Für immer dein Prinz - Eine schokozarte Schneeromanze

Ab 12 Jahren
eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

So süß wie eine Tasse Schokolade an einem verschneiten Winterabend

Als kleine Schwester der allzeit perfekten, amtierenden Miss Mississippi geht der 16-jährigen Dylan das Leben manchmal echt auf den Keks. Doch als diese auch noch in DER globalen Glamour-Show die Hand eines knackigen schottischen Lords gewinnt, öffnet sich für Dylan das Portal zur Hölle namens Reality-TV. Die Produktionsfirma verfrachtet die ganze Familie über die Weihnachtsferien nach Schottland und jede Peinlichkeit der Brautjungfer Dylan wird gnadenlos herangezoomt. Einziger Trost ist der reizende Trauzeuge Jamie, der mit seinen verrückten und ziemlich romantischen Ideen das perfekte Gegenmittel zu all dem völlig abgedrehtem Trubel bereithält ...

»Ich möchte mehr davon. Ich will mehr solche zuckersüßen Weihnachtsstorys, die mein Herz zum Schmelzen bringen!«


Aus dem Amerikanischen von Ivana Marinovic
Originaltitel: Prince in Disguise
Originalverlag: Hyperion, US
eBook epub (epub), 1 s/w Abbildung
ISBN: 978-3-641-19397-3
Erschienen am  01. Oktober 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Von Prinzen und Lords

Von: Bücherschätze

17.12.2018

Stell dir vor du findest Reality-Shows einfach nur furchtbar, gestellt und niveaulos. Und dann wirst du auf einmal selbst Teil so einer Serie. Gibt es etwas Schlimmeres, als eine perfekte Schwester? Eine perfekte Schwester, die der Star in einer Reality-Show ist? Und was, wenn diese Reality-Show auf einmal dein Familien-Leben ausstrahlt? Die 16-jährige Dylan hat genau dieses Problem. Ihre ältere Schwester ist Miss Mississippi und durch die Serie „Heimlich Prinz“ berühmt geworden. Nun heiratet sie besagten Prinzen und lässt ganz Amerika daran teilhaben. So kommt es, dass auch die schüchterne Dylan keinen Schritt mehr machen kann, ohne gefilmt zu werden. Dabei würde sie als tollpatschiger Teenager am liebsten unsichtbar werden, sobald die Kameras auftauchen. Besonders der trockene Humor und ihre Ironie in Bezug auf die Sendung machen das Ganze unglaublich unterhaltsam. Sie ist die Art von Freundin, die dauernd sarkastische Kommentare zu Serien wie dem Bachelor von sich gibt. Nur ist sie diesmal live dabei. Ihre amerikanische Familie zieht dafür vorübergehend nach Schottland. Durch das Zusammentreffen der Kulturen entstehen mehr als einmal urkomische Situationen. Vor allem der gutaussehende Brite Jamie hat es Dylan angetan. Er macht die Dreharbeiten für sie erträglich und sorgt in der Geschichte für die Prise Romantik. Ihre Unterhaltungen mit Jamie bestehen allerdings für meinen Geschmack zu oft aus literarischen Anspielungen und Zitaten aus irgendwelchen Gedichten. (Möglicherweise liegt das auch daran, dass ich zu unwissend bin, um diese Anspielungen zu verstehen.) In Dylan konnte ich mich gut hineinversetzen, da ich auch oft ungeschickt bin. Und haben wir uns nicht mal alle mit jemanden verglichen, der schöner, schlauer oder beliebter ist, als wir. Im Laufe der Geschichte lernt man sowohl Dylan für ihre Schwächen und Stärken lieben, als auch die Schwächen ihrer Schwester kennen. Und als es darauf ankommt halten die Schwestern trotz ihrer Unterschiede und Streitigkeiten zusammen. Besonders Dylan springt am Ende über ihren Schatten, um das letzte bisschen Privatsphäre ihrer Schwester zu schützen. Die vielen überraschenden Wendungen sorgen für Spannung und machen die Geschichte unvorhersehbar. Fazit: Eine unterhaltsame und humorvolle Geschichte für alle, die sich schonmal über solche Fernsehsendungen lustig gemacht haben.

Lesen Sie weiter

Für immer dein Prinz

Von: Laraundluca

13.12.2018

Inhalt: So süß wie eine Tasse Schokolade an einem verschneiten Winterabend Als kleine Schwester der allzeit perfekten, amtierenden Miss Mississippi geht der 16-jährigen Dylan das Leben manchmal echt auf den Keks. Doch als diese auch noch in DER globalen Glamour-Show die Hand eines knackigen schottischen Lords gewinnt, öffnet sich für Dylan das Portal zur Hölle namens Reality-TV. Die Produktionsfirma verfrachtet die ganze Familie über die Weihnachtsferien nach Schottland und jede Peinlichkeit der Brautjungfer Dylan wird gnadenlos herangezoomt. Einziger Trost ist der reizende Trauzeuge Jamie, der mit seinen verrückten und ziemlich romantischen Ideen das perfekte Gegenmittel zu all dem völlig abgedrehtem Trubel bereithält. Meine Meinung: Der Schreibstil ist sehr unterhaltsam, locker und leicht, frisch und modern, schnell und flüssig zu lesen. Der Einstieg ist mir sehr leichtgefallen. Die Seiten sind nur so dahingeflogen. Einmal angefangen fiel es mir schwer das Buch zur Seite zu legen. Die Handlung und deren Verlauf hat mir gut gefallen. Eine zauberhafte, süße, humorvolle und romantische Geschichte. Einfach zum Dahinschmelzen. Die Geschichte war zudem überraschend und teilweise wirklich unvorhersehbar. Ich konnte manche Dinge überhaupt nicht kommen sehen. Die Charaktere waren lebendig gezeichnet. Sie waren sehr unterschiedlich und haben so für viel Farbe und Vielfalt gesorgt. Eine tolle Geschichte, die mich zum Lachen und Schmunzeln gebracht hat, ein tolles Setting und eine winterliche Atmosphäre. Das Buch hat mir eine wundervolle Lesezeit beschert. Fazit: Eine zuckersüße Geschichte. Leseempfehlung!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Stephanie Kate Strohm wuchs in Connecticut auf und war schon in ihrer Kindheit von allem fasziniert, was mit Geschichte zu tun hat. Nach dem Studium zog sie zunächst quer durchs Land und arbeitete als Schauspielerin beim Theater, ehe sie nach New York City zog, sesshaft wurde und mit dem Schreiben begann. „Sommer offline“ ist ihr Romandebüt.

Zur AUTORENSEITE

Pressestimmen

»"Eine schokozarte Schneeromanze“ ist genau die richtige Beschreibung dieser tollen romantischen Komödie!«

»Super schöner Roman für einen Wintertag auf der Couch mit Keksen und einer heißen Schokolade!«

»Ein herrlich lustiges, süßes und einfach bezauberndes Buch, das mir wunderbare Lesestunden beschert hat.«

»Eine süße Weihnachts-Romanze, die euch zum Lachen bringen wird!«

»Ich habe gelacht, mitgefiebert und war in kompletter Weihnachtsstimmung!«

Weitere E-Books der Autorin