Mix Guide

(1)
eBook epub
6,99 [D] inkl. MwSt.
6,99 [A] | CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)

Bestellen Sie mit einem Klick:

Oder kaufen Sie direkt vor Ort bei Ihrem Buchhändler

Neues vom Profimixer Franz Brandl

Der „Mix Guide“ enthält alle Klassiker, Trend-Cocktails und das gesamte Know-how rund um das Thema Mixen. Rund 500 Rezepte, von klassisch bis trendy und von hochprozentig bis alkoholfrei, da ist mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas dabei. Der Profi-Mixer Franz Brandl verrät bevor es ans Mixen geht Grundsätzliches zu Ausstattung und Warenkunde. Dann folgen Wissenswertes über Geschichte, Herkunft und Geschmack der bekanntesten Basisspirituosen, Liköre und Sirups. Eine Beschreibung der einzelnen Marken, Qualität und Produkte machen das Buch zu einem der umfassendsten Nachschlagewerke. Inhaltsverzeichnisse nach Schlagwörtern und übersichtliche Cocktaillisten machen die Welt des Mixens für Einsteiger und Profis gleichermaßen überschaubarer.

• Das Standardwerk von Deutschlands bekanntestem Barmixer
• Die außergewöhnlich edle Ausstattung macht den »Mix Guide« zum Klassiker
• Unschlagbare Preisleistung


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-03692-8
Erschienen am  20. November 2009
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Leserstimmen

Einfache Rezepte und tolle Hintergrundinformationen

Von: Sarahs Bücherregal

04.11.2016

Viele Cocktailbücher sind eine simple Aneinanderreihung von Rezepten, also eher ein Kochbuch für Cocktails als wirklich informativ und mit Hintergrundinformationen aufbereitet. Von diesen Büchern hebt sich „Mixen. Das Cocktailbuch“ von Franz Brandl positiv ab. Schwerpunkt des Buches sind nicht die Rezepte, sondern die Erklärungen zu verschiedenen Spirituosen und Alkoholika. Sortiert nach Grundzutat findet man hinter dem jeweiligen Hauptinhalt dann auch immer einige Rezepte, sowohl Klassiker als auch mir bisher unbekannte Kreationen. Mir gefällt das Buch ausgesprochen gut, da es viele spannende Hintergrundinformationen liefert, auch zu bekannten Marken. Seit wann gibt es eigentlich bestimmte Gin-Marken, zum Beispiel den Beefeater, den zwar fast jeder schon mal im Supermarkt gesehen hat, aber wer weiß schon was es mit dem Namen und der Geschichte auf sich hat? Gleiches gibt es auch für verschiedenste Whiskeysorten und Marken und von Champagner über Sekt und Prosecco bis hin zu „Nischenzutaten“ wie zum Beispiel Pfefferminzlikör. Meiner Meinung nach eignet sich „Mixen“ von Franz Brandl ebenso super für alle, die mit dem Cocktailmixen anfangen wollen wie für Fans, die zu den bekannten Rezepten einfach mehr Informationen zu den Inhaltsstoffen wollen. Der Rezepteteil ist sehr schlicht gehalten, aber die Anleitungen sind leicht verständlich und am Ende des Buches findet sich sogar noch eine sehr schöne Übersicht zu verschiedenen Gläsersorten und Tipps für Eigenkreationen. Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Franz Brandl ist einer der ersten offiziellen deutschen Barmeister. Er eröffnete und leitete in München als Barchef der ersten Stunde „Harry‘s New York Bar“ und Eckart Witzigmanns Bar im weltberühmten Drei-Sterne-Restaurant „Aubergine“. Er ist maßgeblich am Entstehen der jüngsten Cocktailära beteiligt, zugleich ist Franz Brandl Autor mehrerer sehr erfolgreicher Bücher, die mit Silber- und Goldmedaillen der „Gastronomischen Akademie Deutschlands“ ausgezeichnet wurden. Für das Buch „Cocktails hoch 3“ erhielt er den Gourmand World Cookbook Award.

Zur AUTORENSEITE

Weitere E-Books des Autors