VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Höllensturm Ein Kurt-Austin-Roman

Die Kurt-Austin-Abenteuer (10)

Kundenrezensionen (1)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-12035-1

Erschienen: 17.03.2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Ein Sturm zieht auf: Lesestärke 10!

Der Jemenitische Warlord Jinn al-Khalif weiß: Wer das Wetter beherrscht, beherrscht die Welt. Und wenn Stürme und Unwetter Millionen von Leben kosten, bevor er der Wüste Regen und damit Leben bringt, dann sei es! Doch Kurt Austin und sein Partner Joe Zavala von der NUMA erfahren durch Zufall von dem mörderischen Plan, nachdem bereits eine ganze Schiffscrew durch al-Khalifs Machenschaften getötet wurde. Sie sind die Einzigen, die den Warlord noch aufhalten können. Doch die Veränderung des globalen Klimas hat bereits begonnen!

Mehr zur Biografie und den häufig gestellten Fragen Zum Special

CUSSLER, CLIVE: ABENTEUER MIT DIRK PITT, KURT AUSTIN UND JUAN CABRILLO

Die Dirk-Pitt-Abenteuer

Der smarte Dirk Pitt und sein schier unerschöpfliches Arsenal an Hochtechnologie sind legendär.

Die Kurt-Austin-Abenteuer

Die von den Cussler-Fans heiß geliebte NUMA-Mixtur: dramatische Kämpfe über und unter der Wasseroberfläche, die Geheimnisse mysteriöser Kulturen, wunderschöne Frauen und zwei unschlagbare Helden!

Doppelbände zu den Dirk-Pitt-Abenteuern

  • 01. Eisberg / Der Todesflieger
  • 02. Tiefsee / Cyclop

Die Juan-Cabrillo-Abenteuer

Die Fargo-Abenteuer

Die Isaac-Bell-Abenteuer

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Clive Cussler (Autor)

Seit er 1973 seinen ersten Helden Dirk Pitt erfand, ist jeder Roman von Clive Cussler ein New-York-Times-Bestseller. Auch auf der deutschen SPIEGEL-Bestsellerliste ist jeder seiner Romane vertreten. 1979 gründete er die reale NUMA, um das maritime Erbe durch die Entdeckung, Erforschung und Konservierung von Schiffswracks zu bewahren. Er lebt in der Wüste von Arizona und in den Bergen Colorados.


Graham Brown (Autor)

Der leidenschaftliche Pilot Graham Brown hält Abschlüsse in Aeronautik und Rechtswissenschaften. In den USA gilt er bereits als der neue Shootingstar des intelligenten Thrillers in der Tradition von Michael Crichton. Wie keinem zweiten Autor gelingt es Graham Brown verblüffende wissenschaftliche Aspekte mit rasanter Nonstop-Action zu einem unwiderstehlichen Hochspannungscocktail zu vermischen. »Black Rain« ist Graham Browns Debütroman.

Aus dem Amerikanischen von Michael Kubiak
Originaltitel: The Storm
Originalverlag: Putnam, New York 2012

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-12035-1

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen: 17.03.2014

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Spannend, Rasant und Humorvoll - Popcorn-Kino zum Lesen

Von: Schnuffelchen Datum: 27.02.2015

schnuffelchensbuecher.blogspot.de/

Clive Cussler hat inzwischen zahlreiche Streiter für Recht und Gerechtigkeit im Feld. Die Geschichten bestechen durch einfache Charaktere (der Gute ist gut und der Böse so richtig böse - ohne wenn und aber), humorvolle und zackige Dialoge (hier neigt niemand zum schwafeln) und viel Tempo in wechselnden Weltteilen.
Hier sind wir nur im indischen Ozean und waren die Bösewichte früher Russen, Drogenbarone oder Schatzjäger, so sind es jetzt rachsüchtige Beduinen und "Möchtegern"-Führer der dritten Welt. angetrieben von Hass und Rache nutzen sie modernste Techniken um die bekannte Welt ins Umglück zu stürzen.

Also alles in allem eine einfache Story schnell und humorvoll erzählt. Popkorn-Kino zum Lesen.

"Ich sag es ihnen nur ungern, aber es ist Austin.""Das kann nicht sein." widersprch Jinn "er ist tot. Ich habe ihn zweimal umgebracht."(Höllensturm, Kapitel 54"

Und genau so mag ich diese Bücher. Einfach Buchaufschlagen und sich forttragen lassen in eine Welt, in der immer alles wieder gut wird oder zumindest fast alles. Einige Opfer gesteht selbst C.C. seinen Geschichten zu. So hat er Dirk Pitt schon mal den Panama-Kanal zerstören lassen und diesmal muss der Assuan-Staudamm dem Machthunger eines Despoten zum Opfer fallen. Doch vielleicht schaffen es Kurt Austin und sein Buddy Joe Zavala es ja doch, das Leben von Millionen Menschen entlang des Nils zu retten.

Ich werde niemanden erzählen, das dies hier hohe Erzählkunst ist und das man diese Bücher unbedingt gelesen haben muss. Aber ich liebe sie. Den Romane von C.C. schaffen es eigentlich immer wieder mich auf andere Gedanken zu bringen, dabei aber trotzdem Probleme unserer Welt auf zuzeigen und das ganz ohne den erhobenen Zeigefinger. Das ist einfache und gute Unterhaltung - Mainstream aber gut.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren