VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Fucked up Wie du aus Sch… Kompost machst!

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-21999-4

NEU
Erschienen: 13.11.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Video

  • Termine

  • Service

  • Biblio

Über die Kunst, heilsam und kreativ zu scheitern.

Das Buch enthält Zusatzmaterial zum Download: Ein Online-Workshop zur Krisenbewältigung und 6 geführte Meditationen.

Unsere Leistungsgesellschaft konditioniert uns darauf, zu leisten, immer Bescheid zu wissen, gut drauf zu sein… Wir vermeiden krampfhaft Niederlagen und die damit verbundene Erfahrung der Ohnmacht. Dieses Buch ist ein liebevoller und kerniger Mutmacher für alle, die gerade down sind. Es handelt von der Kunst zu scheitern. Die Schätze unseres Lebens erwarten uns nicht nur auf dem Gipfel, sondern häufig auch im Tal. Im Scheitern liegt eine kostbare Chance, uns selbst auf einer wesentlich tieferen Ebene kennenzulernen, zu heilen und nach Hause zu bringen. Die besten Lektionen kommen nie, wie wir sie uns wünschen. Das Leben pflanzt seinen wertvollsten Samen gern in den schmutzigsten Dreck. Diamanten entstehen unter hohem Druck. Die Verzweiflung der Raupe ist die Vorfreude des Schmetterlings. Keine Dunkelheit ohne Licht. Und der größte Sch… haufen taugt immer als fruchtbaren Kompost für deinen Neuanfang.

Auch Erfolgsprofis wie Veit Lindau erwischt es. Das Leben nahm ihn in die Mangel. Es lief schief, was nur schief laufen konnte. In diesem Buch teilt er ehrlich und menschlich seine persönlichen Erfahrungen und lädt dich dazu ein, deine Krise auch als Chance und Weckruf zu begreifen. Er beschreibt handfest und herzlich einen Weg, würdevoll in deinem Mist anzukommen und ihn in wertvollen Dünger zu verwandeln. Um so am Ende nicht als Sieger, aber immer als Gewinner auf einer tieferen Ebene hervorzugehen.

»Sein neues Buch ist authentisch, aufrüttelnd, berührend ehrlich. Einfach großartig. Ganz großes Kino.«

Redaktion Happinez

Veit Lindau (Autor)

Veit Lindau, geboren 1969, wirkt als Teacher, Speaker und Autor. Er versteht sich als ganzheitlicher Reformer, Businesspunk und moderner Mystiker. Veit Lindau gilt im deutschsprachigen Raum als Experte für eine integrale Selbstverwirklichung des Menschen. Seine Artikel und Bücher sind präzise, kompromisslose und gleichzeitig humorvolle Weckrufe, die unermesslich wertvolle Chance des eigenen Lebens voll zu nehmen.

»Sein neues Buch ist authentisch, aufrüttelnd, berührend ehrlich. Einfach großartig. Ganz großes Kino.«

Redaktion Happinez

»Ein wunderbarer Ratgeber für alle, die akut oder chronisch in einer Krise stecken. Ein Buch voller Weisheiten und handfester Übungen, die wirklich weiterhelfen.«

Stefanie Stahl, Bestseller-Autorin

»Veit bringt die Dinge ungeniert auf den Punkt. Niederlagen motivieren mich, immer wieder an mir zu arbeiten und die Siege mehr wertschätzen zu können.«

Dirk Nowitzki

09.04.2018 | 20:00 Uhr | Kempten

Vortrag

weitere Informationen

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

24.04.2018 | 20:30 Uhr | Mannheim

Vortrag

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Thalia Buchhandlung der Reinhold Gondrom GmbH & Co. KG VST 280
P 7 An den Planken
68161 Mannheim

Tel. 0621/30988-15, thalia.mannheim-p7@thalia.de

02.05.2018 | 20:00 Uhr | Weil am Rhein

Vortrag

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Haus der Volksbildung Weil am Rhein
Humboldtstr. 5
79576 Weil am Rhein

Weitere Informationen:
Buchhandlung Müller Inh. Irimbert Kastl
79576 Weil am Rhein

Tel. 07621/74090, weil@buchkastl.de

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-21999-4

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kailash

NEU
Erschienen: 13.11.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

"Kleines Buch mit großer Wirkung.... Motivations & Trostspender"

Von: ifinishit Datum: 23.11.2017

tatisleseecke.blogspot.de/

Inhalt:
Erst im Scheitern lernen wir unsere tiefsten Wunden zu spüren.....und zu heilen.
Dieses Buch ist für schlechte Zeiten, wenn mal wieder alles schief läuft und du einen Ausweg suchst.
Es unterstützt dich dabei die Dinge auch mal von einer anderen Seite zu sehen. Das nicht immer alles Schwarz ist sondern ab und zu auch nur mal Grau.
Auch Veit Lindau hat es schon oft hart erwischt. In diesem Buch schreibt er über seine Erfahrungen und zeigt Wege wie wir auch unseren ganzen Mist verarbeiten und vielleicht doch etwas Gutes daraus ziehen können.
Autor:
Veit Lindau ( geb. 1969) wirkt als Trainer, Speaker und Autor. Er gilt im deutschsprachigen Raum als experte für eine integrale Selbstverwirklichung. Laufende Projekt sind im Moment "humantrust"
ein Coaching und Vernetzungsplattform. Weitere Bücher von ihm sind z.B. Seelengevögelt, Heirate dich selbst, Werde verrückt .....

Rezension:
Wie schon gesagt, dieses kleine aber feine Buch kommt mit seinen nur 128 Seiten flink daher.
Aufgeteilt in kurze Kapitel zeigt es Wege wie man Probleme durch Umdenken bewältigen kann.
Veit Lindau erzählt hier selbst von seiner Krise und wie er es geschafft hat sie zu überwinden.
Zu jedem Punkt präsentiert er passende Denkanstöße mit Übungsteilen die einen alles bewusster durchführen und erleben lassen.
Es ist also kein Buch das Wunder vollbringt, so das man glaubt ich brauche es nur lesen und dann bin ich alle Probleme los. Alles sollte man Stück für Stück angehen. Wer seine Krisen also wirklich überwinden will der ist mit diesem Winzling sehr gut beraten.
Mir hat das Buch sehr gut gefallen, Da man hier auf eine oft sehr amüsante Art in den Allerwertesten getreten wird und nichts mit Blümchen und schönen Worten ausgeschmückt ist.
Denn wenn du ein Problem hast dann ist es da. Du kannst es dir noch so schön reden und alles positiv sehen, dadurch verschwindet es aber leider nie.
Man wird hier angespornt seinem inneren Schweinehund den Kampf anzusagen und zu realisieren das man sich die Suppe selbst eingebrockt hat....nun muss man sie auch wieder auslöffeln.
Manche Passagen haben mich regelrecht wachgerüttelt. Man findet sich auf jeden Fall in vielem wieder.
Dieses Buch wird mir sicherlich eine kleine Stütze sein, wenn ich ab und zu mal nicht weiter weiß.
Von mir gibt es deshalb hier eine absolute Empfehlung.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors