,

Mami-Talk

Live aus dem Alltagschaos zweier Mütter

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Aus dem Leben gegriffen

Voll arbeiten oder Vollzeit-Mama? Warum Kinder manchmal peinlich sind und wie man sich in diesen Momenten aus der Affäre zieht? Wie aus Mädchen kleine Zicken werden oder man die lieben Kleinen endlich stubenrein bekommt? Auf diese und andere typische Fragen steuern Mütter in ihrem Leben mit Kindern früher oder später unvermeidlich zu. Doch was tun in solchen Situationen? Na klar, die Freundin fragen! – Das haben Caroline Hamann und Christiane Hoffmann getan. Herausgekommen sind zahlreiche Gespräche der beiden, in denen sie sich humorvoll, authentisch und voller Verständnis für die skurrilen, irrwitzigen, mal traurigen, aber auch oft schreiend komischen Augenblicke des Alltags mit Kindern austauschen. In diesem Buch finden Sie alles, was Eltern irgendwann umtreibt … vom richtigen Lebensmodell über Tipps zur Entschärfung des kindlichen Tobsuchtsanfalls bis hin zur Frage, ob auch Mamis einfach mal Scheißlaune haben dürfen.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-12409-0
Erschienen am  05. Mai 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Caroline Hamann

Caroline Hamann, geb. 1971, ist Journalistin und Fernsehmoderatorin. Sie präsentierte sechs Jahre lang im ZDF die Sendungen „heute“, „heute journal“ und „heute nacht“ und wechselte 2007 zur „ARD Tagesschau“. Zuvor stand sie unter anderem als Anchorwoman für die „VOX Nachrichten“ vor der Kamera. Nach der Geburt ihres zweiten Kindes 2011 entschied sich Caroline Hamann ganz bewusst dafür, ihre Töchter in den ersten Lebensjahren als „Vollzeitmutter“ zu begleiten. Die glückliche Mama ist verheiratet und lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

Zur AUTORENSEITE

Christiane Hoffmann

Christiane Hoffmann, geb. 1968, ist Gesellschaftsjournalistin. Ab 1993 war sie Unterhaltungschefin von BILD, 1998 stellvertretende Leiterin des BILD-Büros in München, 2001 als jüngste Frau Mitglied der Chefredaktion und 2002 Nachfolgerin von Katja Kessler als Klatschkolumnistin der BILD-Zeitung. Zudem arbeitete sie als TV-Moderatorin. Sie ist Mutter einer Tochter und lebt in Düsseldorf.

Zur AUTORENSEITE