VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Fleisch Warenkunde & Techniken. 80 Rezepte. Mit Grill-Spezial.

Kundenrezensionen (5)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 15,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 19,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-18975-4

Erschienen: 14.03.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Auf zu neuen Braten!

Ob roh, gebraten, gegrillt oder gekocht – die Vielfalt von Fleisch ist groß. Grund genug für neue Rezepte und kompaktes Küchen-Know-how. Dabei dürfen besondere Garmethoden wie die Niedrigtemperaturmethode, aber auch Trends wie das Vakuumgaren nicht fehlen. Hier findet jeder Fleischfan das Richtige!

Stefan Wiertz (Autor)

Stefan Wiertz ist „Genussnomade” und Eventkoch aus Leidenschaft. Er ist einem breiten Publikum bekannt aus diversen Kochsendungen (von VOX bis ZDF) und zur Zeit im Beef Battle auf ProSieben Maxx zu sehen. Er arbeitet außerdem als Foodstylist, Rezeptentwickler und Kochbuchautor, organisiert und realisiert „Events rund um den Genuss” u.a. für Kunden wie Audi, DuMont, Kitchen Aid oder T-Mobile.

eBook (epub)
ca. 50 Farbfotos

ISBN: 978-3-641-18975-4

€ 15,99 [D] | CHF 19,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Falken

Erschienen: 14.03.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Perfekt für Fleischmonster und solche, die es werden möchten...

Von: wortgeflumselkritzelkram Datum: 28.10.2016

https://wortgeflumselkritzelkram.wordpress.com/

Das Kochbuch "Fleisch: Warenkunden und Techniken" von Stefan Wiertz ist 2016 im Falken Verlag erschienen.

Und hier geht es um Fleisch in jeglicher Vielfalt - ob roh, gebraten, gegrillt oder gekocht, besondere Garmethoden oder trendy - hier findet jeder Fleischfan sein Deckelchen. Allerdings besteht der selbsternannte "Genußnomade" Wiertz auf Qualität und nicht auf Masse. Und fordert: Lieber weniger Fleisch, aber dafür gutes!

Ich gestehe: Ich bin ein Fleischmonster. Ich liebe Fleisch (allerdings muss es bei mir tot-gebraten sein - der absolute Horror für jeden anderen Fleischliebhaber). Also hat mich dieses Buch einfach angeschrien: Nimm mich.

Es geht los mit Basics und Warenkunde, gefolgt von kompaktem Küchen-Know-how und den Rezepten, die jeweils mit Tipps und Zeitangaben versehen sind (sehr lobenswert). Auch Beilagen, Saucen, Fonds und Grillrezepte kommen nicht zu kurz.

Die Bilder lassen mir das Wasser im Mund zusammen laufen und ich gehe jetzt erst zum Metzger meines Vertrauens und dann ab in die Küche. Denn die Rezepte sind so gut und einfach erläutert - das kann ich auch!

Und mein Mann wird sich freuen, dass er mal nicht kochen muss ...

sehr gut

Von: Karin Schrempf-Güttinger Datum: 27.08.2016

einblicke-in-karins-welt.blogspot.co.at/

Ein gelungenes Buch mit einer guten Struktur. Die Einleitung über die Fleischarten im Überblick, und das allgemeine Know Hoch aus der Fleischküche sind sehr schön erklärt, auch für Leute, die selten Fleisch verarbeiten, wird es anschaulich auf diverse Tipps und auch Fehler (wie man mit Fleisch besser nicht umgeht) hingewiesen.

Die Rezepte selbst sind nach Fleischsorten (Schwein, Rind, Huhn etc.) gegliedert, so macht es einen einfach, wenn man sich mal was besonderes einfallen lassen will. Z.B. wenn Schweinefleisch oder Rindfleisch gerade in Aktion ist.

Es wird auch immer wieder darauf hingewiesen, das man auf die Qualität und Herkunft des Fleisches achten soll.

Die Rezepte selbst sind gut beschrieben und auch mit Fotos abgebildet. Es werden normale Zutaten verwendet, die man normalerweise immer in seiner Küche findet.

Eine extra Abteilung ist dem Grillen gewidmet, auch hier werden zuerst die allgemeinen Methoden beschrieben, bis es dann wirklich ans "Fleisch" rangeht.

Ein durch und durch gelungenes Buch, sowohl für den Eigengebrauch wie auch zum Verschenken geeignet

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors