Mit dem Herz in der Hand

Eine Geschichte über die Freiheit, das Glück, meine Mutter und mich

eBook epub
15,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 19,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Die ungewöhnliche Karriere der EMOTION-Verlegerin

1981 flieht die 7-jährige Katarzyna mit ihrer Mutter, einer Solidarnosc-Anhängerin, aus Polen nach Deutschland. Sie ist 35, als sie sich 2009 mit dem Kauf des Frauenmagazins EMOTION selbstständig macht – ganz schön gewagt, denn sie besitzt kein eigenes Vermögen und die Zeitschriftenbranche kriselt. Woher nimmt sie die Courage? Katarzyna Mol erzählt in diesem Buch, wie sie wurde, was sie ist. Ihre Geschichte handelt von einer abenteuerlichen Flucht, einer starken Mutter, die ihren Freiheitsdrang an die Tochter weitergibt, und der festen Entschlossenheit, das Glück zu finden.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-07334-3
Erschienen am  09. Mai 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Kasia Mol-Wolf, geboren in Jelenia Góra/Polen, begann nach dem Studium der Rechtswissenschaft ihre Karriere in Europas größtem Zeitschriftenverlag. Dort entwickelte sie im Herbst 2005 als Verlagsleiterin "emotion" mit. Im November 2009 übernahm die promovierte Juristin das Frauenmagazin in einem Management-Buy-Out und gründete ihren eigenen Verlag in Hamburg, der seither kontinuierlich wächst. Neben »emotion« erscheinen dort inzwischen die Magazine »emotion slow«, »emotion Working Women«, »Psychologie bringt dich weiter« und das philosophische Magazin »Hohe Luft«. Kasia Mol-Wolf ist geschäftsführende Gesellschafterin des Verlags Inspiring Network, Chefredakteurin von »emotion« und FAZ-Aufsichtsratsmitglied. In ihrem Verlag Inspiring Network veranstaltet sie jährlich 30 Events, u. a. den »emotion Women’s Day«.

Zur AUTORENSEITE

Weitere E-Books der Autorin