VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Lob der Faulheit Warum Disziplin und Arbeitseifer uns nur schaden

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 13,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 17,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-09403-4

Erschienen: 01.10.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Die Tugend der Faulheit

Was passiert, wenn wir alle faul wären? Die Erde würde zu dem Paradies, als das sie ursprünglich gemeint war. Anstatt fleißig Kriege zu führen und sämtliche Ressourcen emsig zu verpulvern, bekämen wir ein funktionierendes, kosten­güns­tiges Gesundheitssystem, Schulen, die Lernen ermöglichen, statt es zu verhindern, und eine Politik, die mehr ist als reines Krisenmanagement. Nur eine Utopie?

Wenn wir negative Disziplin durch positive Faulheit ersetzen, ist dieses Ziel erreichbar – davon ist Thomas Hohensee überzeugt. Positive Faulheit ist ein wahrer Segen: Sie gründet auf strikten Prioritäten und höchster Effizienz. Nicht blinder Aktionismus ist gefragt, sondern die Suche nach dem einfachsten, direkten Weg zum Ziel.

  • Stoppt den Weg in die Leistungsfalle! Damit der Abend wieder zum Feier-Abend wird

  • Warum wir aufhören müssen, rund um die Uhr zu arbeiten

  • Zeit für die wahren Freuden des Lebens finden

Thomas Hohensee (Autor)

Thomas Hohensee ist ein erfolgreicher Autor, Life-Coach und Seminarleiter. Nach einer ersten Karriere als Volljurist hat er mehrere Bestseller geschrieben, darunter „Gelassenheit beginnt im Kopf“ und „Glücklich wie ein Buddha“, die bereits in sieben Sprachen übersetzt wurden. Sein Ziel ist es, möglichst vielen Menschen den Weg zu einem glücklichen und erfüllten Leben zu zeigen.

www.thomas-hohensee.de

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-09403-4

€ 13,99 [D] | CHF 17,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erschienen: 01.10.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht

  • Weitere Bücher des Autors