(Hrsg.)

Maria Laach

Ein Lied voll Geschichte und Schönheit

eBook epub
13,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 17,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die benediktinische Klosteranlage Maria Laach gehört zu den bekanntesten Klöstern Deutschlands. Dieses Buch präsentiert die bemerkenswerte Basilika sowie das Klostergelände mit eindrucksvollen Fotos von Marie Luise Preiss und meditativ, poetischen Texten von Pater Drutmar Cremer rund um die Regel des Hl. Benedikt.


Mit Fotos von Marie Luise Preiss
eBook epub (epub)
Mit zahlr. Farbfotos
ISBN: 978-3-641-18739-2
Erschienen am  27. Juni 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Drutmar Cremer OSB, geb. 1930, ist ein deutscher Schriftsteller, Verleger und Theologe. Nach seinem Abitur trat er in die Benediktinerabtei Maria Laach ein, wo er 1958 zum Priester geweiht wurde. Von 1960 bis 1967 war er dann als Jugendseelsorger in Maria Laach tätig. Seit 1971 leitet er den Kunstverlag Maria Lach und auch die dort ansässigen Kunstwerkstätten.

Zur HERAUSGEBERSEITE

Marie Luise Preiss

Marie Luise Preiss arbeitet als selbstständige Fotografin. Ihr beruflicher Schwerpunkt ist alte Architektur und Landschaft. Sie fotografiert seit vielen Jahren für die Deutsche Stiftung Denkmalschutz. Seit zehn Jahren ist sie an verschiedenen Publikationen rund um das Kloster Maria Laach beteiligt. Ihr beruflicher Anspruch ist es „den Geist des Ortes“ mit Bildern zu erfassen.

mehr Infos