VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Halb drei bei den Elefanten Roman

Kundenrezensionen (13)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-12403-8

Erschienen: 18.08.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Video

  • Links

  • Service

  • Biblio

Lieber Schmetterlinge im Bauch als Hummeln im Hintern

Die Zwillingsschwestern Max und Jo sind sich gar nicht ähnlich. Max hat nur die Gene abbekommen, die keinen interessieren … Sie ist rothaarig, klein – und ihre BHs sind von der Marke Zauberflöte: Zieht man sie aus, geht der ganze Zauber flöten. Sie ist auch klug und musikalisch – aber wen interessiert's? Auch Moritz hat sein Päckchen zu tragen. Er ist klug, aber ohne Ausbildung, wäre gerne Fotograf, versauert aber als Fahrradkurier. Und er ist für jemanden verantwortlich – seinen vierjährigen Sohn ... Doch als sich Max und Moritz um halb drei bei den Elefanten im Opel Zoo treffen, ändert sich ihr Leben für immer ...

"Sprühender Humor und Dialogwitz inklusive einer rührenden Geschichte über die erste große Liebe."

neue Pause, Ausgabe 10/2014

Kyra Groh (Autorin)

Kyra Groh, geboren 1990, hat in Gießen Geschichte und Fachjournalistik studiert. Sie lebt in Frankfurt, wo sie als Texterin arbeitet.

"Sprühender Humor und Dialogwitz inklusive einer rührenden Geschichte über die erste große Liebe."

neue Pause, Ausgabe 10/2014

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-12403-8

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen: 18.08.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

So muss ein moderner Liebesroman sein!

Von: Nicole Shox Datum: 31.12.2016

https://nicolesbibliothek.wordpress.com

Halb drei bei den Elefanten ist ein moderner Liebesroman ganz nach meinem Geschmack. Authentische Protagonisten mit Ecken und Kanten, eine tolle Story ohne Kitsch, dafür aber mit gepfeffertem Humor und ganz viel Herzklopfen machen diesen Roman von Kyra Groh zu einem meiner Highlights in 2016. Unbedingt lesen!

Eine ungewöhnliche Liebesgeschichte mit Tiefgang!

Von: die Selbermacherin Datum: 06.06.2016

selbermacherin.blogspot.de

Max ist so ganz anders als ihre Zwillingsschwester Jo. Während Jo die Gene für Schönheit, Sanftmut und Redewandtheit abbekommen hat, bekam Max die roten fisseligen Haare und Brüste, die aus ihrer Sicht den Namen nicht verdienen. Von ihrern Freunden wird sie nicht wirklich als weibliches Wesen gesehen und ihre Unsicherheit versteckt sie hinter frechen Sprüchen.
Dann taucht plötzlich Moritz in ihrem Leben auf. Er wird ihr Leben auf den Kopf stellen!
Max und Moritz!
Wenn das mal kein Versprechen ist :-)

Nach dem Buch "Tage zum Sternepflücken" wollte ich gerne noch mehr Bücher von Kyra Groh lesen. Auch dieses Buch hat mir wieder ausnehmend gut gefallen!
Kyra Groh versteht es, ihre Charaktere zum Leben erwachen zu lassen!
Was habe ich mit Max und auch Moritz mitgefiebert. Wie oft hätte ich sie an die Hand nehmen mögen... oder auch in den Arm.
Beide haben ein echtes Päckchen zu tragen. Beide haben ihre Vorgeschichte, die sie bis heute ihr Verhalten und ihr Denken beeinflusst.
Mir hat es gut gefallen, das der Roman sehr lebensnah geschrieben ist und eben nicht immer alles beim ersten Mal funktioniert.
Das Buch hat mich voll in seinen Bann gezogen und ich konnte es nur sehr schwer zur Seite legen.
Meine Empfehlung?
Lesen!
Aber packt euch ruhig ein paar Taschentücher daneben :-D

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin