, deren Wege sich in der Vergangenheit mit denen des Profs gekreuzt haben, schickt den Rächern eine 'Einladung', die der Prof, Tia und David annehmen. David allerdings verfolgt auch ein anderes Ziel: Megan wiedersehen und herausfinden, ob wirklich alles zwischen ihnen nur Show war.
Firefight liefert überraschende Erkenntnise, führt neue Freunde und Feinde ein und macht extrem viel Lust auf das große Finale!

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors