VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Ich habe keine Macken … ... das sind Special Effects

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-20187-6

Erschienen:  11.12.2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Begleiten Sie Marian Keyes auf eine weitere Reise in die Höhen und Tiefen des Lebens! Zum Beispiel auf eine Hochzeit mit der gesamten Keyes-Sippe nach Italien! Die aber nicht ganz so romantisch ausfällt wie geplant, weil für Iren die wichtigste Frage auf Hochzeiten lautet: "Ab wann schlagen wir uns?". Erfahren Sie den Unterschied zwischen der Theorie des Babysittens (pädagogischer Ausflug, liebevoll bereitetes Vollwertmittagessen, Lernspiele) und der Praxis (McDonald's und Fernsehglotzen). Und lernen Sie, was die Welt im innersten zusammenhält: Essen, Kosmetika und viel Humor!

ÜBERSICHT ZU MARIAN KEYES

Marian Keyes wurde 1963 als ältestes von fünf Kindern im irischen Limerick geboren. Sie wuchs in Dublin auf, wo sie auch Jura studierte. 1986 siedelte sie nach London über, hielt sich mit Gelegenheitsjobs über Wasser und machte einen Abschluss in Buchprüfung. 1993 begann sie zu schreiben, und als sie ihre Kurzgeschichten an einen Verlag schickte, behauptete sie, ihr erster Roman sei teilweise fertig. Als sich der Verlag interessiert zeigte, musste sie den Roman tatsächlich schreiben: So entstand Wassermelone. Dieser Roman wurde ebenso wie alle folgenden zum internationalen Bestseller. Marian Keyes lebt mit ihrem Ehemann in Dublin.

Download Werkverzeichnis (PDF):

» Werkverzeichnis der im Heyne-Verlag von Marian Keyes erschienenen Titel

Die Walsh-Familie

Wenn das Leben aus den Fugen gerät, hilft nur noch die chaotische Familie Walsh...

Exklusiv als eBook

Einzelromane

Storys

Doppelband

  • Unter der Decke / Pralinen im Bett

Sachbuch

  • Glück ist backbar

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Marian Keyes (Autorin)

Marian Keyes, 1963 in Limerick geboren, wuchs in Dublin auf und jobbte nach dem Abbruch ihres Jurastudiums einige Jahre in London, bevor sie mit ihrem Debütroman "Wassermelone" einen phänomenalen Erfolg landete. Alle folgenden Romane wurden zu internationalen Bestsellern. Zuletzt bei Heyne erschienen: "Mittelgroßes Superglück" sowie der Kolumnenband "Ich habe keine Macken ...".

Aus dem Englischen von Susanne Höbel
Originaltitel: Making It Up As I Go Along (Kolumnen II)
Originalverlag: Curtis Brown

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-20187-6

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen:  11.12.2017

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Sehr amüsante Kolumnensammlung! Lustiges für Zwischendurch! Für Fans von Marian Keyes ein Muss!

Von: Barbaras Paradies Datum: 09.02.2018

barbarasparadies.blogspot.co.at/

Marian Keyes schreibt Kolumnen für diverse Zeitschriften und im Internet. Dieses Buch ist wieder eine Sammlung von bereits veröffentlichten und unveröffentlichten Geschichten über ihr Leben.

Es geht um berühmte Persönlichkeiten und die Keyes-Familie, über Hochzeiten und das Babysitten. Der Leser erfährt, wie es ist, wenn man 50 wird. Außerdem erzählt die Autorin darüber, was sie alles liebt wie den Herbst, Kosmetik und Hobbies. In ihren monatlichen Newslettern kann der Leser sie dann noch ein Jahr lang begleiten.

Die sympathische Autorin gewährt wieder einen humorvollen Einblick in ihr nicht so ganz perfektes Leben. Ich konnte mich in einigen Situationen wiederfinden.

Die Autorin schreibt locker, lässig und mit ganz viel Humor. Das Buch ist angenehm und flüssig zu lesen.

Durch die kurzen Geschichten kann man das Buch auch schnell wieder beiseite legen. Das wird man nur nicht wollen, denn man wird süchtig nach mehr.

Ich liebe ihre Geschichten, vor allem weil sie auch über sich selbst lachen kann und sich nicht ganz so ernst nimmt.

Wer gerne Lustiges mal Zwischendurch lesen möchte, ist mit diesem Buch bestens bedient.


Fazit:

Sehr amüsante Kolumnensammlung! Lustiges für Zwischendurch! Für Fans von Marian Keyes ein Muss!

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

... es menschelt halt überall!

Von: Lieblingsleseplatz Datum: 22.01.2018

www.lieblingsleseplatz.de

Ich habe herzlich gelacht und mich auf meinem Lieblingslesesessel gekringelt!
Marian Keyes war ja schon immer ein Garant für amüsante Stunden. Immer konnte ich mich mit ihren Romanfiguren perfekt identifizieren und für einige Stunden einfach mal abschalten.
In teils neuen, teils schon veröffentlichen Kurzgeschichten nimmt uns die Autorin mit in ihre eigene kleine Alltagshölle. Wer kennt das nicht, wenn Theorie und Praxis so herrlich auseinander driften?
Ich mag Keyes Stil einfach. Sie schafft es mit ihrem trockenen Humor mich immer wieder mitzureissen. "Ich habe keine Macken.... das sind Special Effects" ist ein wunderbares Buch für zwischendurch, zum Entspannen, im Wartezimmer...
"Ich will damit sagen: Ich frohlocke nicht, ich bin aufrichtig dankbar." S. 146
Eigentlich hatte ich eine in sich geschlossene Geschichte erwartet. Aber im Nachhinein fand ich es so fast besser. Immer wenn das Leben mal wieder die Büchse der Pandora über mir geöffnet hat konnte ich kurz Pause machen und dank Marian Keyes herzhaft lachen und mich freuen, dass ich nicht alleine bin - es menschelt halt überall!
4 von 5 Lieblingslesessel für witzige Geschichten, die mein Leben etwas bunter gemacht haben!

Voransicht

  • Weitere E-Books der Autorin