VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

,

Mein gelöschtes Leben Wie ich mein Gedächtnis verlor und mich selber fand

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 8,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 11,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-08838-5

Erschienen: 16.10.2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Service

  • Biblio

Wie ein Gedächtnisverlust dazu beitrug, das eigene Leben neu zu entdecken

Noch einmal komplett neu beginnen und alles noch einmal kennenlernen, angefangen bei der eigenen Familie. Das ist schwer vorstellbar, und doch ist genau das die Situation, in der Scott Bolzan sich nach seinem Unfall, bei dem er sich den Hinterkopf verletzte, wiederfindet. Die Diagnose: eine seltene Form retrograder Amnesie. Er entdeckt sich und die Welt um ihn herum neu: Brauchen wir wirklich all die Dinge, mit denen wir uns umgeben? Eine gefühlvolle Geschichte über eine Familie, die neu zusammenwächst, und ein inspirierender Blick auf unsere Konsum- und Medienwelt.

Scott Bolzan (Autor)

Scott Bolzan war professioneller Footballspieler in der National Football League, Pilot und Gründer seiner eigenen Fluggesellschaft. Nach seinem Unfall konnte er diesen Professionen nicht mehr nachkommen und ist nun zusammen mit seiner Frau Joan als Speaker tätig.


Joan Bolzan (Autorin)

Joan Bolzan ist Krankenschwester und begleitet und unterstützt ihren Mann seit seinem Unfall bei seinen Vortragsreisen.


Caitlin Rother (Zusammenarbeit)

Caitlin Rother arbeitet seit 20 Jahren als Journalistin und wurde für den Pulitzer Preis nominiert. Sie ist Bestsellerautorin und lebt in San Diego, Californien.

Aus dem Amerikanischen von Christiane Burkhardt
Originaltitel: My Life Deleted
Originalverlag: Harper Collins, New York 2011

In Zusammenarbeit mit Caitlin Rother

eBook (epub)

ISBN: 978-3-641-08838-5

€ 8,99 [D] | CHF 11,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Erschienen: 16.10.2012

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Leider sind derzeit keine Leserstimmen vorhanden. Machen Sie den Anfang und verfassen Sie eine Rezension.

Voransicht