VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Love & Lies Alles ist erlaubt
Roman

Love&Lies-Serie (1)

Kundenrezensionen (119)

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-17400-2

Erschienen: 11.01.2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Nachdem sie in der Vergangenheit hintergangen und verletzt wurde, will Rachel lieber als verrückte Katzenlady ein einsames Dasein fristen, als jemals wieder einem Typen zu vertrauen. Schon gar nicht einem umwerfend gut aussehenden Bad Boy mit Tattoos und Harley - wie Undercover-Cop Logan »Kash« Ryan. Doch wenn er sie mit seinen stahlgrauen Augen ansieht, muss Rachel ihre gesamte Willenskraft aufwenden, um seinen sexy Körper nicht mit ihren Blicken zu verschlingen ...

»Ein starkes Buch, das man in einem Rutsch durchliest. Die Leser werden der Fortsetzung entgegenfiebern.«

Booklist

ÜBERSICHT ZU MOLLY MCADAMS

Love&Lies-Serie

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Molly McAdams (Autorin)

Molly McAdams wuchs in Kalifornien auf und lebt heute mit ihrem Mann, ihren Töchtern und einigen Vierbeinern im Bundesstaat Texas. Wenn sie nicht gerade in die Welt ihrer Figuren eintaucht, geht sie einem ihrer anderen Hobbys nach und wandert, fährt Snowboard oder reist um die Welt. Molly hat eine Schwäche für derbe Komödien und frittierte Essiggurken und liebt es, sich bei Gewitter unter die Bettdecke zu kuscheln.

»Ein starkes Buch, das man in einem Rutsch durchliest. Die Leser werden der Fortsetzung entgegenfiebern.«

Booklist

»Dieser Roman der Autorin McAdams dürfte als eine Mischung aus spannungsgeladenem Thriller und leichtfüßiger Lovestory Fans beider Genres ansprechen.«

Publishers Weekly

Aus dem Amerikanischen von Sabine Schilasky
Originaltitel: Forgiving Lies
Originalverlag: William Morrow (HarperCollins)

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-17400-2

€ 7,99 [D] | CHF 9,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Heyne

Erschienen: 11.01.2016

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Ein Book Boy Friend zum verlieben

Von: Ich liebe signierte Bücher Datum: 23.11.2016

https://m.facebook.com/ichliebesigniertebuecher/

Titel: Love&Lies 1 -Alles ist erlaubt-
Autor: Molly MaAfams
Verlag: HEYNE
Erscheinung: Januar 2016
Seitenzahl: 417
Preis: 7,99€ Ebook / 8,99€ TB

Beschreibung
Rachels Vergangenheit hat bei ihr Spuren hinterlassen. Sie wurde verletzt, hintergangen und hat ihre Eltern verloren. Jemals wieder einen Mann vertrauen? Nein. Doch sie bekommt einen neuen Nachbarn.
Logan -Kash- Ryan. Gut aussehend, sexy und einfach umwerfend.
Rachel muss ihr ganze Willenskraft aufbringen um standhaft zu bleiben.

Meinung
Ich bin verliebt....... und habe einen neuen Book Boy Friend :).
Genau es ist "Kash". Ich finde das wirklich alle 5 Hauptprotagonisten von der Autorin mega gut beschrieben sind. Ich kann sie mir so gut vorstellen als ob ich sie selbst kennen würde. Bis auf einen. Denn ganz klar nicht. Never ever. Welcher das ist müsst ihr selber heraus finden.
Ich habe mit "Love&Lies" schon lange geliebäugelt und bin Mega Happy das ich es vom Bloggerportal zum rezensieren bekommen habe.
Der Schreibstil ist schön flüssig und angenehm zu lesen.
Das Cover passt ziemlich gut zur Story. Rachel fühlt sich beschützt und Kash sieht richtig verliebt aus.
Die Story rund um die Beiden ist sooo schön und stimmig das ich total neidisch bin. Wer möchte solche Gefühle nicht auch erleben ;) ?
Aber es ist nicht nur alles heiter und rosarot; dicke Wolken überschatten die zwei. Es wird spannend und dramatisch.
Mehr verrate ich jetzt nicht.
Nur eins noch. Das Ende ist so überraschend unvorhersehbar, das man den zweiten Band "Love&Lies -Alles ist verziehen-" unbedingt lesen will und muss.
Eine absolute Kaufempfehlung :).
Vielen Dank an Heyne und das Bloggerportal für dieses Reziexemplar.

EINFACH NUR GENIAL...

Von: Catlovebooks Datum: 24.05.2016

catlovebooks.blogspot.de/

ZUM INHALT:


Rachel und Logan – eine verletzte junge Frau und ein Bad Boy mit einem geheimns. Kann das gutgehen?

Nachdem sie in der Vergangenheit hintergangen und verletzt wurde, will Rachel lieber als verrückte Katzenlady ein einsames Dasein fristen, als jemals wieder einem Typen zu vertrauen. Schon gar nicht einem umwerfend gut aussehenden Bad Boy mit Tattoos und Harley - wie Undercover-Cop Logan »Kash« Ryan. Doch wenn er sie mit seinen stahlgrauen Augen ansieht, muss Rachel ihre gesamte Willenskraft aufwenden, um seinen sexy Körper nicht mit ihren Blicken zu verschlingen ...







MEINE MEINUNG:



Von diesen Büchern habe ich schon ein bisschen was gehört und bisher nur gute Sachen und ich hatte Lust auf ein Liebesroman und da kommt dies natürlich total richtig.



Zum Inhalt kann ich gar nicht viel sagen, denn dieses Buch ist doch anders als ich es erwartet habe und man kann ziemlich viel vorwegnehmen, weil hier doch so einiges passiert.

An sich ist dieses Buch überwiegend schon ein Liebesroman, doch was hier noch alles passiert, dies hat mich stellenweise echt sprachlos gemacht und ich habe dieses Buch nur so verschlungen, man merkte gar nicht wie schnell die Zeit verging und das man Seite um Seite liest ohne zu merken das man nun schon 100 Seiten am Stück gelesen hat und das habe ich doch eher selten.


Ich war so in den Bann gezogen, dieses Buch hat verschiedene Arten von Gefühlen in mir wachgerufen, ich war stellenweise so wütend besonders auf Candice ihre beste Freundin, obwohl ich mir oft dachte, wenn man so eine Freundin hat, dann braucht man keine Feindin mehr, die war so schlimm und ich habe mich oft gefragt warum Rachel sie als Freundin hat und auch behält, denn erstens sind sie grundverschieden und mal ganz ehrlich, Candice denkt nur an sich, egal wie, aber alles müssen sich ihr unterordnen, nur ihr Wort zählt und zu was sie Rachel alles drängt, sowas geht gar nicht. Ich muss sagen, ich habe Candice regelrecht gehasst und so eine Abneigung hatte ich schon lange nicht mehr in einem Buch und das soll schon etwas heißen.

Rachel mochte ich auf Anhieb, sie ist eher ruhiger und bedachter und klar, ich dachte öfter mal sie ist naiv, gerade was Candice betrifft und selbst wenn sie Candice gern hat, aber sie hätte mehr auf den Tisch hauen müssen, gerade nach den Sachen die so passiert sind.

Dennoch mochte ich sie einfach, sie tat mir auch voll leid und ich wünschte ihr nur das beste und als sie dann auf Logan trifft, gott, die beiden zusammen, das war toll und hat Spaß gemacht zu lesen, sie sind ein Feuerwerk.


Dieses Buch ist so megaspannend, aber auch die Liebe kommt nicht zu kurz, es gibt schlimme Momente, aber eben auch schöne und dieser Mix macht es einfach aus, dass mir dieses Buch lange in Erinnerung bleibt.




5/5 Sterne



Voransicht

  • Weitere Bücher der Autorin