VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Ich wurde Clown um zu leben Von der heilenden Kraft des Humors

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 11,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 14,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-12959-0

Erschienen: 26.01.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Ein Beispiel dafür, dass Träume auch nach Schicksalsschlägen wahr werden können

Julia Hartmanns perfektes Leben gerät völlig aus den Fugen, als ihre vierjährige Tochter an Knochenkrebs erkrankt: unzählige Chemotherapien, Krankenhausaufenthalte, Operationen, schließlich eine Beinamputation folgen. Nahezu am Ende ihrer Kraft, erinnert sich Julia Hartmann an ihren Kindheitstraum und verwirklicht ihre persönliche Berufung: Sie wird (Klinik-)Clown. Mit Humor, Zauberkunststücken und Bauchrednerei lockt sie schwerkranke Menschen jeden Alters aus der Verzweiflung und schenkt ihnen ein Stück Hoffnung, während ihre Tochter den zermürbenden und langwierigen Kampf gegen den Krebs schließlich verliert.

  • Ein emotionales, sehr persönliches Memoir, das Kraft und Stärke spendet

  • Der bemerkenswerte Lebensbericht einer Frau, die eine Grenzerfahrung durchlebt hat

Julia Hartmann (Autorin)

Julia Hartmann, geb. 1962 in Baden-Württemberg, Ausbildung zur Beamtin, seit vielen Jahren freiberuflicher Clown in Kliniken, Seniorenheimen und auf Veranstaltungen jeglicher Art; Dozentin „Humor in der Pflege“ in psychiatrischen Zentren, an der Universität Heidelberg und auf Tagungen und Kongressen. Julia Hartmann lebt mit ihrer Familie im Landkreis Karlsruhe.

www.clown-julchen.de

24.02.2018 | 09:00 Uhr | St. Leon-Rot

Heute schon gelacht- ein Vormittag zum Staunen und Genießen -Buchvorstellung von Julia Hartmann "alias Clown Julchen" mit viel Humor und einer Prise Magie

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Frauengemeinschaft Rot
Hauptstr. 104
68789 St. Leon-Rot

Tel. 06227-50509

28.02.2018 | 09:00 Uhr | Wimsheim

Buchvorstellung von Julia Hartmann "alias Clown Julchen" mit viel Humor und einer Prise Magie

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Ev. Gemeindehaus Winsheim
Kirchgasse 10
71299 Wimsheim

Tel. 07044-940750

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-12959-0

€ 11,99 [D] | CHF 14,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erschienen: 26.01.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Gebundenes Buch)

Ich wurde Clown um zu leben von Julia Hartmann

Von: Orangina Datum: 06.09.2017

Ich hatte dieses Buch in einem öffentlichen Bücherregal gefunden und es mitgenommen.
Es stand für einige Wochen in meinem Regal.
An einem Tag der Perspektivlosigkeit griff ich nach ihm und las es an einem Tag durch.

Es hat mich sehr berührt und bewegt, ich habe während des Lesens gelacht und geweint, es ist sehr lebendig und offen geschrieben, macht Mut, den eigenen Weg zu gehen und seinen Träumen trotz schwerer Schicksalsschläge zu folgen.

Es hat mir gezeigt, dass es möglich ist, aus dem Nichts auch nach schweren Schicksalsschlägen in die eigene Berufung zu gehen, wenn die Zeit reif ist, seine Träume zu leben.....

Der Spruch " wenn wir den ersten Schritt auf Gott zugehen, kommt er uns tausendfach entgegen" kam mir während des Lesens immer wieder in den Sinn, denn Julia Hartmann wurden viele Türen geöffnet, nachdem Sie fest entschlossen war, Clown zu werden und sie niemand und keine Zweifel anderer davon abbringen konnten, sie den ersten Schritt getan hatte....

Ich danke Julia Hartmann herzlich für dieses mutmachende, lebendige, tief berührende und offene Buch.

Ich wurde Clown um zu leben von Julia Hartmann

Von: Orangina  aus Konstanz Datum: 06.09.2017

Ich hatte dieses Buch in einem öffentlichen Bücherregal gefunden und es mitgenommen.
Es stand für einige Wochen in meinem Regal.
An einem Tag der Perspektivlosigkeit griff ich nach ihm und las es an einem Tag durch.

Es hat mich sehr berührt und bewegt, ich habe während des Lesens gelacht und geweint, es ist sehr lebendig und offen geschrieben, macht Mut, den eigenen Weg zu gehen und seinen Träumen trotz schwerer Schicksalsschläge zu folgen.

Es hat mir gezeigt, dass es möglich ist, aus dem Nichts in die eigene Berufung zu gehen, wenn die Zeit reif ist, seine Träume zu leben.....

Der Spruch " wenn wir den ersten Schritt auf Gott zugehen, kommt er uns tausendfach entgegen" kam mir während des Lesens immer wieder in den Sinn, denn Julia Hartmann wurden viele Türen geöffnet, nachdem Sie fest entschlossen war, Clown zu werden und sie niemand und keine Zweifel anderer davon abbringen konnten, sie den ersten Schritt getan hatte....

Ich danke Julia Hartmann herzlich für dieses mutmachende, lebendige, tief berührende und offene Buch.

Voransicht