VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Land ohne Lilien - Geraubt Band 1

DeStefano, Lauren: Land ohne Lilien (Trilogie) (1)

Ab 13 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-12892-0

Erschienen: 15.10.2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Sie sind jung und schön, doch dem Tod geweiht

Rhine ist sechzehn Jahre alt – und wird in vier Jahren sterben. Ein missratenes Genexperiment hat katastrophale Folgen für die Menschheit: Frauen leben nur bis zum zwanzigsten, Männer bis zum fünfundzwanzigsten Lebensjahr. In dieser Welt ist nicht ungewöhnlich, was Rhine passiert: Sie wird entführt und mit dem reichen »Hauswalter« Linden in eine polygame Ehe gezwungen, um möglichst schnell Nachkommen zu zeugen. Rhine präsentiert sich eine glitzernde Welt voller Luxus und Reichtum – eine Welt ohne Freiheit. Gemeinsam mit dem Diener Gabriel plant Rhine ihre Flucht, bevor es zu spät ist…

"Eine Lektüre voller Dramatik, Nervenkitzel und Sprachgewalt."

Literaturmarkt.info (19.09.2011)

DIE BÜCHER DER AUTORIN IM ÜBERBLICK

DeStefano, Lauren: Land ohne Lilien (Trilogie)

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Lauren DeStefano (Autorin)

Lauren DeStefano wurde in New Haven, Connecticut geboren. Sie absolvierte ihren Bachelor-Abschluss am Albertus Magnus College im Fach Kreatives Schreiben. Land ohne Lilien - Geraubt ist der Auftakt ihrer hocherfolgreichen Jugendbuchtrilogie, die zum New-York-Times-Bestseller wurde.

www.laurendestefano.com

"Eine Lektüre voller Dramatik, Nervenkitzel und Sprachgewalt."

Literaturmarkt.info (19.09.2011)

"Ein sehr spannender Roman, der zum Nachdenken über unser eigenes Leben im Hier und Jetzt anregt."

Nautilus (01.09.2011)

"Nicht nur ein spannender, sondern auch sehr emotionaler Dystopie-Roman, der den Leser packt und nicht mehr loslässt."

Fantasy-News.com (20.09.2011)

"DeStefano entwickelt aus einer reißerischen Idee einen packenden Roman."

NAUTILUS (01.11.2013)

"Totentöchter – Die Dritte Generation ist endlich mal wieder ein Buch, welches mich so richtig begeistern konnte."

Bloggerstimme (22.08.2012)

Aus dem Amerikanischen von Catrin Frischer
Originaltitel: The Last Chemical Garden 1- Wither
Originalverlag: Simon & Schuster

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-12892-0

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbt

Erschienen: 15.10.2013

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin