VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Herrengedeck Roman

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 6,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-04416-9

Erschienen: 26.04.2010
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Nach der Frau ist vor der Frau …

Das denkt sich Stefan cool, als sich seine langjährige Freundin Katja von den langweiligen Sofa-Abenden mit ihm verabschiedet. Er sei einfach zu träge geworden. Stefan merkt jedoch: Sie war der Treffer, sogar mit Zusatzzahl. Da hilft nur eine Doppelstrategie. Er will sie mit einer Neuen eifersüchtig machen und gleichzeitig sein Leben gründlich renovieren. Die Folge: vier Wochen Dauer-Dating und gelegentliche Männerabende, Herrengedeck inklusive.

So humorvoll und romantisch schreibt keiner über Männer, Frauen und alles dazwischen.

Philip Tamm (Autor)

Philip Tamm, Autor der Erfolgsromane Billigflieger und Herrengedeck, geboren 1967, heißt eigentlich Daniel Bielenstein und ist unter diesem Namen als Autor und Journalist bekannt. Als Journalist schreibt er über Wirtschaft, Gesellschaft, Lifestyle, interkulturelle Themen. 2003 erschien sein Debütroman Die Frau fürs Leben. Daniel Bielenstein lebt in Hamburg.

Originaltitel: Herrengedeck

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-04416-9

€ 6,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 26.04.2010

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Roman : Herrengedeck

Von: Fadentante Datum: 04.03.2016

fadentante.blogspot.de

Das denkt sich Stefan cool, als sich seine langjährige Freundin Katja von den langweiligen Sofa-Abenden mit ihm verabschiedet. Er sei einfach zu träge geworden. Stefan merkt jedoch: Sie war der Treffer, sogar mit Zusatzzahl. Da hilft nur eine Doppelstrategie. Er will sie mit einer Neuen eifersüchtig machen und gleichzeitig sein Leben gründlich renovieren. Die Folge: vier Wochen Dauer-Dating und gelegentliche Männerabende, Herrengedeck inklusive.

So humorvoll und romantisch schreibt keiner über Männer, Frauen und alles dazwischen.

Diese Aussage kann ich nur voll und ganz bestätigen. Diesen Buch ist der Knaller. Es ist unheimlich kurzweilig zu lesen, eigentlich hat man permanent ein Grinsen auf dem Gesicht und man kann das Buch einfach nicht weg legen.

Nach 8 Jahren Beziehung trennt sich Katja von ihrem Freund Stefan. Für ihn bricht eine Welt zusammen. Sie hat einen neuen Freund, Raimund, und er ist plötzlich und unerwartet allein. Irgendwie kann er das alles nicht glauben. Trotz Trennung wollen Katja und Stefan sich in vier Wochen zur Hochzeit ihrer gemeinsamen Freunde wiedersehen, dazwischen Funkstille, keine Kontaktaufnahme erlaubt. Das ist so leicht gesagt. Stefan leidet, denn Katja hat ja Raimund, und er ? Was soll er nur tun, er vermisst Katja so sehr ? Seine Freunde helfen ihm beim Ausarbeiten eines Plans. Vier Wochen bis zur Hochzeit, bis er Katja wieder sieht. Genug Zeit um einen Schlachtplan zu entwickeln. Gedacht, getan. Stefan möchte Katja auf der Hochzeitsfeier mit einer anderen Frau, seiner neuen Freundin, eifersüchtig machen. Sie soll vermissen, was die Neue jetzt hat. Stefan unternimmt wirklich alles, um eine neue Frau kennen zu lernen, er, er am liebsten als Sportart Couching macht, geht joggen oder fährt mit den Roller blades, obwohl er wirklich unsportlich ist. Viel lieber sitzt er beim Italiener bei Pizza und gutem Wein oder geht mit seinen Freunden zum Saufen.
Herrengedeck, ein Bier und ein Korn, kommt da nicht zu kurz !

Vier ereignisreiche Wochen für Stefan und am Ende steht die Hochzeitsfeier von den gemeinsamen Freunden, das Wiedersehen mit Katja. Doch, wie soll es auch anders sein, es kommt anders als von Stefan geplant.

Ich möchte nicht das Ende verraten, aber ich habe mich köstlich über die "Abenteuer" von Stefan amüsiert. Ein wirklich klasse Buch, ich kann es nur weiter empfehlen. Wenn ihr mal wieder herzhaft lachen wollt, hier ist das Buch dazu !

Bewertung :

5 Punkte von 5 möglichen Punkten.
Ich würde diesem Buch noch sehr gerne mehr Punkte geben, denn für mich war es das beste Buch, das ich in der letzten Zeit gelesen habe !

Für mich ein absoluter Lesegenuss, genau mein Humor. Hoffentlich gibt es noch weitere Bücher in der Art !

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors