VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Kuss der Nacht Roman
Cat & Bones 2

Cat & Bones (2)

Kundenrezensionen (7)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-07170-7

Erschienen: 31.10.2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Links

  • Service

  • Biblio

Düster, gefährlich, erotisch!

Cat jagt im Auftrag der Regierung Untote. Ihren ebenso verführerischen wie gefährlichen Exfreund Bones hat sie schon lange nicht mehr gesehen – schließlich ist Bones ein Vampir und damit eigentlich ihre Beute. Doch als ein Unbekannter ein Kopfgeld auf Cat aussetzt, ist Bones ihre einzige Chance, lebend aus der Sache herauszukommen. Aber kaum steht sie ihm gegenüber, lodert das Verlangen wieder in ihr auf – und so wird Cat beinahe zu spät klar, dass Bones ganz eigene Pläne für sie hat ...

Ein fesselnder Vampir-Roman mit einem unwiderstehlichen Liebespaar!

Der neue Shooting Star der Dark Fantasy aus den USA!

"düster und erotisch!"

Neue Woche (24.07.2009)

DIE VAMPIRROMANE VON JEANIENE FROST

Die Jägerin Cat und der Vampir Bones bilden das vielleicht erfolgreichste Liebespaar des modernen Vampirromans. Cat wollte eigentlich nie mehr, als die untoten Blutsauger zu vernichten. Doch durch ihre Verbindung zu Bones wird sie immer tiefer in die dunkle Welt der Vampire mit all ihren Intrigen, Ränken und Verschwörungen gezogen. Natürlich steht Bones ihr dabei stets zur Seite. Aber er ist und bleibt ein Vampir. Er verrät ihr nicht alles – und vor allem weiht er sie nicht immer im Vorhinein in seine Pläne ein …
Mit Cat und Bones hat Jeaniene Frost ein ganz besonderes Liebespaar geschaffen. Doch nach Teil 4 wird sie sich vorerst anderen Charakteren widmen.

Cat & Bones

Die Welt von Cat & Bones

Jeaniene Frost hat dem Drängen ihrer Fans nachgegeben und widmet den beliebtesten Nebencharakteren ihrer Cat & Bones Romane eigene Bücher. Diese Bücher sind in sich abgeschlossen und bilden keine neue Serie. Ihre Handlung findet parallel zu den Abenteuern von Cat und Bones statt. Im ersten Roman „Nachtjägerin“ widmet sich Jeaniene Frost ganz Cat's bester Freundin Denise und dem zum Sterben attraktiven Vampir Spade.

Drei Kurzromane aus der Welt von Cat & Bones

Die Night Prince Serie

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Jeaniene Frost (Autorin)

Jeaniene Frost lebt mit ihrem Mann und ihrem Hund in Florida. Obwohl sie selbst kein Vampir ist, legt sie wert auf einen blassen Teint, trägt häufig schwarze Kleidung und geht sehr spät zu Bett. Und obwohl sie keine Geister sehen kann, mag sie es, auf alten Friedhöfen spazieren zu gehen. Jeaniene liebt außerdem Poesie und Tiere, aber sie hasst es zu kochen. Zurzeit arbeitet sie an ihrem nächsten Roman.

"düster und erotisch!"

Neue Woche (24.07.2009)

Aus dem Amerikanischen von Sandra Müller
Originaltitel: One Foot in the Grave (Night Huntress/ Cat & Bones 2)
Originalverlag: Avon, New York 2008

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-07170-7

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Blanvalet

Erschienen: 31.10.2011

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Cat & Bones again

Von: Henrike @ WatchedStuff Datum: 14.06.2015

watchedstuff.wordpress.com

Nun ja, nachdem ich Blutrote Küsse gelesen hatte, musste ich einfach weiterlesen. Ich meine, wer will denn nicht wissen, wie eine Beziehung weitergeht, die im Grunde zum Scheitern verurteilt war, ehe sie begonnen hat? Und dann noch dieser Cliffhanger am Ende des ersten Bandes… Eines muss man der Frau mindestens lassen: Sie weiß, wie sie die Leserinnen fesseln kann. Mit Handschellen. Mit Polsterung oder ohne… ;) Zum Thema Cliffhanger komme ich übrigens noch einmal..

Während in Blutrote Küsse sich alles um die erste Beziehungskiste, die erste Zeit mit Bones und Cat, und das Lieferservice-Problem drehte, ist es im zweiten Band eine etwas andere Situation. Cat arbeitet für die Regierung, Bones hat sie jahrelang nicht gesehen. Und gerade, als sie so langsam wieder auftaut und neue Beziehungen sucht, steht er wieder vor ihr, es wird ein Kopfgeld auf sie ausgesetzt und immer mal wieder versucht jemand sie umzubringen. Eines kann ich euch sagen, langweilig wird es hierbei nicht!

Wie sich die Charaktere entwickeln und wie immer mehr “Fakten” über Vampire erwähnt werden, das gefällt mir sehr. Auch wachsen die Titelhelden mir so langsam richtig ans Herz… ;)

Jetzt wieder zurück zum Thema Cliffhanger: Wie kann sie nur, wie kann Jeanine Frost mich arme Leseratte nur mit diesen letzten Worten zurücklassen? Hm. Nur gut, dass ich den dritten Band schon auf meinem Tolino hatte und gleich weiterlesen konnte… Wer weiß, was ich sonst getan hätte, nachts um halb zwei… :)

Fazit

Klasse Fortsetzung mit idealem Cliffhanger! Diese Reihe gefällt mir wirklich sehr.

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Spannend, unterhaltsam und erotisch - ich liebe die Reihe jetzt schon

Von: Hauntedcupcake Datum: 08.08.2016

www.liebezwischendenzeilen.blogspot.ch

Inhalt
Seit den Geschehnissen in Ohio, wo Cat von Bones ausgebildet worden ist und sich in ihn verliebt hat, sind fünf Jahre vergangen. Fünf lange Jahre, in denen sie ihn nicht gesehen hat - um ihre Mutter und auch Bones selber zu schützen. Und in denen sie für die Regierung eine Spezialeinheit ausgebildet hat, die Jagd auf die Untoten macht. Doch dann taucht Bones plötzlich auf der Hochzeit ihrer Freundin auf und eröffnet ihr, dass sie in grosser Gefahr schwebt...

Meine Meinung
Erst hatte ich etwas Mühe, da Band 2 nicht direkt an die Geschehnisse im ersten Teil anknüpft. Schliesslich habe ich mich ein bisschen in Bones verliebt und plötzlich ohne ihn zu sein, fand mein buchliebendes Herz dann doch etwas hart. Aber die Geschichte geht spannend weiter, der Leser lernt Cat's neues Leben kennen, in dem sie für das FBI arbeitet und Vampire jagt. An ihrer Seite ein eingespieltes Team: Dave, Juan, Cooper und Tate, vier schlagkräftige Männer, die Cat's Leben nun bereichern. Ausserdem ist da noch Don, der die Einheit insgeheim leitet. Die Truppe war mir von Anfang an sehr sympathisch (mal abgesehen von Don), insbesondere Juan, der ein echter Lustmolch ist, hat mich gut unterhalten.

Der Schreibstil lässt sich angenehm und vorallem schnell lesen. Selten, dass ich Bücher so schnell verschlinge. Die Autorin schaffte es wieder, mich vollkommen zu fesseln und in den Bann der Geschichte zu ziehen.

Die Charaktere, allen voran Cat und Bones, sind ihr toll gelungen und machen auch die erwartete Entwicklung durch. Ein paar Geheimnisse und blutrünstige Vampire dazu und die Geschichte ist perfekt.

Fazit
Spannend und rasant, humorvoll aber auch traurig, erotisch und doch recht ernst - Jeaniene Frost versteht es, den Leser zu unterhalten. Ein gelungener zweiter Teil!

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin