,

Märchen gegen das Vergessen

Wie Sie mit Vorlesen Menschen mit Demenz erreichen. Mit 40 Märchen

eBook epub
18,99 [D] inkl. MwSt.
18,99 [A] | CHF 22,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Ein Leuchten geht über das Gesicht, Erinnerungen werden wach, ein Gespräch ist möglich – wie schön, wieder in Kontakt mit dem demenzkranken Angehörigen zu kommen. Ein Märchen vorzulesen kann dabei eine effektive Hilfe sein. Es weckt Erinnerungen an die Kindheit und wird so zur Brücke in die Gegenwart. Märchen vorzulesen gibt außerdem die Möglichkeit, Demenzerkrankte von ihrer durch Unsicherheit und Unvollständigkeit geprägten Erfahrungswelt zu entlasten und zur Ruhe kommen zu lassen. Die ausgebildeten Märchenerzähler Marianne Vier und Lothar Schröer geben in diesem Buch ihre in jahrelanger Arbeit mit Demenzkranken erworbenen Erfahrungen weiter. Schritt für Schritt leiten sie leicht nachvollziehbar dazu an, beim Vorlesen ein für alle Seiten angenehmes und anregendes Erlebnis zu schaffen und darüber ins Gespräch zu kommen. Mit 40 zum Vorlesen und zusammen Erleben besonders aufbereiteten Märchen.


eBook epub (epub)
Durchgehend vierfarbig
ISBN: 978-3-641-18054-6
Erschienen am  25. April 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Marianne Vier ist ausgebildete Märchenerzählerin und systemische Organisationsberaterin. Seit Jahren arbeitet sie mit Einrichtungen für Demenzerkrankte zusammen und ist als Erzählerin auch in Senioreneinrichtungen tätig. Zudem bildet sie im Bereich Märchen und Demenz Angehörige, Ehrenamtliche, Mitarbeiter aus Senioreneinrichtungen aus und steht durch ihre Tätigkeit für Erzähler ohne Grenzen (EOG) im Bereich Demenz mit Erzählern aus aller Welt im Kontakt.

www.vier-online.de

Zur AUTORENSEITE

Lothar Schröer

Lothar Schröer projektierte lange Zeit hauptberuflich Dokumentenmanagementsysteme und elektronische Archivierungen. Seit über 20 Jahren ist er als Personaltrainer tätig. Eine ganz andere Seite erleben die Menschen, die ihm als Märchenerzähler zuhören. Die Ausbildung dazu hat er im Märchenzentrum DornRosen e.V. bei Sulzbach begonnen. Zudem nimmt er an internationalen und nationalen Erzählfestivals teil. Mittlerweile verbindet er seine Tätigkeit des Märchenerzählers mit der des Personaltrainers.

Zur AUTORENSEITE

Weitere E-Books der Autoren