VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE - BERTELSMANN
Menü
  • facebook
  • google+
  • whatsapp
  • twitter
  • add this

Midnight Sun Alles für Dich - Der Roman zum Film

Ab 13 Jahren

Bestellen Sie mit einem Klick

oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler.

€ 9,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 12,00*
(* empf. VK-Preis)

eBook (epub) ISBN: 978-3-641-22041-9

Erschienen:  12.02.2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Weitere Ausgaben: Taschenbuch

Nichts verpassen und zum kostenlosen Buchentdecker-Service anmelden!

Anmeldung

  • Info

  • Vita

  • Pressestimmen

  • Service

  • Biblio

Eine Liebe, so unendlich wie ein Sommernachtshimmel

Auf den ersten Blick ist die 17-jährige Katie ein Mädchen wie jedes andere: Sie schreibt ihre eigenen Songs, hängt mit ihrer besten Freundin ab oder beobachtet ihren Schwarm Charlie aus der Ferne. Als der eines Abends Katies Auftritt als Straßenmusikerin sieht, verliebt er sich Hals über Kopf in sie. Katie schwebt im siebten Himmel - doch sie verschweigt Charlie etwas Lebenswichtiges: Katie leidet an einer seltenen Krankheit, die jegliches Sonnenlicht zur tödlichen Gefahr macht. Wie berauscht treibt sie mit Charlie durch die lauen Sommernächte und setzt alles auf eine Karte ...

»"Midnight Sun" ist eine wirklich bewegende, berührende und emotionale Geschichte. «

Yourbookaholicgroup (12.02.2018)

Trish Cook (Autorin)

Trish Cook ist Autorin zahlreicher Unterhaltungsromane und Jugendbücher. Wenn sie nicht gerade schreibt, läuft sie Marathon oder widmet sich ihrer anderen großen Passion: Musik. Trish Cook ist zudem selbst Singer-Songwriterin und spielt Gitarre in ihrer eigenen Band.

»"Midnight Sun" ist eine wirklich bewegende, berührende und emotionale Geschichte. «

Yourbookaholicgroup (12.02.2018)

»Eine tolle und emotionale Geschichte.«

Goodreads (16.02.2018)

»Eine atemberaubende Liebesgeschichte die tief emotional und schonungslos ehrlich über eine seltene Krankheit, Familie und Freundschaft berichtet.«

Lalesbücherwelt

»Der Schreibstil von Trish Cook ist einfach klasse.«

alinasbookjournal.blogspot.de (03.03.2018)

»Es ist nicht nur emotional und berührend, sondern geht auch unter die Haut – wortwörtlich.«

thatweirdbookgirl.blogspot.de (04.03.2018)

mehr anzeigen

Aus dem Amerikanischen von Michaela Link
Originaltitel: Midnight Sun
Originalverlag: Little Brown, US

eBook (epub), 288 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
Mit Filmbildern

ISBN: 978-3-641-22041-9

€ 9,99 [D] | CHF 12,00* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: cbj Jugendbücher

Erschienen:  12.02.2018

  • Leserstimmen

  • Rezension verfassen

Folgende Rezensionen beziehen sich auf eine andere Ausgabe (Taschenbuch)

Dany

Von: Dany Datum: 13.08.2018

bookishdreamsbydany.wordpress.com

Klappentext:

Eine Liebe, so unendlich wie ein Sommernachtshimmel

Auf den ersten Blick ist die 17-jährige Katie ein Mädchen wie jedes andere: Sie schreibt ihre eigenen Songs, hängt mit ihrer besten Freundin ab oder beobachtet ihren Schwarm Charlie aus der Ferne. Als der eines Abends Katies Auftritt als Straßenmusikerin sieht, verliebt er sich Hals über Kopf in sie. Katie schwebt im siebten Himmel - doch sie verschweigt Charlie etwas Lebenswichtiges: Katie leidet an einer seltenen Krankheit, die jegliches Sonnenlicht zur tödlichen Gefahr macht. Wie berauscht treibt sie mit Charlie durch die lauen Sommernächte und setzt alles auf eine Karte …

Information über das Buch:
Autor: Trish Cook
Release: 12. Februar 2018
Seiten: 300 Seiten, Taschenbuch
Verlag: cbt Verlag
ISBN: 978-3570312124
Preis: 10,99 €
Originaltitel: Midnight Sun

Meine Meinung über das Buch:

Ich bin erst durch den bevorstehenden Film auf dieses Buch aufmerksam geworden und der Klappentext hat mich doch sehr neugierig auf das Buch bzw. die Story gemacht.

Man wird zu Anfang gut in die Geschichte eingeführt und lernt Katie und die anderen Charaktere sehr schnell und gut kennen.

Katie leidet an einer sehr schweren und tödlichen Krankheit, die es ihr verhindert ins Sonnenlicht zu gehen. So muss sie also zuhause bleiben und von ihrem Vater unterrichtet werden. Doch dann trifft sie Charlie und verbringt die Abende und die Nächte mit ihm.

Was ich allerdings nicht gut finde ist, das sie ihm ihre Krankheit verheimlicht, die ja doch sehr verheerende Folge hat und sehr schlimm ist. Das kann ich einfach nicht nachvollziehen.

Klar das Ende war sehr traurig aber für mich war diese und das Buch einfach viel zu schnell und auch ein bisschen emotionslos. Der Schreibstil hat mir allerdings gut gefallen, es war sehr flüssig zu lesen und man ist schnell durch die ca. 300 Seiten durchgekommen.

Fazit:

Ich hab einfach festgestellt, das mir Bücher mit Erkrankungen einfach nicht liegen. Vielleicht liegt es da an persönlichen Erfahrungen. Auch wenn das Buch gut die Emotionen der Protagonisten vermitteln konnte.

Das Buch bekommt von mir 3/5 Schmetterlinge.

Midnight love ...

Von: Jasmin Datum: 06.08.2018

https://weltenbastlerin.wordpress.com/2018/08/06/midnight-sun-trish-cook/

„Midnight Sun“ ist der erste Roman, den ich von Trish Cook gelesen habe und ich hoffe das ich noch vieles von ihr zu lesen bekomme.

Zum Cover:
Das Cover finde ich schön, es zeigt die Protagonisten aus dem Film zum Buch und der Titel passt perfekt zum Inhalt der Geschichte. Allerdings hätte ich mir das Buchcover unabhängig von Verfilmung gewünscht.

Meine Meinung:
Die Autorin schreibt sehr gefühlvoll und mitreissend, wodurch mir der Einstieg sehr leicht viel. Sie erzählt die Geschichte aus der Sicht von Katie, wodurch es einem leichter viel gewisse Situationen zu verstehen.

Katie ist eine sehr selbstbewusste und starke Persönlichkeit, ich habe sie vom ersten Moment an in mein Herz geschlossen. Durch ihre Krankheit ist ihr Leben alles andere als einfach, weshalb ich sie absolut verstehen konnte das sie um jedes Fünkchen Normalität kämpft.

Dann hätten wir da noch Charlie, der fürsorgliche und romantische Kerl mit dem Herz am rechten Fleck. Er kümmert sich wirklich rührend um Katie und bemüht sich sehr um ihr wohl.

Ab der Hälfte des Buches wurde alles intensiver, viel liebe aber auch Wut sind zum Vorschein gekommen. Diese Geschichte fängt harmlos an und hat mich am Ende traurig zurück gelassen. Dieses Buch ruft in einem viele Emotionen hervor, wo man nicht dachte so zu empfinden.

Eine Liebesgeschichte die mich zu Tränen gerührt hat.
Deshalb von mir eine klare Empfehlung.

Voransicht