Hör auf gegen die Wand zu laufen!

Widerstände im Alltag als Entwicklungschance

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Endlich Schluss mit selbst gemachtem Stress.

Dieses Buch eignet sich hervorragend zur Auflösung von Hindernissen, Beschwerden und Ärgernissen im Alltagsleben. Ruediger Dahlke versteht all das, was uns das Leben vermeintlich schwer macht, als Wegweiser zu persönlichen Schattenthemen. Seine Fragen und Deutungen regen an, sich den ganz persönlichen Lernaufgaben zu stellen, die hinter heiklen, nervigen und belastenden Situationen verborgen liegen. So kann das, was uns Schwierigkeiten bereitet, zur Quelle echter Selbsterkenntnis werden.

Dieses Buch erschien ursprünglich unter dem Titel "Das Buch der Widerstände" im Arkana Verlag.


Originaltitel: Das Buch der Widerstände
Originalverlag: Arkana
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-21161-5
Erschienen am  17. Juli 2017
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Dr. med. Ruediger Dahlke arbeitet seit 40 Jahren als Arzt, Autor und Seminarleiter. Mit Büchern von »Krankheit als Weg« bis »Krankheit als Symbol« begründete er seine ganzheitliche Psychosomatik, die bis in mythische und spirituelle Dimensionen reicht. Die Buch-Trilogie »Schicksalsgesetze«, »Schattenprinzip« und »Lebensprinzipien« bildet die philosophische und praktische Grundlage seiner Arbeit. Ruediger Dahlke nutzt seine Seminare und Vorträge, um die Welt der Seelenbilder zu beleben und zu eigenverantwortlichen Lebensstrategien anzuregen.

Sein Ziel, ein Feld ansteckender Gesundheit aufzubauen, spiegelt sich in Büchern wie »Peace Food« und »Die Hollywood-Therapie« wieder, aber auch in der Verwirklichung des Seminarzentrums TamanGa in der Südsteiermark.

www.dahlke.at

Zur AUTORENSEITE

Events

02. Jun 2019

Tagesseminar

10:00 - 17:30 Uhr | Zürich | Lesungen & Events
Krankheit als Symbol | Die Lebensprinzipien

Links