Heimat – Wo das Herz zu Hause ist

35 Prominente erzählen ihre ganz persönliche Geschichte

(5)
Heimat – Wo das Herz zu Hause ist
eBook epub
12,99 [D] inkl. MwSt.
12,99 [A] | CHF 16,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

High von Heimat

Heimat – was steckt hinter diesem Sehnsuchtsbegriff? Ist es ein Ort oder ein Gefühl? Jeder Mensch hat seine eigene Heimatgeschichte. Sie hat mit Identität, Vertrautheit, Zugehörigkeit und Geborgenheit zu tun. In ganz persönlichen Geschichten erzählen 35 Persönlichkeiten, darunter Udo Lindenberg, Wotan Wilke Möhring, Barbara Becker und Maite Kelly, was »Heimat« für sie bedeutet. Emotional, ehrlich und unterhaltsam schildern sie ihre Erinnerungen und Erlebnisse. Jeder Einzelne ist Teil unserer Gesellschaft. Der Gedanke, der sie alle eint: Wir sind bunt, wir sind viele – und hier sind wir Zuhause!

»Ehrlich und unterhaltsam!«

SUPERillu (02. Oktober 2019)

eBook epub (epub)
mit Fotos von Philip Nürnberger
ISBN: 978-3-641-24906-9
Erschienen am  23. September 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Bitte als Hörbuch

Von: Alica aus Herzogenaurach

25.03.2020

Es ist wunderschön geschrieben und einfühlsam! Diese berührenden Geschichten würde ich so gerne als Hörbuch anhören. Bitte bringen Sie ein Hörbuch dazu heraus! Gelesen gerne von Alexandra Kamp? :-) Und/oder Sandra Schwittau? Gerne noch eine männliche Stimme dazu. Vielen Dank vorab!

Lesen Sie weiter

Da wo du du selbst sein darfst

Von: Andreas Giermaier

11.02.2020

Das Buch hat mich berührt. Es geht an den Kern deines Daseins. Wer bist du als wer willst du wirken, wo kommst du her... Ist Heimat ein Ort, ist es ein Gefühl, sind es Menschen? Auch Menschen, die häufig den Wohnort wechseln oder länger im Ausland leben, zeigen meist eine besondere Verbundenheit mit ihrer Heimat. Wer als Kind oder Jugendlicher an verschiedenen Orten zu Hause war, kann sich als Erwachsener schneller in der Fremde eingewöhnen. Menschen auf dem Land fühlen sich ihrer Heimat im Schnitt mehr verbunden als Städter. Die meisten fühlen sich irgendeiner Stadt, einem Dorf oder einer Region verbunden, zumeist dem Ursprungsort. Doch, um echt Heimat finden zu können, braucht es wohl mehr. Es scheint, als würden Menschen inmitten all der Wechsel und Veränderungen einen Anker werfen Wenn ich durch das Heimat – Wo das Herz zu Hause ist: 35 Prominente erzählen ihre ganz persönliche Geschichte Buch der Autorin Ilka Peemöller blättere, finde ich eine Vielzahl an Definitionen und Erfahrungen über das, was wir „Heimat finden“ nennen. Denn die verbale Sprache ist zwar immerzu unspezifisch (weil ja ein jeder ein anderes Gedächtnis mit anderen Erinnerungen, Prägungen etc mit sich herum trägt), doch gerade bei einem emotional so hoch aufgeladenen Thema gehen die Begriffsdefinitionen sehr weit auseinander. Lesetipp!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Ilka Peemöller ist Journalistin und Autorin. Die gebürtige Lübeckerin arbeitet seit über 20 Jahren im Showbusiness: ob als Chefredakteurin von Magazinen, »Letzte Seite«-Chefin der BILD oder als Interviewerin für BILD am Sonntag, B.Z., BUNTE, Gala oder NEON. Neben ihrer Tätigkeit als TV-Society-Expertin ist sie Verfasserin der beliebten Kolumne »Freitags kommt Frau P.«. Sie lebt in Berlin.

Zur AUTORENSEITE

Videos