VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Karl Marx beim Barbier Leben und letzte Reise eines deutschen Revolutionärs

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 15,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 19,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-22011-2

DEMNÄCHST
Erscheint:  05.03.2018

E-Mail bei Erscheinen

Weitere Ausgaben: Gebundenes Buch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Video

  • Termine

  • Links

  • Service

  • Biblio

Am 18. Februar 1882 besteigt Karl Marx in Marseille den Dampfer »Said« und verlässt zum ersten Mal in seinem Leben Europa. Am Kai von Algier nimmt ihn Albert Fermé in Empfang, der sich in der Pariser Kommune engagiert hatte. Doch an politische Kämpfe ist für Marx nicht mehr zu denken. Den Tod seiner Frau Jenny drei Monate zuvor hat er nicht verwunden, und das wärmere Klima kann seine chronische Rippenfellentzündung nicht kurieren. Karl Marx lässt sich ein letztes Mal fotografieren, bevor er beim Barbier Haarpracht und Bart opfert. Ein Akt, der ihm selbst beinahe symbolisch vorkommt. Seine größte Sorge gilt dem Wohlergehen seiner Töchter. Während er die Eindrücke einer ihm ganz neuen Kultur auf sich wirken lässt, zieht er unsentimental eine Art Resümee seines Lebens und Wirkens: der liberale Vater mit jüdischen Wurzeln, die wilden Studienjahre in Bonn und Berlin, seine frühen poetischen Ambitionen, seine seltsam bremsende Rolle im Revolutionsjahr 1848, dann das ewige Exil, die Zumutungen der Armut.

Der renommierte Autor Uwe Wittstock erzählt eine bisher wenig beachtete Episode des späten Karl Marx und beleuchtet aus ihr heraus das Leben und Wirken dieses großen, aber auch zutiefst widersprüchlichen Geistes.

»Es ist ein wunderbares Buch. Uwe Wittstock wechselt immer wieder elegant zwischen Biographie und Erzählung und ihm gelingt sogar das Kunststück, die philosophischen Ideen dieser Zeit mühelos zu erklären.«

Ferdinand von Schirach (30.11.2017)

Uwe Wittstock (Autor)

Uwe Wittstock, 1955 in Leipzig geboren, war von 1980 bis 1989 unter der Ägide von Marcel Reich-Ranicki Literaturredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. 1989 wurde er mit dem Theodor-Wolff-Preis für Journalismus ausgezeichnet. Anschließend war er Lektor im S. Fischer Verlag und Kulturkorrespondent der Welt. 2005 veröffentlichte er eine viel gelobte Marcel-Reich-Ranicki-Biografie, die er 2015 aktualisiert und erweitert neu herausbrachte (beide im Blessing Verlag). Von 2010-2017 war er Literaturredakteur des Nachrichtenmagazins Focus. Zuletzt veröffentlichte er den Essayband Nach der Moderne über die deutsche Gegenwartsliteratur.

»Es ist ein wunderbares Buch. Uwe Wittstock wechselt immer wieder elegant zwischen Biographie und Erzählung und ihm gelingt sogar das Kunststück, die philosophischen Ideen dieser Zeit mühelos zu erklären.«

Ferdinand von Schirach (30.11.2017)

04.03.2018 | 11:00 Uhr | Marburg

Lesung und Gespräch mit Uwe Wittstock

Eintritt: € 12,- (Studenten € 5,-)

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Café Vetter
Reitgasse 4
35037 Marburg

Weitere Informationen:
Marburger Literaturkontor Ludwig Legge
35037 Marburg

Tel. 06421/64822

06.03.2018 | 20:00 Uhr | Berlin

Lesung und Gespräch mit Uwe Wittstock

Eintritt: VVK € 10,-
Kartentelefon: 20 10 693

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Theater im Palais
Am Festungsgraben 1
10117 Berlin

Weitere Informationen:
Thalia Buchhandlung Berlin - ALEXA am Alexanderplatz
10179 Berlin

Tel. 030/2758162-0, thalia.berlin-alexa@thalia.de

08.03.2018 | 20:00 Uhr | Berlin

Lesung und Gespräch mit Uwe Wittstock

Eintritt: € 8,-

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Braun & Hassenpflug
Fischerhüttenstraße 79
14163 Berlin

Tel. 030/8029304, info@braunundhassenpflug.de

15.03.2018 | 20:00 Uhr | Augsburg

Lesung und Gespräch mit Uwe Wittstock

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Brechthaus
Auf dem Rain 7
86152 Augsburg

16.03.2018 | 17:00 - 17:30 Uhr | Leipzig

Uwe Wittstock beim Forum Sachbuch im Rahmen von "Leipzig liest"

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Leipziger Buchmesse - Halle 3, Stand E201
Messe-Allee 1
04356 Leipzig

16.03.2018 | 19:00 Uhr | Leipzig

Lesung mit Uwe Wittstock im Rahmen von "Leipzig liest"

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Jüdische Lebenswelten
Hinrichsenstr. 14
04105 Leipzig

Weitere Informationen:
Leipziger Buchmesse
04356 Leipzig

10.04.2018 | 19:30 Uhr | Frankfurt am Main

Lesung und Vortrag mit Uwe Wittstock

Eintritt: € 5,- / € 3,-

Karten gibt es eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn, telefonische Reservierung unter 069-212 38818

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Galerie Bernhard Knaus Fine Art
Niddastraße 84
60329 Frankfurt am Main

Weitere Informationen:
Kulturamt Frankfurt am Main
60594 Frankfurt

Tel. 069/21235030

11.04.2018 | Bad Homburg

Lesung und Vortrag mit Uwe Wittstock

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

F. Supp's Buchhandlung Lesen mit Bollinger Inh. Martina Ricken-Bollinger
Louisenstr. 83a
61348 Bad Homburg

Tel. 06172/495761-0, buch@supp-bollinger.de

12.04.2018 | 19:30 Uhr | Vellmar

Lesung und Vortrag mit Uwe Wittstock

Eintritt:
VVK: € 8,-
AK: € 10,-

Kartentelefon: 0561/ 826561

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Evangelisches Kirchenzentrum
Kreuzbreite
34246 Vellmar

Weitere Informationen:
Büchereck am Rathaus Katharina Engelhardt
34246 Vellmar

Tel. 0561/826561, buechereck@gmx.de

03.05.2018 | Frankfurt-Bornheim

Lesung und Vortrag mit Uwe Wittstock

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Buchhandlung Schutt Inh. Angelika Schleindl
Arnsburger Straße 76
60385 Frankfurt-Bornheim

Tel. 069/435173, info@buchhandlung-schutt.de

09.05.2018 | 19:30 - 21:30 Uhr | Garching

Lesung und Vortrag mit Uwe Wittstock

Eintritt frei

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

Theater im Römerhof
Riemerfeldring 2
85748 Garching

Weitere Informationen:
Volkshochschule im Norden des Landkreises München e.V.
85748 Garching

29.05.2018 | 19:30 Uhr | Wien

Lesung und Vortrag mit Uwe Wittstock

Eintritt frei

  • add this
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Mehr Infos

eBook (epub), 5 s/w Abbildungen

ISBN: 978-3-641-22011-2

€ 15,99 [D] | CHF 19,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blessing

DEMNÄCHST
Erscheint:  05.03.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere E-Books des Autors