VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-08418-9

Erschienen: 16.10.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Hörbuch Download

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Von Exfreundinnen, In-spe-Schwiegermüttern und dem ersten gemeinsamen Liebesurlaub …

Juli musste echt einiges durchstehen, um den Mann ihrer Träume zu finden. Bis zum Happy End hat sie gedatet, was das Zeug hielt. Aber halt! Happy? End? Es geht doch gerade erst los! Mit Konrad an ihrer Seite durchliebt und -lebt sie das nächste Jahr. Und sie erfährt den ganz normalen Wahnsinn einer frischen Beziehung: von »Wie werde ich seine zickige Exfreundin los?« bis zum Schwiegermutter-Härtetest. Nur gut, dass Juli über all dies ihren Humor nicht verliert. Denn wo gelacht wird, wird geliebt!

12 Fragen an Juli Rautenberg Zum Interview

»Juli Rautenberg hat alles ausprobiert, was Liebe verspricht. Mit überraschendem Fazit.«

Maxi über »Das Single-Experiment«

Juli Rautenberg (Autorin)

Juli Rautenberg hat lauter nutzloses Zeug studiert und arbeitet inzwischen als freie Lektorin. Ihre Suche nach dem Mann ihrer Träume hat sie zwölf Monate lang in einem Blog dokumentiert. Es folgten zwölf Monate an der Seite des Traummanns – der selbiges immer noch ist, aber irgendwann die Faxen dicke hatte und Juli darum bat, das Bloggen doch bitte sein zu lassen.

»Juli Rautenberg hat alles ausprobiert, was Liebe verspricht. Mit überraschendem Fazit.«

Maxi über »Das Single-Experiment«

»Getreu dem Motto Friedrich Dürrenmatts, dass Menschen, je planmäßiger sie vorgehen, desto wirksamer vom Zufall getroffen werden, begibt sich die Autorin auf Partnersuche.«

elitepartner.de über »Das Single-Experiment«

»Authentisch.«

Woman über »Das Single-Experiment«

»Denn dank einer kräftigen Portion Selbstironie, ganz viel Situationskomik und Frohsinn kommt Traurigkeit hier definitiv nicht auf.«

literaturmarkt.info über »Das Single-Experiment«

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-08418-9

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen: 16.10.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht