VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • twitter
  • add this

Lost in you. Süßes Verlangen Erotischer Roman

Kundenrezensionen (8)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-14529-3

Erschienen: 19.01.2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Aus Angst, sich selbst zu verlieren, verlässt Ava den attraktiven Jesse. Zu heftig sind seine temperamentvollen Ausbrüche, zu beängstigend ist seine dunkle Vergangenheit. Verletzt von seiner Unaufrichtigkeit zieht sich Ava zurück, aber mit jeder Stunde, die sie ohne ihren Liebhaber verbringt, wächst ihre Sehnsucht. Als Ava erfährt, wie sehr die Trennung auch Jesse mitnimmt, stimmt sie einem Treffen zu und lässt sich erneut auf eine leidenschaftliche Affäre mit ihm ein. Dieses Mal allerdings ist Ava entschlossen, die Wahrheit hinter Jesses grenzenlosem Verlangen nach ihr herauszufinden. Selbst wenn es für sie bedeutet, in Jesses berüchtigtes Herrenhaus zurückzukehren. Doch genau dort will Jesse Ava haben – hautnah und ganz nach seinem Willen … Band 2 der Lost in you-Trilogie.

»Neues Futter für "Fifty Shades"-Fans.«

Lisa (18.03.2015)

Jodi Ellen Malpas (Autorin)

Jodi Ellen Malpas wuchs im englischen Northampton auf, wo sie auch heute noch mit ihrem Mann und den beiden Söhnen lebt. Bevor sie zum Schreiben kam, arbeitete sie im familieneigenen Bauunternehmen. Mit ihrer erotischen Debüt-Trilogie »Lost in you« begeisterte sie auf Anhieb die Leserinnen und war wochenlang auf den Bestsellerlisten der »New York Times« und der »Sunday Times« vertreten.

Weitere Informationen zur Autorin finden Sie unter www.jodiellenmalpas.co.uk und www.facebook.com/jodi.malpas

»Neues Futter für "Fifty Shades"-Fans.«

Lisa (18.03.2015)

Aus dem Englischen von Andrea Fischer
Originaltitel: Beneath This Man (Trilogy 02)
Originalverlag: Grand Central

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-14529-3

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 19.01.2015

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Lost in you - süßes verlangen

Von: Mausliest Datum: 12.10.2015

mausliest.blogspot.de

Ava wirkt verloren. Ohne Jesse ist sie ein nichts, gesteht sich dies aber nicht wirklich ein. Erst als Freunde von Jesse unter anderem Sam der eine Affäre zu Ava's bester Freundin Kate führt, sich starke Sorgen um Jesse machen, muss Ava eine Entscheidung treffen. 5 Tage nach Ava's Trennung trifft sie erneut auf den attraktiven Jesse, leider in einem mehr als schlechten Zustand. Ava weiß das sie Jesse jetzt nicht alleine lassen kann und bleibt bei ihm. Erneut lassen sich beide auf ein neues ein. Voller tiefer Gefühle, Sehnsucht und Verlangen. Beider Liebesgeständnis brechen die Geheimnisse vorerst auf, doch zu spüren bekommt man immer noch das Gefühl des Schweigens. Jesses bestimmende Art, Ava solle zu ihm ziehen ist erdrückend aber dennoch sehr süß. Wir bekommen wieder zahlreiche Facetten von Jesse vor Auge geführt. Liebevoll, stur, bestimmend, wutendbrannt und zuckersüß. Jesse gibt Ava immer wieder zu verstehen, das er sie braucht und er das Gefühl braucht, gebraucht zu werden von Ava. Er ringt mit sich und seinen Worten, trifft auch mich immer wieder mitten ins Herz. Mehr und mehr bekommen wir zu verstehen, wer hinter Jesse steckt. Er ist mehr als wir zu Anfang dachten. Aber auch wie im ersten Teil verbirgt die Geschichte auch ziemlich dunkle Seiten in der Beziehung zwischen Ava und Jesse. Während sich Jesse Ava immer wieder ein klein bisschen mehr öffnet, begleiten die beiden Geister der Vergangenheit Jesse's. Plötzlich hat es ein Kunde Ava's auf die beiden abgesehen.Der Grund dafür liegt klar vor Augen, Jesse hat durch sein Verhalten, oder wie es im Buch geschrieben ist - das jahrelange experimentieren eine Ehe zerstört und nun bekommen beide es voller Wucht zurück. Aber auch diese schwierigen Phasen werden oft zurück gestellt. Allein durch Jesse's plötzlichen Heiratsantrag, vergessen wir die kurzen dunklen Momente, die beiden zu schaffen machen. Für mich einer der gefühlvollsten Momente der ganzen Geschichte, auch wenn die Geschichte der beiden, vorerst kein Ende gefunden hat. Zuerst zweifelt Ava zwar an der ganzen Sache mit dem heiraten, denkt er wolle sie nur noch enger an sich binden um sich niemals zu verlieren, stimmt aber trotz aller Bedenken zu. Wie auch im ersten Teil kabbeln sich die beiden des öfteren, dennoch gehen beide weiterhin den Weg gemeinsam. Die Liebe der beiden ist zu stark für eine erneute Trennung. Besonders Jesse lässt uns spüren wie sehr er Ava braucht. Aber auch Ava verbirgt die Gefühle nicht.
Die letzten Seiten habe ich voller Herzklopfen gelesen, und war dann schockiert als eine bittere Wahrheit ans Licht kam. Dies möchte ich euch aber vorenthalten. Für alle die dieses Buch noch nicht gelesen haben und lesen wollen. :-)
Im Ganzen, hat mir der zweite Teil besser gefallen wie der erste. Mehr Gefühle hätte Jodi Ellen Malpas nicht in Worte fassen können. Sie hat mich sehr berührt, auch wenn durch ihre harte Schreibweise, bezogen auf die sexuelle Bindung beider Charaktere, sehr detailliert geachtet wurde, war es an Romantik nicht zu fehlen.
Ich vergebe dem Buch ganze 4 und einen halben Stern von 5 :-)
Ich freue mich auch bald den dritten und somit letzten Teil zu lesen, obwohl für mich dieser Teil schon das perfekte Ende hat.
Ich danke hiermit auch nochmal dem GOLDMANN Verlag für dieses tolle Exemplar.

Viel besser als Band 1!

Von: Kat Nguyen Datum: 09.10.2015

knbooksobsession.blogspot.de

Lost in you - Süßes Verlangen
Aus dem Amerikanischen von Andrea Fischer
Originaltitel: Beneath This Man
Reihe: This Man Trilogy #2 (USA)
Autor/in: Jodi E. Malpas
Genre: Erotik
Ausgabe/n: Taschenbuch
Seiten: 608
Originalverlag: Grand Central
Verlag: Goldmann-Verlag
ISBN: 978-3-442-48173-6
Preis: [D]9,99€ [A]10,30€ [CHF]13,90 sFr
Quelle: http://www.randomhouse.de/

Klappentext:
Aus Angst, sich selbst zu verlieren, verlässt Ava den attraktiven Jesse. Zu heftig sind seine temperamentvollen Ausbrüche, zu beängstigend ist seine dunkle Vergangenheit. Verletzt von seiner Unaufrichtigkeit zieht sich Ava zurück, aber mit jeder Stunde, die sie ohne ihrem Liebhaber verbringt, wächst ihre Sehnsucht. Als Ava erfährt, wie sehr die Trennung auch Jesse mitnimmt, stimmt sie einem Treffen zu und lässt sich erneut auf eine leidenschaftliche Affäre mit ihm ein. Dieses Mal allerdings ist Ava entschlossen, die Wahrheit hinter Jesses grenzenlosem Verlangen nach ihr herauszufinden. Selbst wenn es für sie bedeutet, in Jesses berüchtigtes Herrenhaus zurückzukehren. Doch genau dort will Jesse Ava haben - hautnah und ganz nach seinem Willen ...

Meine Meinung:
(VORSICHT SPOILER!)

Ich war sehr gespannt auf Band 2. Wie ihr in einer meiner Rezension zum ersten Band (falls noch ihr sie noch nicht gelesen habt, am besten jetzt nicht weiter! Diese Rezension kann Spoiler beinhalten) schon gelesen habt, hat mich Band 1 nicht so überzeugt aber dennoch wollte ich diese Trilogie weiter lesen und wurde bei Band 2 nicht enttäuscht! Es war vieeeel vieel besser als Band 1.

Der zweite Teil schließt sich nahtlos an den ersten Teil an und man wird ab dem ersten Satz wird förmlich in die fortsetzende Geschichte zwischen Ava und Jesse hineingeworfen.
Nach dem Ava und Jesse sich getrennt haben, sind beide ziemlich am Ende ihrer Kräfte und um den Schmerz der Trennung zu betäuben lenken sie sich beide ab. Jesse lenkt sich jedoch total falsch ab, er greift nämlich direkt zur Flasche und säuft sich fast ins Koma. Gott sei Dank wird er rechtzeitig von Ava gefunden. Wie sich beide näher kommen, müsst ihr selber herausfinden, da ich nicht weiter in die Handlung gehen möchte (ich hab schon soviel gespoilert!) Vielleicht regen sich die ein oder anderen jetzt auf da ich gespoilert habe aber ich konnte diese Rezension leider nicht ohne Spoiler schreiben es ging einfach nicht - ich habs versucht jedoch war es für mich unmöglich :D

Ava konnte ich in diesem Band besser kennenlernen. Sie kam mir hier viel authentischer und reifer rüber. Sie ist ein ziemlicher sturer Mensch - genauso wie Jesse aber zu dem komme ich gleich. Im großen und ganzen ist Ava in 'Lost in you - Süßes Verlangen' viel sympathischer und ich kann jetzt ihre Entscheidungen nachvollziehen.

Jesse bleibt Jesse. Er ist stur und wenn er was nicht bekommt was er will, kämpft er. Zu Jesse kann ich immer noch keine Verbindung aufbauen und ehrlich gesagt weiß ich gar nicht was ich von ihm halten soll. Zum einen kann er total lieb und nett sein zum anderenn ist er total temperamentvoll und aggressiv. Ich hoffe das ich zum ihm in Band 3 eine Bindung aufbauen kann.

Ich muss erstmal die Autorin loben, denn sie hat echt heiße, fesselnde und vor allem leidenschaftliche erotische Szenen erschaffen. Die sind ziemlich erotisch und sind wirklich nur an Leser die im Alter von 16+ sind. Der Schreibstil war genau wie im ersten Band sehr flüssig und lässt sich locker lesen.

Fazit:
Mir hat die Fortsetzung sehr gut gefallen. Es war fesselnd, emotional und sehr heiß. Ich bin sehr gespannt auf den finalen Band und hoffe das ich die beiden auch in Herz schließen kann. Dieses Buch bzw. diese Reihe empfehle ich allen Erotik-Leser und an die Shades of Grey-Fans! :-)

erhält von 4 von 5 Äffchen

Ich bedanke mich beim Goldmann-Verlag für die Bereitstellung des Rezensionexemplars!

Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin