VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Ich und die Walter Boys

Ab 13 Jahren

Kundenrezensionen (39)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 4,49 [D] inkl. MwSt.
CHF 5,50*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-18884-9

Erschienen: 08.08.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Jackie hasst unvorhersehbare Ereignisse. Als perfekte Tochter hat sie ihr Leben in New Yorks High Society fest im Griff und sonnt sich in der Aussicht auf eine erfolgreiche Zukunft. Doch dann schlägt das Schicksal zu. Mit einer Lawine unvorhersehbarer Ereignisse: 1. Jackie steht plötzlich alleine da. 2. Sie muss zu ihrer Vormundfamilie, den Walters, nach Colorado ziehen. 3. Die Walters haben nicht nur Pferde, sondern auch zwölf Söhne! Mitten in der Pampa, allein unter Jungs von 6 bis 21, für die Privatsphäre ein Fremdwort ist, lautet Jackies erster Gedanke: Nichts wie weg. Und ihr zweiter: Moment ... ein paar der Kerle sehen unfassbar gut aus!

"Spannend! Witzig! Und romantisch. Das perfekte Gute-Laune-Buch für dich."

Bravo Girl! (05.10.2016)

Ali Novak (Autorin)

Ali Novak, geb. 1991, stammt aus Wisconsin und hat vor kurzem ihr Creative Writing-Studium an der University of Wisconsin-Madison abgeschlossen. Ihr Debüt „Ich und die Walter Boys“ begann sie im Alter von 15 zu schreiben und stellte den Text 2010 als Selbstpublisher online. Inzwischen haben ihre Geschichten über 150 Millionen Leser. Wenn sie nicht gerade schreibt oder Fantasyromane liest, ist Ali gern auf Reisen oder veranstaltet Netflix-Marathons mit ihrem Mann Jared.

www.alinovak.com

"Spannend! Witzig! Und romantisch. Das perfekte Gute-Laune-Buch für dich."

Bravo Girl! (05.10.2016)

"Das ist mein Buch diesen Sommer!!! Ich fand es sooo toll!"

ilovebooks4e.blogspot.de (10.08.2016)

"Ein tolles und unterhaltsames Buch. Fesselnd bis zur letzte Seite. Ich liebe es :D."

etwasanderebuecherwelt.blogspot.de (08.08.2016)

"Kennt ihr das: Ihr lest den ersten Satz und wisst, das ist ein gutes Buch? SO ging es mir mit Ich und die Walter Boys."

soleylovebooks.blogspot.de (14.08.2016)

"KAUFT ES! LEST ES! LIEBT ES!"

hemmingfordirwinhood.blogspot.de (30.08.2016)

mehr anzeigen

DEUTSCHE ERSTAUSGABE

Aus dem Amerikanischen von Michaela Link
Originaltitel: My Life with the Walter Boys
Originalverlag: Sourcebooks, US

eBook (epub), ca. 380 Seiten, 12,5 x 18,3 cm

ISBN: 978-3-641-18884-9

€ 4,49 [D] | CHF 5,50* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbt

Erschienen: 08.08.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Witziger Liebesroman

Von: Buchhandlung vielseitig Datum: 16.02.2017

https://www.youtube.com/channel/UCT_lbZ6K4IUY56jcNPPUJUQ

Toller, flott geschriebener Jugendroman der Sehnsucht aufs Landleben macht. ;-)

Schatten die auf unser Leben fallen, sind nur Zeichen dafür, dass irgendwo die Sonne scheint.

Von: Nadja & Luna Datum: 16.10.2016

lesen-ist-leben.simplesite.com/

Jackie wurde der Boden unter den Füßen weggezogen. Jedenfalls fühlt es sich so an.
Es ist nur kurze Zeit her, dass sie erfahren, dass ihre Familie ausgelöscht wurde. Ihre Schwester, ihre Mutter, ihr Vater. Sie sind alle drei tot.
Und jetzt soll sie auch noch weg aus New York, nach Colorado.
Ihr Onkel hat sie zu einer ehemaligen Schulfreundin ihrer Mutter abgeschoben, und die hat zwölf Söhne. Ja, zwölf.
Für Jackie, die den Großteil ihrer Schulzeit in einem Mädchen-Internat verbracht hat, ist es die Hölle.
Die Jungs machen keinen Hehl daraus, dass sie Jackie nicht mögen. Sie sehen zwar alle verdammt heiß aus, aber sie benehmen sich ihr gegenüber verdammt eisig!
Aber manchmal überraschen einen die Menschen, und das trifft auch auf die Walters zu.
Und da sind diese beiden Walters, Alex und Cole. Der eine ein schüchterner Nerd, der andere ein selbstbewusster Weiberheld, und beide beginnen, Jackie nach kurzer Zeit zu mögen, und sie stellt auch fest, dass sie die beiden mag. Aber sie darf sich ihre Zukunft nicht durch eine unberechenbare Liebe zerstören lassen. Außerdem ist ihre Familie erst vor kurzem gestorben!

Dieses Buch ist wunderschön. Ein toller, authentischer, teilweise humorvoller Schreibstil, eine fesselnde Handlung und sympathische Figuren mit wunderschön ausgearbeiteten Macken machen dieses Buch aus.
Man kann wunderbar mit Jackie mitfühlen, man kann mit ihr lachen, weinen und über diese etwas chaotische Familie staunen.
Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen, weil ich immerzu wissen wollte "Was passiert jetzt, wo..."(nein, ich werde nichts verraten, lasst euch überraschen!). Und an manchen Stellen dachte ich mir auch "Nein, das kann doch nicht sein! Wer ist so blöd und..."
Alles in allem kann ich nur sagen:
Dieses Buch ist echt superschön, und zeigt mal wieder, dass es die Ecken und Kanten sind, die uns sympathisch machen!

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin