VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Magic Academy - Das erste Jahr

Die Magic Academy-Reihe (1)

Ab 14 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-20790-8

NEU
Erschienen:  12.03.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Reihen

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

In einer Welt voller Magie und Rivalen traue nur dir selbst!

Die 15-jährige Ryiah kommt mit ihrem Zwillingsbruder an die Akademie. Die berüchtigtste Ausbildungsstätte ihres Reichs, an der nur die besten Schüler aufgenommen werden. Nur fünfzehn der Neuankömmlinge werden die Ausbildung antreten dürfen. Der Wettkampf um die begehrten Plätze ist hart und die Rivalität groß. Vor allem, als Ry Prinz Darren näher kommt, macht sie sich Feinde. Wird sie trotz aller Widerstände gut genug sein und ihren Platz an der Akademie behaupten?

»Ein 1a-Fantasyabenteuer voller Spannung und Magie.«

literaturmarkt.info (16.04.2018)

DIE BÜCHER DER AUTORIN

Die Magic Academy-Reihe

Bitte beachten Sie, dass zwecks Vollständigkeit ggf. auch Bücher mit aufgeführt werden, die derzeit nicht lieferbar oder nicht bei der Verlagsgruppe Random House erschienen sind.

Rachel E. Carter (Autorin)

Rachel E. Carter ist die USA-Today-Bestsellerautorin der Fantasy-Jugendbuchserie Magic Academy über Magie, Machtkämpfe und eine große Liebe. Kaffee zu horten gehört zu ihren Leidenschaften, ebenso wie böse Jungs und Helden vom Typus Mr Darcy.

»Ein 1a-Fantasyabenteuer voller Spannung und Magie.«

literaturmarkt.info (16.04.2018)

»Alles wurde bis ins Detail ausgestaltet und beschrieben, sodass ich fast selbst an der Akademie trainiert habe.«

magischebuecherwelt.jimdo.com (14.03.2018)

»Ich bin wirklich begeistert.«

beautyandthebook26.wordpress.com (16.03.2018)

»Ein Romantasy Buch, dass mich begeistern konnte.«

buechersindfreunde.blogspot.de (18.03.2018)

»Es ist eine Menge Magie vertreten und die Seiten flogen dahin wie nichts.«

claudiasbuecherhoehle.blogspot.de (21.03.2018)

Aus dem Amerikanischen von Britta Keil
Originaltitel: The Black Mage #1-First Year
Originalverlag: Astraea Press, US

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-20790-8

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj Jugendbücher

NEU
Erschienen:  12.03.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Schöner Reihenauftakt mit starker Protagonistin

Von: sjule Datum: 24.03.2018

inas-little-bakery.blogspot.de/

Inhalt:
In einer Welt voller Magie und Rivalen traue nur dir selbst!

Die 15-jährige Ryiah kommt mit ihrem Zwillingsbruder an die Akademie. Die berüchtigtste Ausbildungsstätte ihres Reichs, an der nur die besten Schüler aufgenommen werden. Nur fünfzehn der Neuankömmlinge werden die Ausbildung antreten dürfen. Der Wettkampf um die begehrten Plätze ist hart und die Rivalität groß. Vor allem, als Ry Prinz Darren näher kommt, macht sie sich Feinde. Wird sie trotz aller Widerstände gut genug sein und ihren Platz an der Akademie behaupten ?


Meinung:

Wir starten direkt spannend in das Buch rein, denn der Weg zur Akademie ist schon mal gar nicht einfach und Riyah und Alex müssen sich verteidigen, damit sie es pünktlich zur Akademie schaffen.

Wir lesen die Geschichte aus Riyahs Sicht und erfahren, dass sie und ihr Zwillingsbruder Alex aus ärmeren Verhältnissen stammen. Die beiden 15 Jährigen möchten sich in der Akademie zu Magiern ausbilden lassen. Denn in beiden schlummert die Magie. Alex besitzt die Magie des Heilens und Ryiah will eine Kämpferin werden.
Doch die Akademie nimmt nur fünfzehn Schüler auf und so erwartet die über Hundert Anwärter ein Jahr voller Unterricht, Prüfungen und Schikane.

Wir starten das Schuljahr mit Ryiah und bekommen mit wie anstrengend und schwierig der Weg zu den Endprüfung ist. Der Unterricht bei den Lehrern ähnelt eher einer Tortur und wir bekommen mit, wie immer wieder Schüler an der Strenge und den Aufgaben scheitern.
Ryiah ist ein willensstarkes und ehrgeiziges Mädchen, die sich voll auf das Training und Lernen konzentriert. Trotzdem schließt sie Freundschaften. Diese helfen ihr gerade mit der Zweiklassen Gesellschaft der Schüler und den Problemen mit den "Betuchten" umzugehen.
Aber da ist ja noch der Prinz Darren. Ryiah hat sich schnell ein Bild und eine Meinung von ihm gebildet und verheimlicht dieses auch nicht vor ihm. Dadurch kommt es zu einigen unschönen Szenen mit ihm und seinen Anhängern.

Es gibt jetzt keine super spannenden Moment, da es einfach um das erste Ausbildungsjahr von Ryiah und Alex geht. Es geht um die Stärke, die beide beweisen müssen und die zwischenmenschlichen Beziehungen, die entstehen. Die Liebesgeschichte ist knifflig aber ruhig. Ich fand es sehr ausgewogen.
Das Jahr geht eigentlich schnell vorbei und man fieberte mit Ryiah bei jeder Prüfung und gerade bei der Abschlussprüfung mit. Ihre Magie entwickelt sich zu etwas Großem und ich bin gespannt, wie es mit ihr, ihrem Bruder und den anderen Freunden und Feinden weitergeht.

Fazit:
Rachel E Carter hat einen schönen Auftakt ihrer vierteiligen Reihe abgeliefert. Ich bekam, dass was ich erwartet habe und begleitete die starke Protagonistin auf dem Weg des ersten Jahres in der Akademie, um ihrem Wunsch zur Kämpferin ausgebildet zu werden näher zu kommen. Es wird ausführlich gezeigt, wie schwer der Weg ist und wie wichtig die zwischenmenschlichen Beziehungen als Ausgleich sind. Es ist noch ein wenig Luft nach oben für Band 2, der im Mai erscheint.





Zusätzlich muss ich erwähnen, dass mir die Qualität des Taschenbuches nicht sehr zugesagt hat, denn durch die sehr starke Bindung entstehen zwar keine Leserillen im Buchrücken (ich hab jetzt eine im Cover vorne), aber es ist auch sehr schwer aufzuhalten beim Lesen.

Wunderbarer Auftakt einer Magic - Reihe

Von: Lesewelten Datum: 23.03.2018

https://lesewelten2018.wordpress.com/

Ehrlich gesagt weiß ich gar nicht wo ich anfangen soll �� Das Buch war einfach große klasse. Aber erstmal von vorne.
Das Cover hat mich sofort angesprochen. Es ist schlicht und das Mädchen soll Ryiah darstellen die als Magiern in die Akademie aufgenommen werden möchte. Das Feuer bei Ihr eine große Rolle spielen wird, kann man anhand des Bildes schon erahnen.
Auf den Inhalt möchte ich großartig gar nicht eingehen, denn der Klappentext verspricht schon viel. Man kommt schnell in das Buch hinein, schon auf den ersten Seiten lernt man Ryiah und Ihren Bruder Alex kennen. Die beiden haben eine Sympathie die sich durch das ganze Buch zieht und ich hatte diese sehr gern. Ryiah ist ein selbstbewusstes Mädchen, dass nicht nur alles gibt um diese Prüfung zu schaffen, nein sie versucht über sich selbst hinauszuwachsen.
Im Camp stößt sie auf Prinz Darren. Einen Prinzen den man nicht einschätzen kann. Er versucht Ryiah zu helfen, aber wird sie ihm trauen können, oder ist er nur daran interessiert um Ryiah aus der Academy zu vertreiben?
Man erfährt viel über die harte Ausbildung der Magier und über das harte Training.
Wir bekommen es mit vielen Charakteren zu tun. Jeder einzelne hat seine Art die mir wirklich gefallen haben und die auch gut zu diesem Buch passten.
Mit dem flüssigen Schreibstil dieser Autorin fliegt man regelrecht durch das Buch. Die Kapitel sind etwas länger, aber auch innerhalb eines Kapitels sehr gut aufgeteilt.
Es wurde zu keiner Zeit langweilig und ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt.
Fazit: Ein tolles Jugend Fantasy Buch bei dem das lesen wirklich Spaß gemacht hat. Ich freue mich schon auf Band 2 und kann es gar nicht erwarten bis es erscheint.

Voransicht

  • Weitere E-Books der Autorin