,

Im Dschungel des menschlichen Miteinanders

Ein Knigge für das 21. Jahrhundert

Im Dschungel des menschlichen Miteinanders
eBook epubDEMNÄCHST
16,99 [D] inkl. MwSt.
16,99 [A] | CHF 21,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die Welt, wie wir sie kennen, steht seit einiger Zeit gehörig kopf: Social Media, flachere Hierarchien im Job und ein neues Geschlechter- und Familienbild machen unseren Alltag zwar interessanter und abwechslungsreicher, gleichzeitig aber auch undurchschaubarer. Wie Kommunikation und Verhalten heute gehen, sagt einem niemand. Wir wissen natürlich, dass man mit Messer und Gabel isst und »bitte« und »danke« sagt. Wie aber bereite ich mich nach einer langen Beziehung auf mein erstes Tinder-Date vor? Wie ehrlich darf ich im Bett sein? Muss ich Weihnachten wirklich mit der Familie feiern? Sollte ich das Foto von der letzten feuchtfröhlichen Party auf Instagram teilen? Und ist es okay, im Büro eine Jogginghose zu tragen? In ihrem »Dschungelbuch des menschlichen Miteinanders« geben NZZ-Stil-Kolumnistin Henriette Kuhrt und Co-Autorin Sarah Paulsen unterhaltsame und hilfreiche Tipps, wie wir die Herausforderungen der heutigen Zeit perfekt meistern können. Der ultimative Verhaltensguide für das 21. Jahrhundert!


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-25414-8
Erscheint am 13. April 2021

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Henriette Kuhrt ist Journalistin und Autorin. Sie ist seit sechs Jahren Autorin der beliebten „Hat das Stil?”-Kolumne der NZZ am Sonntag, in der sie die Leserinnen und Leser in Stil-, Etikette- und Modefragen berät. Außerdem hält sie Vorträge zu Mode- und Stilthemen.

Zur AUTORENSEITE

Sarah Paulsen studierte Geschichte und Kunstgeschichte. Sie leitet die Kundenkommunikation eines Berliner Start-ups und ist eine leidenschaftliche Köchin und Gastgeberin. Seit vielen Jahren ist sie mit Henriette Kuhrt befreundet.

Zur AUTORENSEITE