Gelähmt sind wir nur im Kopf!

Von einem, der sich weigerte im Rollstuhl zu sitzen, und heute andere auf die Beine bringt

eBook epub
15,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 19,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Wenn plötzlich alles anders ist ...

Was passiert, wenn man von einem auf den anderen Tag nicht mehr gehen kann und plötzlich alles anders ist? Der ehemalige RTL-Fernseh-Redakteur und -Korrespondent Markus Holubek hat es selbst erlebt: 2007 brach er sich bei einem Skirennen am Vorarlberg die Wirbelsäule. Diagnose: Querschnittslähmung.

In diesem Buch schildert er das Leben nach seinem Unfall und beschreibt seinen Weg vom Rollstuhl zurück ins aufrechte Leben. Sein Weg hat Vorbildcharakter – für „Gedankengelähmte“ und Menschen in Krisen. Markus Holubek zeigt, wie Gedanken gesund machen können, wie man wieder positive Energie zurückgewinnt, Ängste und Blockaden abbaut und aus der Passivität in die Aktivität kommt! Ein Motivationsbuch, ein Buch für das Leben und ein Plädoyer für das kleine Glück.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-07071-7
Erschienen am  27. April 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Markus Holubek

Markus Holubek (Jahrgang 1965) ist seit über 20 Jahren Fernseh-Redakteur bei RTL, inzwischen als Selbstständiger, und betreut Beiträge für die Sender-Formate Punkt 12, Exklusiv und Stern TV. Bis zu seinem schweren Unfall im Jahr 2007 war er begeisterter Freizeitsportler und hat u. a. an der Triathlon-WM teilgenommen. Holubek ist Vater von zwei Töchtern und lebt in Bonn.

Zur AUTORENSEITE