Geliebte zweier Welten

Roman

eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Zwischen Liebe und Hass liegt nur eine Nacht …

In einer heißen Sommernacht in Barcelona. Die schöne Eileen wird von dem wahnsinnig attraktiven Caleb entführt. Er ist groß und stark, und er sinnt auf Rache … Denn Eileens Vater versucht sein Volk, die unsterblichen Vanire, zu zerstören. Doch der wutentbrannte Caleb rechnet nicht damit, dass Eileen selbst alles andere als menschlich ist. Oder damit, dass ihre Anziehungskraft auf ihn so unwiderstehlich wirkt, dass sein Hass in ihrer Gegenwart in Leidenschaft umschlägt. Und schon bald ahnt er, dass Eileen sein Verderben sein wird – oder seine Rettung …


Aus dem Spanischen von Alexandra Baisch
Originaltitel: El libro de jade (Saga Vanir I)
Originalverlag: Editorial Ómicron, Barcelona 2010
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-08510-0
Erschienen am  21. Januar 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Lena Valenti ist die spanische Neuentdeckung der Romantasy. Zunächst selbstveröffentlicht, schossen ihre Romane auf Anhieb und ohne jegliche Werbung auf die Spitzenpositionen der Bestsellerlisten – und verdrängten dabei etablierte Autorinnen wie Sherrilyn Kenyon und Charlaine Harris. Inzwischen erscheinen Lena Valentis Romane bei einem der größten Verlage Spaniens und werden in mehrere Sprachen übersetzt. Geliebte zweier Welten ist ihr erster Roman, der in deutscher Sprache erscheint.

Zur AUTORENSEITE

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich