VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Love & Trouble Lebensmitte. Ich zieh dann mal Bilanz
"Ich habe mich auf jeder Seite wiedererkannt!" Elizabeth Gilbert, Autorin von "Eat, Pray, Love"

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-18554-1

NEU
Erscheint:  20.08.2018
Dieser Titel ist in Auslieferung.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

In der Mitte ihres Lebens, scheinbar angekommen im trostlosen Alltag zwischen Job, Ehe und Muttersein, entdeckt die Journalistin und Bestsellerautorin Claire Dederer, dass das wilde Mädchen von damals noch immer in ihr steckt. Die Orientierungslosigkeit und die sexuelle Abenteuerlust ihrer Jugend überrollen sie förmlich. Claire Dederer begibt sich auf Spurensuche in ihrem eigenen, mehr als aufregenden Leben und erzählt von den wilden Eskapaden der zügellosen "crazy bitch", die sie einst war – und zum Teil auch wieder werden möchte.

Claire Dederer (Autorin)

Claire Dederer ist freie Autorin. Ihre Essays, Rezensionen und Reportagen sind in Vogue, The New York Times, Slate, Yoga Journal und The Nation erschienen. Sie lebt auf einer Insel nahe Seattle.


Christiane Burkhardt (Übersetzerin)

Christiane Burkhardt lebt und arbeitet in München. Sie übersetzt Romane und Sachbücher aus dem Italienischen, Niederländischen und Englischen und hat u. a. Werke von Paolo Cognetti, Domenico Starnone, Fabio Geda, Wytske Versteeg, Pieter Webeling, Willam Shaw und Hannah Richell ins Deutsche gebracht. Darüber hinaus unterrichtet sie literarisches Übersetzen.

Aus dem Amerikanischen von Christiane Burkhardt
Originaltitel: Love and Trouble: A Mid-Life Reckoning
Originalverlag: Knopf

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-18554-1

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

NEU
Erscheint:  20.08.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht