Mit der Waschmaschine durch Deutschland

eBook epub
7,99 [D] inkl. MwSt.
CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

»Normale Menschen machen so was nicht: Sich eine alte Waschmaschine schnappen und sie ›Mikaela‹ taufen, sie auf eine Sackkarre schnallen, alle Habseligkeiten in ihre Trommel werfen und sie vom Bodensee aus rheinabwärts bis in den Ruhrpott schieben. Insgesamt gut 1.200 Kilometer in 38 Tagen. Irgendwann in meinem Leben gab es einen Punkt, an dem ich das verrückte Gefühl hatte, genau das tun zu müssen. Und im Nachhinein kann ich sagen: Es war vielleicht die beste Entscheidung, die ich je getroffen habe.« Unterwegs hielt man Bücker für einen Hehler, einen Ehebrecher und einen Müllentsorger. Er trotzte Regen und Sturm, neugierigen Zollbeamten, schlammigen Abhängen und Schnaps trinkenden alten Damen – und eroberte mit seiner ›Mikaela‹ die Herzen der Bevölkerung im Flug ...

„Der Leser darf sich auf eine aberwitzige Tour vom Bodensee bis in den Ruhrpott freuen (...) und einen Reisebericht, der es in sich hat.“

Westfälischer Anzeiger (16. Januar 2016)

eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-17061-5
Erschienen am  18. Januar 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Ludger Bücker, 48, ist gelernter Krankenpfleger. Er machte sich im Herbst 2012 auf, Deutschland zu Fuß – und in Begleitung einer Waschmaschine – zu erkunden. Seit seiner 38-tägigen Wanderung den Rhein entlang hat er seine siebzig Kilo schwere »Mikaela« ins Herz geschlossen und war mit ihr auch schon an der Ostsee. Weitere Touren, zum Beispiel über die Alpen, sind in Vorbereitung.

Zur AUTORENSEITE

Zitate

„Sehr kurzweilig!“

Wanderlust (01. März 2016)