(Hrsg.)

Meisterhafte Pralinen & mehr

Die perfekte Harmonie - erlesene Tropfen zu feinsten Pralinen

eBook epdf
11,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 14,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die neuen Kreationen vom Pralinenclub®

Pralinen und Wein, Schokolade und Whiskey – diese Verbindungen sind nicht nur sprichwörtlich zurzeit in aller Munde. Die edlen Schokoladen- und Alkoholaromen ergänzen sich in Genuss versprechender Weise und sorgen für ganz neue Geschmackserlebnisse. Aber auch Weinbrand oder Süßweine und edle Kaffeegetränke harmonieren perfekt mit dem Kakaogeschmack. Das Buch verbindet in einzigartiger Weise 50 neue, raffinierte Pralinenrezepte mit jeweils der passenden Getränkeempfehlung – die ideale Kombination für Feinschmecker und das perfekte Geschenk für alle Liebhaber ganz besonderer Genussmomente.

Der Pralinenclub® ist Deutschlands erster und erfolgreichster Genießerclub für Pralinen- und Schokoladenliebhaber. Monatlich werden frische Pralinés aus den Häusern der besten Chocolatiers an über 10.000 Pralinenabonnenten verschickt – diese Rezepte werden exklusiv im Buch vorgestellt.


eBook epdf (epdf)
ISBN: 978-3-641-55984-7
Erschienen am  01. März 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Pralinenclub

Das gemeinsame Interesse an der Welt der handgeschöpften Pralinen und Schokoladen bewegte Frank Große-Vehne und Klaus Passerschröer aus dem Münsterland im Juni 2002 dazu, den ersten Genießerclub für Pralinen- und Schokoladenliebhaber in Deutschland zu gründen. Der Pralinenclub® präsentiert monatlich frische Pralinés aus den Häusern der besten Chocolatiers. Die wechselnden Meister-Chocolatiers nutzen die Möglichkeit, mit dem Pralinenclub die besten handgeschöpften Pralinen und neuesten Kreationen ihrer Häuser vorzustellen.

Zur HERAUSGEBERSEITE

Links

Weitere E-Books des Autors

Servicebereich zum Buch

Downloads

Das Buch im Pressebereich