, ,

Mit Schreiben zu neuer Lebenskraft

Übungsbuch für Frauen mit Krebserkrankung und ihre Angehörigen

Mit Illustrationen von Adak Pirmorady-Sehouli
(9)
eBook epubNEU
16,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 21,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Hilfe durch Kreatives Schreiben

Susanne Diehm und Jutta Michaud präsentieren mit Prof. Dr. Jalid Sehouli viele Schreibübungen, die Frauen dabei helfen, eine Krebsdiagnose konstruktiv zu verarbeiten, neue innere Stabilität zu gewinnen und wertvolle Schritte auf dem Weg zur Genesung einzuschlagen. Angehörige finden eigene Schreibimpulse, wie sie ihre kranken Familienmitglieder bestmöglich unterstützen können.


Mit Illustrationen von Adak Pirmorady-Sehouli
eBook epub (epub)
Durchgehend vierfarbig mit zahlreichen Illustrationen
ISBN: 978-3-641-23406-5
Erschienen am  18. März 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Hilfreich für Menschen in schweren Situationen

Von: Petra aus Regensburg

17.03.2019

Einen wichtigen Hinweis darauf, wie das Schreiben in Zeiten der Krankheit hilfreich genutzt werden kann, haben die Autorinnen den Nutzern ins Vorwort geschrieben. Sie regen an das Wort „Krebs“ gegen „Herausforderung“ einzutauschen. Allein dieser kleine Hinweis lässt spüren, wieviel die Wortwahl bewirken kann. Aber es zeigt auch, dass dieses Buch, deren Schreibanregungen sich an dem Verlauf einer Krebserkrankung orientieren, eben nicht nur für Krebspatientinnen wertvoll sein kann, sondern für alle Menschen, die vor Herausforderungen stehen. Die Autrinnen Susanne Diehm und Jutta Michaud haben mit viel Fantasie und Verständnis für die Situation von Menschen in schweren Situationen, wunderbare Schreibanregungen entwickelt. Die Anregungen sind weder aufdringlich noch übergriffig. Sie geben den Nutzern die Gelegenheit ihre eigenen Worte für ihre Situation, Hoffnungen und Ängste zu suchen und zu finden. Sie verführen dazu die eigene Situation teilweise entlastend spielerisch (im Besten Sinne der kreativen Freiheit) oder von einem anderen Standpunkt aus zu betrachten. Schreiben wirkt. Das kann jeder erleben, der sich von den Autorinnen durch die krisenhafte Lebenssituation führen lässt. Dabei betonen die erfahrenen Autorinnen, dass nichts gemacht werden muss, aber alles gemacht werden kann. Das Buch ist übersichtlich gegliedert, hat einen angenehmen Umfang, der anregt und nicht abschreckt, und ist mit den Bildern von Dr. Pirmorady wunderschön illustiert. Es eignet sich nicht nur für Betroffene sondern auch für Therapeuten.

Lesen Sie weiter

Nicht nur..

Von: Friedrich Seher aus Leonding

11.03.2019

Dieses Buch ist nicht nur - wie am Cover angegeben - für Kranke. Auch Gesunde können durch die vielfältigen Übungen profitieren. Schreiben verlangt exakteres Denken als das Reden. Gedanken schriftlich zu strukturieren verhilft in allen Lebenslagen zu besserem Wohlbefinden. Eigenreflektionen niederzuschreiben, erhöht in jedem Fall die Resilienz - das ist auch jedem Manager zu empfehlen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Susanne Diehm und Jutta Michaud sind Schreib-, Kunst- und Kreativitätstherapeutinnen. Ihr Arbeitsschwerpunkt ist die Entwicklung kreativer Schreibangebote. Prof. Dr. Jalid Sehouli, Direktor der Klinik für Gynäkologie an der Charité, engagiert sich u.a. für eine verbesserte Information von Krebspatienten. Die Illustratorin und Ärztin Dr. Adak Pirmorady begann nach ihrer Promotion u.a. eine psychoanalytische Ausbildung.

www.sudijumi.wordpress.com

Zur AUTORENSEITE

Prof. Dr. Jalid Sehouli ist Arzt und zählt als Leiter der gynäkologischen Klinik der Charité zum Kreis der weltweit führenden Top-Krebsspezialisten. In seinem Alltag als Onkologe, dicht an den Menschen, erlebt er Situationen und Begegnungen, in denen die Art der Gesprächsführung eine existenzielle Bedeutung hat. Er nimmt die Verantwortung dafür bewusst an und teilt seine Erfahrung und sein Wissen aus Überzeugung.

Zur AUTORENSEITE

Events

10. Apr. 2019

Schreibcafé im Rahmen der Wissenstour 'informativ & kreativ' der Deutschen Stiftung Eierstockkrebs

16:00 - 19:30 Uhr | Essen | Lesungen & Events
Susanne Diehm, Jutta Michaud, Jalid Sehouli
Mit Schreiben zu neuer Lebenskraft

11. Apr. 2019

Buchvorstellung: Mit Schreiben zu neuer Lebenskraft

16:00 - 18:00 Uhr | Berlin | Lesungen & Events
Susanne Diehm, Jutta Michaud, Jalid Sehouli
Mit Schreiben zu neuer Lebenskraft

05. Mai 2019

Markt Schwabener Sonntagsbegegnungen: "Kommunikation in Krisen" - Jalid Sehouli im Gespräch mit Dr. Hans-Peter Schmalzl, Leiter des Psychologischen Dienstes der bayerischen Polizei

11:15 Uhr | Markt Schwaben | Lesungen & Events
Jalid Sehouli
Von der Kunst, schlechte Nachrichten gut zu überbringen

06. Mai 2019

Podiumsgespräch im Einstein 28

19:00 Uhr | München | Lesungen & Events
Jalid Sehouli
Von der Kunst, schlechte Nachrichten gut zu überbringen

16. Mai 2019

Schreibcafé im Rahmen der Wissenstour 'informativ & kreativ' der Deutschen Stiftung Eierstockkrebs

17:00 - 20:00 Uhr | Lübeck | Lesungen & Events
Susanne Diehm, Jutta Michaud, Jalid Sehouli
Mit Schreiben zu neuer Lebenskraft

Weitere E-Books der Autoren