Free

Der Cerro Torre, das Unmögliche und ich

eBook epub
15,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 19,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

David Lama bezwingt den mythischen Berg – »Eine Sensation.« Spiegel.de

„You haven’t got a snowball’s chance in hell“ – Du hast nicht den Hauch einer Chance, sagte Kletterlegende Jim Bridwell, als er von David Lamas Plan erfuhr. Doch nichts konnte für den damals 19-jährigen Tiroler reizvoller sein, als etwas scheinbar Unmögliches zu schaffen. Spannend und brutal ehrlich erzählt David Lama, was er in den drei Wintern am legendären Gipfel Patagoniens erlebt hat. Wie seine hochfliegenden Träume von der Realität einer international geführten Debatte um „Show“ und Regeln des modernen Alpinismus eingeholt wurden. Und wie ihm und seinem Kletterpartner am Ende gegen alle Zweifel die erste freie Besteigung des Cerro Torre gelang.

Jung, frisch, anders

Maya Albrecht, Die Alpen (06. Dezember 2011)

eBook epub (epub)
1 Bildteil (32 S.)
ISBN: 978-3-641-05744-2
Erschienen am  02. Dezember 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

David Lama, 1990 in Innsbruck als Sohn einer Österreicherin und eines nepalesischen Bergführers geboren, war der geborene Alpinist. Als Dreijähriger war er zum ersten Mal in Himalaya. Als Sechsjähriger machte er einen Kletterkurs bei Everest-Legende Peter Habeler. Mit 14 wurde Lama Jugendweltmeister, mit 15 jüngster Weltcupsieger, mit 16 der jüngste Doppeleuropameister in der Geschichte des Klettersports – von da an eroberte er die Gipfel der Welt: in Kirgisistan, Kalifornien, Patagonien... "High - Genial unterwegs an Berg und Fels" dokumentiert seine Klettererfolge und Bergabenteuer bis zu den ersten Versuchen am Cerro Torre im Winter 2009/2010. Am 16. April 2019 verunglückte David Lama am Howse Peak im Banff-Nationalpark tödlich.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

David Lama ist ein Gigant unter den Kletterern

Katharina Sperber, Frankfurter Rundschau (16. Dezember 2011)

"So jung und schon so gut"

tz (20. Januar 2011)

Lässiger Lesespaß

Klettern (13. November 2010)

Weitere E-Books des Autors