VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Gehen, um zu bleiben Wie ich in die Welt zog, um bei mir anzukommen

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-20301-6

Erschienen: 15.05.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Termine

  • Service

  • Biblio

Wie weit müssen wir fahren, um irgendwann einmal anzukommen? Die Antwort auf diese Frage muss jeder selbst herausfinden, doch das Wichtigste ist erst einmal das Losfahren. Denn wer nicht wegfährt, kann auch nicht heimkommen. Für Anika Landsteiner ist Reisen eine Herzensangelegenheit, die sie bereits um die ganze Welt geführt hat. Nur wenn man das warme Nest zu Hause verlässt, kann man sich für die Welt öffnen und das entdecken, was man liebt – auch wenn es manchmal mit Strapazen verbunden ist. Mit ihren Beobachtungen und Gedanken zeichnet sie manchmal das große Bild, manchmal spürt sie Zwischentöne auf – ob auf Dschungelpfaden in Kolumbien oder einem staubigen kalifornischen Highway. Der richtige Zeitpunkt zum Losfahren? Immer genau jetzt!

»Ein wundervolles Buch über das Reisen. Weise. Unterhaltsam. Und wunderschön geschrieben.«

Buch-Ticker (21.06.2017)

Anika Landsteiner (Autorin)

Anika Landsteiner, geboren 1987, absolvierte eine Ausbildung zur Schauspielerin, ehe sie sich der journalistischen Laufbahn zuwandte. Seit 2010 schreibt sie für verschiedene Online- und Printmedien wie ZEITjUNG.de, im gegenteil, Jolie oder The Fernweh Collective. Außerdem hat sie zwei Jahre das renommierte Münchner Stadtmagazin MUCBOOK geleitet und führt den Reiseblog Ani denkt, der sich großer Beliebtheit erfreut. Wenn sie nicht gerade um die Welt fliegt, lebt Anika Landsteiner in München.

»Ein wundervolles Buch über das Reisen. Weise. Unterhaltsam. Und wunderschön geschrieben.«

Buch-Ticker (21.06.2017)

»Anika Landsteiner schlägt in ihren Erinnerungen an prägende Reisen angenehm nachdenkliche Töne an. In poetischer Sprache beschreibt sie ergreifende, witzige und zum Nachdenken anregende Episoden.«

urlaubsheld.de (04.07.2017)

»Gehen, um zu bleiben ist eines der wenigen Bücher, die mein Herz berührt haben.«

book-ilicious.com (14.07.2017)

08.09.2017 | München

Lesung
Im Rahmen der langen Shoppingnacht

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

13.09.2017 | 19:30 Uhr | München

Lesung

Eintritt: 7 €

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Café Blá
Lilienstr. 34
81669 München

hello@cafebla.de

20.09.2017 | 19:30 Uhr | Schweinfurt

Lesung

Tickets: 8 € VVK, 10 € AK

weitere Informationen

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

21.09.2017 | 19:00 Uhr | Bad Kissingen

Lesung

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

29.09.2017 | 20:00 Uhr | München , München

Lesung

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Apollo Optik
Bunzlauer Platz 7
80992 München

Blattgold Literatur Inh. Vera Kahl
Bunzlauer Platz 7
80992 München

Tel. 089/9228770, buecher@blattgold-literatur.de

04.10.2017 | 20:00 Uhr | München

Lesung
Im Rahmen der Show "Stadt, Land, Fluss" gemeinsam mit Pierre Jarawan

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Vereinsheim
Occamstraße 8
80802 München

09.10.2017 | 19:30 Uhr | Berlin

Lesung

Eintritt: 5 €

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

IL Kino
Maybachufer 24
12047 Berlin

Tel. (030) 81 89 88 99, contact@ilkino.de

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-20301-6

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 15.05.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Das andere Reisebuch

Von: Becky Datum: 15.08.2017

https://cookingworldtour.wordpress.com/

Dieses Reisebuch ist wirklich mal etwas anderes: Es geht nicht nur um das Reisen direkt und das Berichten über Erlebnisse, sondern zusätzlich auch um die Lehren und das Einordnen in ein größeres Bild. Bilder wären ein schöner Zusatz gewesen. Ebenfalls bemerkenswert fand ich, dass Anika deutlich macht, dass sie gern reist und das ein wichtiger Teil ihres Lebens ist, gleichzeitig aber auch sehr heimatverbunden ist.
Die komplette Rezension gibt es auf meinem Blog Cooking Worldtour.

Reisen - ein tolles Buch

Von: AntjeDomenic Datum: 05.08.2017

antjesbuechereckeundco.blogspot.de/?m=1

"Gehen, um zu bleiben"
Anika Landsteiner


Verlag: Goldmann
Seitenzahl: 282
ISBN: 978-3-442-17672-4
Erstausgabe: 15. Mai 2017
Preis: 10,00 Euro


Klappentext:
Wie weit müssen wir fahren, um irgendwann einmal anzukommen? Die Antwort auf diese Frage muss jeder selbst herausfinden, doch das Wichtigste ist erst einmal das Losfahren. Denn wer nicht wegfährt, kann auch nicht heimkommen. Für Anika Landsteiner ist Reisen eine Herzensangelegenheit, die sie bereits um die ganze Welt geführt hat. Nur wenn man das warme Nest zu Hause verlässt, kann man sich für die Welt öffnen und das entdecken, was man liebt – auch wenn es manchmal mit Strapazen verbunden ist. Mit ihren Beobachtungen und Gedanken zeichnet sie manchmal das große Bild, manchmal spürt sie Zwischentöne auf – ob auf Dschungelpfaden in Kolumbien oder einem staubigen kalifornischen Highway. Der richtige Zeitpunkt zum Losfahren? Immer genau jetzt!

Gestaltung des Buches:
Eine ansprechendes Cover, was Platz zum Nachdenken läßt, was einem wohl in diesem Buch erwartet. Eine junge Frau, die reist und andere von Ihren Erlebnissen teilhaben läßt.


Meine Meinung:
Ich bin durch viele Bücherfreundinnen auf dieses Buch aufmerksam geworden und den Blog der Autorin kannte ich zuvor auch nicht.
Der Schreibstil ist eingenehm und es liest sich flüssig. Reisen - ein Thema, welches ich noch nie belesen habe. Daher hatte ich auch nicht allzu große Erwartungen.
Jedoch hat mich das Buch überzeugt und ich habe es sehr gerne gelesen. Die Autorin bringt einen die Erlebnisse auf Ihren Reisen den Lesern nahe und man ist mittendrin dabei.
Man lernt soviel kennen, nur beim Lesen, und es fesselt einen vielleicht auch einmal eine Reise zu begehen.

Meine Bewertung:
5 von 5*

Vielen Dank an das Bloggerportal und den Verlag für die Zusendung des Buches!



Voransicht