VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Italien, amore mio!

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 11,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 14,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-06471-6

Erschienen: 09.12.2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Italien ist wie ein Teller Spaghetti – voller Verwicklungen, aber ein Genuss!

Verrückte Vespafahrer, leidenschaftliche Latin Lover und Touristen, die Panna Cotta mit Terracotta verwechseln ... Nicht nur Peter Gaymann verbringt die Ferien vorzugsweise in Italien! In seinem neuen Cartoonband widmet er sich den italienischen Momenten im Leben.

Die Urlauber erleben Italien – Italien erlebt die Urlauber! Mit gewohnt gekonntem Strich hat der Cartoonist die komischen Seiten der schönsten Zeit im Jahr eingefangen. Peter Gaymann ist dabei, wenn Reiserouten heftig diskutiert, Kunstwerke fachkundig kommentiert und Schalentiere hingebungsvoll zerlegt werden.

Wer träumt nicht gerne mal von Sonne, Strand und einem Gläschen Rotwein? Pasta, Meer und Dolce Vita – Urlaubsstimmung garantiert!

› Die allerneusten Cartoons des Kultzeichners

› Lieblingsthema Urlaub, Lieblingsland Italien

Keiner zeichnet besser und erfolgreicher!

"Seine Zeichnungen sind nie zynisch, nie bitterböse. Dafür beherrscht er eine spitze Feder."

buchjournal

Peter Gaymann (Autor)

Peter Gaymann wurde 1950 in Freiburg im Breisgau geboren und lebt und arbeitet in Köln. Die pointierte Verbindung von Wort und Bild ist seit über 30 Jahren sein Markenzeichen. Einige Jahre lebte der beliebte Zeichner und Cartoonist mit der spitzen Feder und dem trockenen Humor in Rom. Sein »Huhniversum« machte ihn berühmt, doch er versteht sich auch auf Katzen, Wein, Mode und die Tücken von Paarbeziehungen, wie er alle zwei Wochen in »Brigitte« beweist. Gaymanns Bildern wurden zahlreiche Ausstellungen gewidmet, seine Bücher haben Kultstatus.

"Seine Zeichnungen sind nie zynisch, nie bitterböse. Dafür beherrscht er eine spitze Feder."

buchjournal

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-06471-6

€ 11,99 [D] | CHF 14,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Mosaik Verlag

Erschienen: 09.12.2011

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors