Keine Ahnung, ob das richtig ist

Poetry

Keine Ahnung, ob das richtig ist
eBook epub
7,99 [D] inkl. MwSt.
7,99 [A] | CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)

Wir lieben unsere Buchhandlungen!
Machen Sie mit bei #BuchladenLiebe und bestellen Sie wenn möglich bei Ihrer lokalen Buchhandlung.

Neue, wunderschöne Gedichte von Nr.-1-Bestsellerautorin Julia Engelmann

»Julia Engelmann ist von jetzt auf gleich ein Lebensgefühl geworden.« Huffington Post
Mit ihren gefühlvollen Texten begeistert Deutschlands bekannteste Poetry-Autorin Julia Engelmann ein Millionenpublikum. In ihrem neuen Buch schreibt sie berührend über die kleinen und großen, die stillen und lauten Momente des Lebens, über den Mut, Entscheidungen zu treffen und uns zu fragen, wer wir sein wollen. Ihre ausdrucksstarken, emotionalen Worte über die Suche nach Identität und Glück, über Träume und Sehnsucht reißen mit. Gleichzeitig regen ihre poetischen Zeilen über Kummer und Sorgen zum Nachdenken an und machen Hoffnung. Denn jeder Tag bringt immer auch ein bisschen Glück.
Liebevoll von der Autorin illustriert.

»Julia Engelmann findet wunderschöne Worte über die stillen und lauten Momente des Lebens.«

Bunte (06. Februar 2020)

eBook epub (epub)
mit s/w Illustrationen
ISBN: 978-3-641-25312-7
Erschienen am  21. Oktober 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

PERSÖNLICH, TIEFGRÜNDIG UND ZUM NACHDENKEN GEDACHT

Von: Sarah Ricchizzi

09.02.2020

Julia Engelmanns Stimme ist so herrlich samt. Als ich einst ihr Video bei Youtube gesehen habe, wie schon so viele vor mir, hat mich ihre Ausstrahlung, die Betonung ihrer Stimme und die Formulierung ihrer Worte beeindruckt und so tief berührt, dass ich wusste: Von ihr will ich mehr. Mehr lesen, mehr hören, mehr wissen. Eine lange Zeit ist vergangen, bis ich schließlich eines ihrer Bücher in den Händen hielt. Es ist ihr aktuellstes Buch und ich nehme eines vorweg: Ich liebe es. Und du zweifelst, und ich zweifle auch. bin mir manchmal nicht mehr sicher, ob das noch meine Geschichte ist, hab keine Ahnung, ob das richtig ist. Julia Engelmanns Texte wirken wir aus dem Leben geschrieben. Sie sind persönlich, das fühlt man, da ihre Worte so echt in den Ohren klingen. Viele, vor allem tiefe Gefühle durchströmen einen, während man ihre Gedichte liest. Sie sind so schön, so traurig, so zärtlich und so echt. Sie zeigen die wirklichen Momente aus dem Leben und nicht die maskierten. Nach dem Sturm ist alles leiser, und ich glaub, ich fühl mich einsam, und ich will dir gerne schreiben, doch ich weiß nicht, ob das ändert, wie’s mir geht. Und meine neue Heimat, das bist du, ist nicht so einfach, denn egal, wie lang man bleibt, irgendwann muss man am Ende immer gehen. Die Themen sind Vielfältig, sie erstrecken sich zwischen Erzählungen über große Persönlichkeiten, über Beziehungen, der Liebe und bis hin zu Trauer und das Gefühl des Erwachsenwerdens. Jeder Text löst etwas anderes in einem aus und regt zum Nachdenken an. Ihre Worte verweilen noch eine Weile in den eigenen Gedanken. Und ich frag dich: „Ich hab so oft alles gegeben, aber war es am Ende genug?“ Und du sagst: „Ja! Das ist doch dein erstes Mal Leben und deshalb dein erster Versuch“ Und hier ist mein Lieblingsgedicht. Es löst in mir so viele Gefühle aus: Trauer, Ruhe, Glückseligkeit, Einsamkeit, Freude und Stille: An jede ungeschriebene Zeile und jedes ungesagte Wort: Ich hoffe, ihr seid vereint an einem schönen warmen Ort. An jeden halbgaren Gedanken, der vorm Aussprechen zerfällt: Ich schick dir hier ein kleines Danke in deine eigene ferne Welt. Fazit Julia Engelmann ist eine unglaublich begnadete Poetry-Slammerin. Sie schreibt gefühlvolle und nachdenkliche Texte, die viel über das Leben erzählen. Jedes ihrer Gedichte ist es wert gelesen zu werden, um eine Entschleunigung des Alltags mitzubringen und einem ruhige und nachdenkliche Momente zu bescheren.

Lesen Sie weiter

Wohlfühlgarantie

Von: Katharina L.

26.01.2020

Poetry Slams sind ja schon was tolles. Aber Julia Engelmann schreibt sie besonders tiefgründig, gefühlvoll und spannend. Ihr Buch „Keine Ahnung ob das richtig ist“ konnte mich definitiv überzeugen. Ein Buch, bei dem man sich gerne Zeit lässt es zu lesen. Das Cover hat mir auch gut gefallen, wurde jedoch durch die kleinen Zeichnungen zwischen den Texten noch besser. Wohlfühlgarantie!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Julia Engelmann wurde 1992 geboren und nahm schon früh an Poetry Slams teil. Ein Video ihres Vortrags »One Day« beim Bielefelder Hörsaal-Slam wurde zum Überraschungshit im Netz und bisher millionenfach gelikt. Neben dem Slammen gilt ihre Leidenschaft der Musik. Ihre Poetry-Bücher, darunter »Eines Tages, Baby«, sind Spiegel-Bestseller.

www.juliaengelmann.de de-de.facebook.com/juliaengelmannofficial/ www.instagram.com/_juliaengelmann/

Zur AUTORENSEITE

Videos

Pressestimmen

»Sie malt mit ihren Worten Bilder in die Köpfe der Menschen - und trifft damit ins Herz.«

ZDF, Leute heute (27. November 2019)

»Das muss man erstmal schaffen: Mit Gedichten zur Bestsellerautorin zu werden. Julia Engelmann erreicht mit Frische und entwaffnender Offenheit die Herzen.«

Mitteldeutsche Zeitung (21. Dezember 2020)

»Gefühlvolle Texte, die über das Leben, die Sehnsucht und Geborgenheit erzählen.«

Closer

»Voller Leidenschaft und Lebensfreude.«

Berliner Zeitung

»Die Texte sind frisch und voller Energie und können verzaubern.«

EMOTION

»Sie trifft den Nerv der Zeit, mitten ins Herz.«

3sat Kulturzeit

»Julia Engelmann macht Mut und inspiriert, versprüht Lebensfreude – all das in diesem poetischen Buch verpackt.«

Recklinghäuser Zeitung (29. August 2019)

»Julia Engelmann verzaubert anhand ihrer so ehrlichen und gefühlvollen Texte.«

zeilensehnsucht.blogspot.de

»Ein Phänomen mit Wort und Stimme.«

Flensburger Tageblatt

Weitere E-Books der Autorin