VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

,

Killers Roman

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-10413-9

Erschienen: 13.05.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Links

  • Service

  • Biblio

Das Horror-Spektakel des Jahres

Sie haben es noch einmal getan: Nach Serial haben sich Jack Kilborn und Blake Crouch, zwei der erfolgreichsten Horrorautoren Amerikas, erneut zusammengeschlossen, um Angst und Schrecken zu verbreiten. Die sechs Psychopathen aus Serial haben Gesellschaft bekommen, und so sind es in Killers einundzwanzig Serienmörder, die nun aufeinander losgelassen werden. Das Ergebnis ist ein fesselnder Horrorschocker vom Allerfeinsten, der nichts für schwache Nerven ist.

Jack Kilborn (Autor)

Hinter dem Pseudonym Jack Kilborn verbirgt sich ein bekannter amerikanischer Drehbuch- und Thrillerautor. Sein hochgelobter erster Horrorroman Angst ist in den USA bereits Kult. Der Autor lebt und arbeitet in der Nähe von Chicago.


Blake Crouch (Autor)

Blake Crouch hat sich bereits als erfolgreicher Autor von Kurzgeschichten und Spannungsromanen einen Namen gemacht. Seine Wayward-Pines-Trilogie wurde zudem mit verschiedenen Hollywoodstars als TV-Serie verfilmt. Der große internationale Durchbruch gelang ihm dann mit dem Roman "Dark Matter. Der Zeitenläufer", der auf Anhieb zum Bestseller und in zahlreiche Länder verkauft wurde. Blake Crouch lebt mit seiner Familie in Colorado.

www.blakecrouch.com

Aus dem Amerikanischen von Wally Anker
Originaltitel: Killers Uncut

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-10413-9

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 13.05.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autoren