,

Ist mein Kopf noch im Büro?

Stressfrei! In 10 verblüffend einfachen Schritten zu mehr Gelassenheit, Klarheit und Spaß im Leben

(1)
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Raus aus dem Stress – rein ins Leben

»Ich bin total im Stress! Soll das jetzt immer so weitergehen?« Diese Frage stellt sich heute fast jeder. Wir nehmen uns vor, aus dem Hetz-Karussell auszusteigen, und tappen gleich wieder in die nächste Stressfalle. Kein Wunder, denn unser Terminkalender ist voll, der Job fordernd, unser Privatleben turbulent. Zeitmanagement und Optimierungspläne helfen wenig bis gar nicht. Wir müssen offensichtlich neue Lösungen finden, wenn wir unser vielfältiges Leben genießen möchten, statt uns vom Stress durch die Tage jagen zu lassen.
Wie das funktioniert, erklären die BRIGITTE-Autorinnen anhand eines 10-Schritte-Programms, mit dem jede Leserin ihren ganz persönlichen Weg aus der Stressfalle findet.


eBook epub (epub), 2 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-641-10205-0
Erschienen am  12. August 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Raus aus der Stressfalle

Von: Franzis Leseyoga - Bücher, Yoga und mehr

03.05.2020

Das Grundthema des Buches ist die Stressminimierung und ein besserer Umgang mit Stress. Hauptsächlich ausgelegt ist es für Frauen, wobei sicherlich auch Männer das ein oder andere umsetzen könnten. Es ist ein Programm, dass in zehn Schritten aufgebaut ist. Der erste Schritt, nämlich eine akute Stresshilfe, find ich besonders gut, da es leicht umsetzbar ist und sofort hilft. Auch den zweiten Schritt, persönliche Quellen für Lebensfreude und Energie finden, finde ich sehr gut. Wenn dies nicht bei Stress helfen sollte, dann bringt es einem zumindest näher zu sich selbst und man entdeckt Dinge wieder, die man evtl. früher mal gemocht hat. Jeder Schritt ist mit einer Einführung, meist ein wahres Fallbeispiel, Fachwissen und Übungen bzw. konkretes Tun aufgebaut. Weitere Themen sind Stresstypen, Achtsamkeit, Nein-sagen lernen o.ä. Alles mit der Möglichkeit, sich selbst kennen zulernen und herauszufinden, was für einem selbst das Richtige ist. Ich finde alles generell sehr spannend. Einiges kannte ich schon, einiges kannte ich noch nicht. Was mir ein bisschen fehlt, ist den Druck rauszunehmen. Ich finde, dass Buch vermittelt: "Du kannst so viel tun. Tu was, und dann wird es auch besser". Was mir ganz klar fehlt, ist, dass Akzeptanz der Situation vermittelt wird. Dass es gute und schlechte Tage gibt und das dies alles nicht schlimm ist. Dass Druck bei Nichtgelingen nicht der richtige Weg ist, sondern eher wieder mehr in die Stressfalle führt. Dieses Buch ist auf jeden Fall ein Buch, dass man eine Zeit lang nach und nach durchackern muss und hat letztlich nicht nur das Ziel, den Stress abzubauen, sondern sich kennen zulernen und an sich zu arbeiten. Ich habe es erst mal "nur" gelesen und bin doch etwas erschlagen. Ich werde aber, wenn es etwas ruhiger geworden ist, mich nach und nach durcharbeiten. Denn es ist kein Buch, dass sagt: "tu dies und alles wird gut", sondern es jeder individuell auf sich anpassen kann und muss.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Anne Otto, geboren 1970, ist Diplom-Psychologin und Wissenschaftsjournalistin. Nach dem Psychologie-Studium und einer Therapie-Ausbildung im Bereich „Psychodrama" arbeitete sie zunächst mehrere Jahre als Klinische Psychologin - unter anderem in einer Jugend-Wohngruppe und in einem Frauengefängnis. 2002 wechselte sie in den Journalismus und ist seitdem hauptberuflich als feste und freie Autorin und Redakteurin für den Spiegel, Spiegel Onlien, Psychologie Heute, Brigitte und Flow tätig.

Zur AUTORENSEITE

Carola Kleinschmidt, Diplombiologin und Journalistin, beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema Gesundheit und Arbeitswelt. Sie hält Vorträge und gibt Workshops zum Thema »Psychische Gesundheit – Handeln, bevor der Job krank macht«.

www.carolakleinschmidt.de

Zur AUTORENSEITE

Weitere E-Books der Autoren