Körperflüstern

Der heilsame Dialog mit deinem Körper
Mit praktischen Übungen die Selbstheilungskräfte aktivieren

(2)
eBook epub
15,99 [D] inkl. MwSt.
15,99 [A] | CHF 19,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Wecke die Heilkraft in dir

In unserer modernen hektischen Welt setzen wir voraus, dass unser Körper jederzeit einwandfrei funktioniert. Wahrgenommen wird er oft nur noch im Fall einer Krankheit. Doch unser Körper spricht die ganze Zeit zu uns. Tala Mohajeri, Heilpraktikerin und Heilerin, hat in ihrer jahrelangen praktischen Arbeit ihren Patienten dabei geholfen, sich auf ihre Körperweisheit zu verlassen, Körperbedürfnisse zu verstehen und ihre Genesung aktiv mitzugestalten. Mit praktischen Übungen, Atemtechniken, Affirmationen und Meditation zeigt sie in diesem Buch den Weg zu einem neuen Körperempfinden, mit dem es gelingt, die Signale des eigenen Körpers wieder wahrzunehmen. Informativ und unterhaltsam, lebensnah, alltagstagstauglich!


eBook epub (epub)
ca. 20 Illustrationen s/w
ISBN: 978-3-641-24630-3
Erschienen am  23. März 2020
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Super Ratgeber zum Umgang mit dem eigenen Körper

Von: Petra Radtke

13.07.2020

Da ich an mehreren unheilbaren Krankheiten erkrankt bin, war ich besonders neugierig auf dieses Buch. Jeden Tag, den ich mit wenig Einschränkungen durch Schmerz und Krankheitsschübe erleben kann, stärkt meine Psyche und hebt meinen Optimismus im Umgang mit der Erkrankung. Dieses Buch ist wirklich ein Schatz, wenn es darum geht unseren Körper besser wahrzunehmen, Körperbedürfnisse zu verstehen und ihn zu untersützen. Mit viel Liebe und Einfühlungsvermögen hat die Autorin mit ihrem reichen Schatz an Erfahrungen aus ihrer Tätigkeit als Heilpraktikerin dieses Buch geschrieben. Anhand vieler Fallbeispiele aus ihrer Arbeit zeigt sie dem Leser den Weg achtsamer mit seinem Körper umzugehen und dessen Signale richtig einzuordnen. Unter anderem gibt es folgende Kapitel zu den Themen : Körperempfinden- die Vielfalt von Gesundheit und Krankheit Körpererleben- die verschiedenen Ebenen der Wahrnehmung Ein Schlüssel für mehr Körperempfinden- die Berührung Wichtiges Wissen über deinen Körper- zu Verbundenheit, Ernährung und Bewegung Emotionale Körperlandschaften- der Einfluss der Gefühle auf den Körper Die Lebenskraft- der Puls des Lebens Körpervertrauen- mein bedingungsloses Ja zu mir Warum enstpannen so schwierig ist- Nervenkitzel überall Körperwahrnehmung im Alter Heilung kommt von innen In jedem Kapitel sind die wichtigsten Erkenntnisse in Kästchen hervorgehoben und es gibt Übungen, die die erwonnenen Erkenntnisse für das eigene Leben umsetzen helfen. Eine kleine Körperkunde,die Wissen über den Körperbau und seine Bestandteile vermittelt, steht am Ende zusamengefasst zu jedem Kapitel. Zusammenfassend kann ich sagen, dass mir das Buch viele Anregungen gegeben hat, im Alltag meinen Körper besser wahrzunehmen und zu fühlen, was das Beste für ihn ist. Ich kann diesen Ratgeber nur weiterempfehlen .

Lesen Sie weiter

So liebevoll geschrieben, dass alles in einem ganz weich wird!

Von: Petrissa

28.05.2020

Ohne unsere Körper könnten wir nicht leben, keine Frage. Doch wie bewusst ist uns unser Körper? Solange uns nichts weh tut, machen wir uns in der Regel keine großen Gedanken. Ob wir krumm sitzen oder flach atmen, nehmen wir nicht wahr. Es wahrzunehmen erfordert immer wieder unsere bewusste Aufmerksamkeit und das ist im Alltag gar nicht so leicht. Tala Mohajeri hat ein wunderbares Buch geschrieben, das uns dabei helfen kann, achtsamer und auch mitfühlender mit uns und unserem Körper umzugehen. Sie schreibt auf eine so liebevolle Weise, dass mich ihre Worte sehr berührt haben. „Unsere Lebensgeschichten sind dynamisch und vielfältig. Jede Körperlandschaft ist einzigartig und zu jedem Körper gehören Narben und Blessuren ebenso wie Erinnerungen an die freudigen und festlichen Ereignisse, die uns bereichert haben. Jeder Körper fühlt sich anders an. Alles, was wir im Laufe unseres Lebens erfahren oder entbehrt haben, prägt uns.“ Wenn ich diesen Abschnitt lese, fallen mir sofort die wunderbaren, aber auch die schrecklichen Erlebnisse ein, die ich erfahren habe. „Unser Körpergedächtnis funktioniert wie eine Enzyklopädie, keine Erfahrung geht verloren.“, schreibt sie an einer andere Stelle und genau das spüre ich, wenn ich den oberen Abschnitt lese. Sie gibt einem eine neue Perspektive, sich selber (mit dem Körper) wahrzunehmen. Liebevoll wahrzunehmen. „Die Würde des Körpers“ Tala Mohajeri möchte uns vermitteln, dass wir unserem Körper vertrauen können. Und das ist etwas, was ihr in meinen Augen sehr gut gelingt. Wenn ich ihr Buch lese, wird in mir alles ganz weich und offen. Wir alle haben eine „Körpergeschichte“ und vor der sollten wir Respekt haben. Vor der eigenen und vor der anderer Menschen. „Du bist liebenswert. Nur weil einige Menschen nicht präsent waren, um dir die nötige Liebe zu geben, die du gebraucht hättest, oder weil Beziehungen gescheitert sind oder sich dein Körper völlig geschwächt anfühlt, heißt das nicht, dass du nicht liebenswert bist. Du hast es im vollen Umfang verdient, geliebt zu werden.“ In jedem Kapitel gibt es Techniken, die von meditativen Übungen, über Schreibideen bis hin zu aktiven Handlungen ganz unterschiedlich sind. Es gibt auch jeweils eine kleine Körperkunde, also Fakten zum Körper und am Ende jedes Kapitels gibt es eine Affirmation. „Ein Körper besteht aus Klang. Manche Kompositionen bringen dich zum Tanzen und andere zum Schreien. Mach dich vertraut mit deinem Takt. Das Buch ist so liebevoll geschrieben, dass in einem alles ganz weich wird und das Herz ganz warm. Man spürt, wie wertvoll man ist und dass der Körper ein Recht darauf hat, respektvoll berührt zu werden. Ein besonderer Schatz mag das Buch für Menschen sein, die Gewalt erlebt haben. Doch auch alle anderen werden hiervon profitieren. Eine absolute Kaufempfehlung!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Tala Mohajeri ist ausgebildete Heilpraktikerin und Expertin für Pflanzenheilkunde. Sie lebt in einem Waldhaus südlich von Hamburg und betreibt dort eine Praxis für schamanisches Heilwissen. In ihren Seminaren und Workshops stehen die Themen Spiritualität und Natur im Vordergrund, in ihrer Schwitzhütte im Wald leitet sie regelmäßig Rituale. Die Schwerpunkte ihrer praktischen Arbeit dort liegen auf Körperarbeit/Massage und Pflanzenheilkunde.

Zur AUTORENSEITE

Videos

Weitere E-Books der Autorin