VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Generation Kaiserschnitt Wie die moderne Geburtspraxis die Menschheit verändert

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 13,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 17,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-14811-9

Erschienen: 24.11.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Paperback

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Ein Drittel aller Kinder kommt hierzulande per Kaiserschnitt auf die Welt, nur 7 % aller deutschen Frauen erleben eine Geburt ohne medizinische Eingriffe. Michel Odent beschreibt erschreckende Konsequenzen, die dieser Wandel mit sich bringt – nicht nur auf individueller, sondern auch auf evolutionärer Ebene. Ein aufrüttelndes Plädoyer dafür, die Geburt wieder in ihre natürlichen Bahnen zu lenken.

  • Risiko moderne Geburtspraxis

  • Evolutionäre Folgen von Wehentropf, Kaiserschnitt & Co

  • Eine unbequeme Analyse zur aktuellen Debatte

Michel Odent (Autor)

Michel Odent, geb. 1930, ist Arzt und eine der international anerkannten Koryphäen der Geburtshilfe. Er schrieb 12 Bücher, die in 22 Sprachen erschienen. Sein Buch „Die sanfte Geburt“ veränderte nachhaltig die Geburtspraxis auch in deutschen Krankenhäusern.

Aus dem Englischen von Tanja Ohlsen
Originaltitel: Childbirth and the Future of Homo Sapiens
Originalverlag: Pinter & Martin Ltd.

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-14811-9

€ 13,99 [D] | CHF 17,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Kösel

Erschienen: 24.11.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht